Zum Inhalt wechseln


Foto

Mit Tricks und Finesse ADL-Addon Feedback


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
56 Antworten in diesem Thema

#1 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 3.912 Beiträge

Geschrieben 06. November 2017 - 09:25

Hallo,

 

wiedermal Feedbackrunde. Diesmal gabs nur ein kleines Addon zur Frankfurter Schule, dass etwa 8 Seiten umfasst. Wie hat es euch gefallen?

 

Lobpreisungen, Kritik und wüste Beschimpfungen bitte hier anfügen.



#2 CMD

CMD

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 06. November 2017 - 15:22

Lob: Karte drin. Karten erfreuen mein Herz.

Mehr Lob: breit gestreuter Fokus, Infos für mehr als nur Frankfurt.

Noch mehr Lob: Weiß nach dem Lesen Bescheid, was die Frankfurter Schule ausmacht, besonders macht, und in welchem Kontext sie zu sehen ist, auch und insbesondere im größeren Kontext des Buchs.

 

Kritik: Gar kein, also so null, Crunch (wenigstens Lebensmodule hätte ich mir erhofft).



#3 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 3.912 Beiträge

Geschrieben 07. November 2017 - 11:14

Noch wer? Nicht so schüchtern ;)



#4 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 07. November 2017 - 11:23

Ok dann Semi passend da ich es noch nicht habe. Zum einen wirklich Schade, dass es keinen deutschen zusätzlichen Crunch in Form eines Lebensmodul gibt und zum anderen rege ich mich gerade darüber auf, dass es über die Neue Frankfurter Schule ist, da ich aufgrund meines Geldmangels noch zusätzlich mehr jobben muss, da ich nun unbedingt das Buch möchte und vorher es weit nach hinten schob.

#5 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.938 Beiträge

Geschrieben 07. November 2017 - 16:33

Noch wer? Nicht so schüchtern ;)

 

Kommt, sobald ich durch bin.


"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

"Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: Durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste!"

 

Konfuzius


#6 Sabretooth

Sabretooth

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 355 Beiträge

Geschrieben 07. November 2017 - 21:48

Ja ganz nett, aber wär schön, wenn man einen FS Typen als Beispielchar drin gehabt hätte ... wg Skillcombo, etc ,...

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener :-)


#7 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 3.912 Beiträge

Geschrieben 07. November 2017 - 21:51

(Wollte ich machen aber Tigger sagte nein...)


  • Hetzer und Sabretooth gefällt das

#8 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 07. November 2017 - 21:55

Wie kann man dazu Nein sagen? Mehr Beispielcharaktere desto besser.

#9 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 3.912 Beiträge

Geschrieben 07. November 2017 - 21:59

Es gibt ja ein Beispielcharakter der Frankfurter Schule im Datapuls: ADL.



#10 Knight of NI

Knight of NI

    Ist nur ne Fleischwunde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 177 Beiträge

Geschrieben 07. November 2017 - 22:13

Es gibt ja ein Beispielcharakter der Frankfurter Schule im Datapuls: ADL.

 

Gibt es? :blink:

(Nicht in meinen Exemplaren.)



#11 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 3.912 Beiträge

Geschrieben 07. November 2017 - 22:16

S. 158. Beispiel-NPC halt.



#12 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.938 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 17:41

So... hab das Kapitel vorgezogen... B)

 

Liest sich sehr gut, ist interessant und passt thematisch natürlich perfekt zu "Mit Tricks und Finesse".

 

Beispiel-Charaktere habe ich keine vermisst. In der NFS wird vermutlich jeder "Archetyp" etwas anders aussehen... von daher wäre 1 Beispiel-Charakter wohl auch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein.

 

Lebensmodule hätten gut gepasst (und ich finde die insgesamt eigentlich ziemich cool)... aber da ich sie im Spiel nicht verwende habe ich sie auch nicht wirklich vermisst.

 

Mein einziger echter Kritikpunkt ist das Kapitel über die Grand Tour. Zum einen wirkt das ganze Kapitel sehr konstruiert (als ob man unbedingt noch ein "Setting" für das social engineering schaffen wollte)... zum anderen kann ich mir auch nach dem lesen noch nicht so richtig etwas darunter vorstellen.

 

Fazit: Note 1-2 ... weiter machen!


  • Ech0 gefällt das

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

"Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: Durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste!"

 

Konfuzius


#13 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 3.912 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 17:57

Mir gings nicht darum ein Setting zu schaffen, sondern zu gucken, wo man Runner der Frankfurter Schule antreffen könnte bzw. wo ihr Skillset und ihre Vorgehensart schätzen würde. Und da ist mir neben München und Hannover eben halt noch die Grand Tour eingefallen. Beim Text wiederum hab ich Teile aus dem nicht hierzulande erschienenen Buch Jet Set eingebaut.



#14 Major Wolf

Major Wolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 938 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 19:41

Mein einziger echter Kritikpunkt ist das Kapitel über die Grand Tour. Zum einen wirkt das ganze Kapitel sehr konstruiert (als ob man unbedingt noch ein "Setting" für das social engineering schaffen wollte)... zum anderen kann ich mir auch nach dem lesen noch nicht so richtig etwas darunter vorstellen.

 

kannst du da konkreter werden? hat dir da im Hintergrund bzw. bei Motive&Ressourcen etwas gefehlt?



#15 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.938 Beiträge

Geschrieben 08. November 2017 - 20:05

Mir ist nicht klar, was die Grand Tour ist. Ein Zirkel superreicher Promis, die jedes WE woanders eine Party nur für Mitglieder/Eingeladene schmeißen?

Klingt wie eine Formel 1 Saison ... nur statt Rennen eben Party.
  • Major Wolf gefällt das

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

"Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: Durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste!"

 

Konfuzius





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0