Zum Inhalt wechseln


Foto

Magier und ihre Fertigkeiten, welche sinnvoll, welche nicht?

Magier Fertigkeiten sinnvoll

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
108 Antworten in diesem Thema

#31 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 912 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 10:18

Hiho,

 

es gibt wirklich den Magierblitz, nämlich den Magebolt im Shadow Spells. Wirkt nur auf Erwachte und Dualwesen.

Also nicht soviel lästern Jungs.

 

Verbannen ist gut gegen hochstufige ungebundene Geister, es ist dann das Gegenteil von Heribeirufen.

Gegen "kleinere" gebundene Geister sind Kampfzauber/weltliche Mittel effektiver.

Gleichsam nimmt deren Wirksamkeit ab, je höher die Stufe ist (Geister werden exponentiell mit der Stufe stärker), und hochstufige Geister sind schwerer zu binden.

 

Ich sehe von dne nice to have Skills, Verbannen noch mit als den sinnvollsten an.

 

Grüße



#32 Charlie

Charlie

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 11:00

Mentorenmaske?



#33 Therlen

Therlen

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 157 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 11:19

Die Schutzgeistmaske (Verbotene Künste Seite 175) verringert den Entzug dafür wird es offensichtlicher, dass man einen Zauber wirkt.



#34 Charlie

Charlie

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 11:35

Das Regelwerk habe ich nicht. Wird das nur dort beschrieben? Lohnt es sich, das Regelwerk zu kaufen?



#35 Therlen

Therlen

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 157 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 11:41

Wenn man mehr Möglichkeiten (in diesem fall für Erwachte) haben möchte lohnt der Kauf von Regelwerken immer.  B) 

 

Die Schutzgeistmaske ist eine optionale Regel die (bei Shadowrun 5) nur in diesem Buch beschrieben wird.



#36 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 19. Januar 2018 - 11:41

Ja und ja es lohnt sich. Bietet haufenweise neue Magiemöglichkeiten. Außerdem eine neue Statistik die nach Meinung vieler keinen Sinn macht, da nun noch weniger echte Erwachte wie Vollmagier existieren und Adepten nun als eine Variante der Aspektmagier gelten.

#37 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.723 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 11:45

Das Regelwerk habe ich nicht. Wird das nur dort beschrieben? Lohnt es sich, das Regelwerk zu kaufen?

 

Es ist kein Must-Have... das Straßengrimoire ist für Erwachte da deutlich sinnvoller.


  • n3mo gefällt das

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#38 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.559 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 13:49

Außerdem eine neue Statistik die nach Meinung vieler keinen Sinn macht, da nun noch weniger echte Erwachte wie Vollmagier existieren und Adepten nun als eine Variante der Aspektmagier gelten.

Back to the roots B)


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#39 Lunatic_NEo

Lunatic_NEo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 16:25

Ich mein Magierblitz aus dem Schattenzauber.



#40 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.217 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 16:35

Das Regelwerk habe ich nicht. Wird das nur dort beschrieben? Lohnt es sich, das Regelwerk zu kaufen?

Das Forbidden Arcana ist ein 2schneidiges Schwert (und ImO ist die "böse Schneide" schärfer ;) )

 

@Schutzgeistmaske

Das ding ist einfach nur die Schamanenmaske aus den alten Editionen ;) jetzt in Regeln

( das kann man auch als Hausregel genau so machen DAFÜR brauchst Du das Buch nicht)

 

 

ImO solltest Du das Buch und die ganzen Optionen erst dann angehen, wenn du die Magieregeln WIRKLICH gut kennst

und abschätzen kannst was Gamebreaking ist und was ok ist.

Ich hab in dem Buch einiges an Schmuh entdeckt, einiges ,das Cool ist,ein paar Sachen, die jeder Spieler sofort nehmen wird, aber auch Sachen ,die so Himmelschreiend Doof sind, das ich vor Facepalming nicht nachkam.Dazu einiges das so Doofohrig ist, das es kein Spieler nimmt und anderes, das so speziell ist, das es im Spiel warscheinlich NIE kommt

 

der auch mit 2schneidigen Schwertern tanzt

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 19. Januar 2018 - 16:37 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#41 Charlie

Charlie

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 16:42

Ja, an die Schamanen Maske erinnere ich mich. Die hatte ich auch genutzt früher. Ich weiß nur nicht mehr, wie hoch die Erleichterung war. Aber im alten Regelwerk wird es irgendwo stehen. Fragt sich nur, ob das der Spielleiter akzeptiert. Der wird ohnehin schon schlucken, wenn ich ihm den fehlenden Entzug bei der Anwendung von Dram präsentiere. Im Moment versuche ich ihn von der Charakter Erschaffung mit Karmapunkten zu überzeugen, weil er die Prioritäten Erschaffung nutzen will.

#42 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.217 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 16:45

Im Moment versuche ich ihn von der Charakter Erschaffung mit Karmapunkten zu überzeugen, weil er die Prioritäten Erschaffung nutzen will.

 

ganz nebenbei

das Priosystem ( Sum--> 10 auch) kann Chars erschaffen die 1000 Karma wert sind ;)

Frag mal Sam Stonewall der hat das alles mal ausgerechnet

 

mit Tanz so nebenbei

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#43 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 19. Januar 2018 - 16:52

Hier ist der Link zu Sams Rechnung: http://www.foren.peg...belle/?p=481740

Im Moment versuche ich ihn von der Charakter Erschaffung mit Karmapunkten zu überzeugen, weil er die Prioritäten Erschaffung nutzen will.

Da ist dein Spielleiter gar nicht Mal so dämlich.

Bearbeitet von Konstantin, 19. Januar 2018 - 16:55 .


#44 Therlen

Therlen

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 157 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 17:11

Hier ist der Link zu Sams Rechnung: http://www.foren.peg...belle/?p=481740

Im Moment versuche ich ihn von der Charakter Erschaffung mit Karmapunkten zu überzeugen, weil er die Prioritäten Erschaffung nutzen will.

Da ist dein Spielleiter gar nicht Mal so dämlich.

 

Ist es dämlich, dass Karmasystem zu nutzen? Ich denke das einzig wichtige ist, dass alle Charaktere mit dem selben System erschaffen werden damit sie etwa auf dem selben Level sind. Gravierende unterschiede durch minmaxing sind natürlich immer noch möglich aber das sollten die Spieler vor dem ersten Spielabend untereinander regeln.


  • Namenlos gefällt das

#45 Charlie

Charlie

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2018 - 17:13

Ich kenne die Rechnung. Aber genau deshalb finde ich die Prioritäten Erschaffung schlecht. Weil sie ungerecht ist. Ich finde es wichtiger, dass alle gleich viel Karmapunkte zur Erschaffung haben und nicht, dass ich die Prioritäten Erschaffung maximiere. Nicht dass ich letzteres jemandem unterstellen will.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Magier, Fertigkeiten, sinnvoll

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0