Zum Inhalt wechseln


Foto

Magier und ihre Fertigkeiten, welche sinnvoll, welche nicht?

Magier Fertigkeiten sinnvoll

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
108 Antworten in diesem Thema

#16 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.723 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2018 - 15:32

 

Finde ich weder erstaunlich noch störend. Ein studierter Magier, der aus welchen Gründen auch immer auf der Straße landet, wird logischerweise mit vielen seiner an der Uni erlernten Fähigkeiten bei einm Run nicht viel anfangen können.
 
Was stört dich daran?


Wahrscheinlich ist mein Problem, dass diese Fähigkeiten dann meistens gernicht erst gewählt werden, da sie den Charakter ineffektiver machen und man beim Magier meistens sowieso schon weniger Punkte für Fertigkeiten offen hat. Ich fände es stimmiger wenn man letztlich mit jeder Fähigkeit nützliches machen kann, anstatt immer einige Must-Haves zu haben und dann noch optionale Fertigkeiten.

 

Inwiefern ein Spieler seine Fertigkeiten nach Effektivität auswählt, hängt wohl in erster Linie von der Mentalität & Spielstil ab... weniger von den Regeln.

Ich versuche immer, den Hintergrund eines Chars so gut wie möglich auch in den ausgewählten Fertigkeiten abzubilden. Andere passen den Hintergrund des Chars an die gewählten Fertigkeiten an... oder verzichten ganz darauf.

 

Im übrigen ist "nützlich" sehr allgemein und weit gefasst. Nützlich für Runs? Nützlich in jedem Run oder nur manchmal?? Nützlich im "normalen" Leben??? Usw...

 
 


 

Extrem nützlich in extrem seltenen Situationen. Wie oft kommt man in die Situation, dass es erforderlich ist, den Fokus eines Gegners zu zerstören?


An welcher Stelle nützlich? Ich würde generell den Magier eher ausschalten (oder über den Haufen schießen) und den Fokus selbst einsacken. Ich sehe keinen Gewinnin der Zerstörung.

 

Der Magier hat einen echt mächtigen Panzerungs/Barrierenspruch in seinem Zauberspeicher... ;). Ich sag ja.... extrem selten! In meiner Spielerlaufbahn gab`s so eine Situation noch nie.

 

 

 

 


"Erwachte Charaktere profitieren mehr vom Karma als andere "Charakterklassen", deshalb haben sie Vorteile."
 
Mit einer der Gründe, warum Erwachte Charaktere überdurchschnittlich häufig gespielt werden und Shadowrun auch als "Magerun" bezeichnet wird.


Was natürlich nur gilt, wenn ausreichend Karma verteilt wird, sonst könnte sich dies auch schnell zum Nachteil für Erwachte entwickeln.

 

Das müßte extrem wenig Karma sein... ein Zauberspruch kostet 5 Karma... und ist je nach Wahl SEHR nützlich. Da kann können Mundane trotzdem nicht mithalten.


"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#17 Charlie

Charlie

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 16:51

Ich wundere mich, dass der Astralkampf nur als nice to have genannt wird. Früher (zu Zeiten von SR1) war der Astralkampf eigentlich Bestandteil fast jeden Runs. Damals hatte mein Magier auch immer einen Waffenfokus, um sich im Astralkampf wehren zu können. Bisher habe ich im Forum auch keinen Fred zu Waffenfoki gefunden. Sind die derweil so nutzlos geworden?



#18 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 18. Januar 2018 - 17:08

Waffenfoki brauchen um gegen Geister effektiv zu sein Astralkampf. Sonst bringen sie pro Kraftstufe nur einen Würfel mehr auf die Waffenfertigkeit und sind damit eigentlich nur für Adepten die Stealth, Agil, Hart oder Wahnsinnig genug sind. Astralkampf wird wie man auch bei den Entdeckern in Verbotene Künste sehen kann kaum mehr genutzt da es als Magier einfach effektiver ist dem einen Spruch Astral vor die Projektion zu knallen und Adepten kaum Charakterstark genug sind denn Astralkampf braucht Charisma und wenn man nicht gerade das Face ist, wird man Charisma als Dumpstat haben.

Bearbeitet von Konstantin, 18. Januar 2018 - 17:09 .


#19 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.217 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 17:35

Ich wundere mich, dass der Astralkampf nur als nice to have genannt wird. Früher (zu Zeiten von SR1) war der Astralkampf eigentlich Bestandteil fast jeden Runs. Damals hatte mein Magier auch immer einen Waffenfokus, um sich im Astralkampf wehren zu können. Bisher habe ich im Forum auch keinen Fred zu Waffenfoki gefunden. Sind die derweil so nutzlos geworden?

Im Astralraum lasse Ich Geister kämpfen oder (als Vollmagier) kämpfe lieber mit Astralen Kampfzaubern (war in 4A ja NOCH effektiver ;) )

 

und meine Adepten haben entweder keine Astrale Wahrnehmung oder schalten sie aus, dann muss der Geist materialisieren ( und kricht auffe Fresse )

 

HougH!
Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#20 Charlie

Charlie

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 17:40

Danke schön. Das hat mir echt weiter geholfen. Ich nehme an, hier hilft als Spruch wieder der Manablitz.

Wobei ... Eure Vollmagier projizieren also nicht, sondern ihr macht astrale Wahrnehmung. Korrekt?

Und nach den Werten für astrale Wahrnehmung suche ich noch im GRW. Ist damit Askennen gemeint? Oder ...?



#21 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.217 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 18:04

Wobei ... Eure Vollmagier projizieren also nicht, sondern ihr macht astrale Wahrnehmung. Korrekt?

 

??

gerade die Vollmagier projezieren, das ist eine ganz wichtige Fähigkeit !

 

HougH!
Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 18. Januar 2018 - 18:04 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#22 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 18. Januar 2018 - 18:05

Astrale Wahrnehmung ist ein Zustand sowie eine Adeptenkraft welche dich den Astralraum sehen lassen. Askennen ist die Fertigkeit herauszufinden was du da vor dir hast.

Die Regeln für Astrale Wahrnehmung stehen im GRW S.312
Ansonsten Vollmagier können einem Geist sowohl Astral Projezierend wie auch Astral Wahrnehmend den Manablitz entgegenschleudern.

#23 Charlie

Charlie

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 18:31

Danke. Kommt mir das nur so vor oder war das früher einfacher? (Darauf erwarte ich keine Antwort. Ich rede mehr mit mir selbst.)



#24 Mr. J

Mr. J

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 270 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 18:55

Wenn der Magier nur astral wahrnimmt dann ist der Geister weiterhin gezwungen zu materialisieren um den Magier anzugreifen oder?

 

MfG
Mr. J



#25 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.217 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 19:22

Wenn der Magier nur astral wahrnimmt dann ist der Geister weiterhin gezwungen zu materialisieren um den Magier anzugreifen oder?

 

MfG
Mr. J

nope !

Dann haut er dir aus dem Astralraum auf die Fontanelle !

(Deswegen hab Ich ja auch weiter oben geschrieben, das die Adepten (oder Magier) die ausschalten ;) )

 

HeyaHeyaHeyaJa

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 18. Januar 2018 - 19:23 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#26 Lunatic_NEo

Lunatic_NEo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 23:32

Dank dir Medizinmann habe ich eben bei meinem neuem Char alle Fertigkeitspunkte von Bannen weg auf Askennen gepackt weil Magierblitz hatter schon (mit Mentoren Maske aktiv hat der ja nur KS-5 Entzug).

 

Passt, guter Hinweis!



#27 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.559 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 09:08

Danke. Kommt mir das nur so vor oder war das früher einfacher? (Darauf erwarte ich keine Antwort. Ich rede mehr mit mir selbst.)

Erwartet nicht, aber erhalten dennoch ^_^

Diese Konzept ist eines der wenigen, daß sich nicht verändert hat, seit dem ich spiele.


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#28 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.723 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 09:14

Dank dir Medizinmann habe ich eben bei meinem neuem Char alle Fertigkeitspunkte von Bannen weg auf Askennen gepackt weil Magierblitz hatter schon (mit Mentoren Maske aktiv hat der ja nur KS-5 Entzug).

 

Du meinst "Manablitz" ... oder?


"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#29 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.766 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 09:39

Anzunehmen obwohl Magierblitz auch cool ist :P ...

 

Könnte natürlich auch der Euphemismus für [Magieanwender] Erschlagen sein... #gibtsdochgarnicht ;)


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#30 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.723 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 09:56

Es gäbe da auch noch den Blitzstrahl und den Energieblitz  ... alle in der Regel von einem Magier angewendet ;)


"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Magier, Fertigkeiten, sinnvoll

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0