Zum Inhalt wechseln


Foto

Politische Diskussionen sind hier nicht OT


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2583 Antworten in diesem Thema

#2566 7OutOf13

7OutOf13

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.092 Beiträge

Geschrieben 30. Juli 2020 - 06:09

Das schließt du alles aus diesem zwei Absätze langen Artikel? 

Hast du da noch mehr Infos zu?



#2567 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.159 Beiträge

Geschrieben 30. Juli 2020 - 08:32

Das schließt du alles aus diesem zwei Absätze langen Artikel?

 

Nein.

 

Russland unter Putin versucht schon seit längerem den Zusammenschluß mit Weißrussland. Neben wirtschaftlichn Interessen (wie immer) geht es da auch um geopolotische Interessen (wie immer). Imho hat Lukaschenko Putin all die Jahre erfolgreich hingehalten ... aber seit der Krim und Ukraine hat sich das Verhältniss wohl deutlich verschlechtert. Und mit dem Stop der Öllieferungen aus Russland Anfang des Jahres erhöht Putin den Druck auf Lukaschenko. Und das wenige Monate vor den Wahlen.

Die Gruppe Wagner sind Russlands abstreitbare Aktivposten und überall im Einsatz, wo Russland geopolitische Interessen verfolgt. Bekannt sind unter anderem Einsätze in der Ukraine, Lybien, Syrien und Krim.

 

 

 

https://www.sueddeut...nicht-1.4712015

https://www.treffpun...ziehung?lang=fr

https://www.welt.de/...enko-wankt.html

https://www.deutschl...ticle_id=454277

https://www.tagesspi...r/25471566.html

https://www.faz.net/...t-16813367.html

https://www.deutschl...der-ganzen-welt

https://www.schwaebi...d,11239692.html

 


  • Sam Stonewall und Deus81 gefällt das
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#2568 7OutOf13

7OutOf13

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.092 Beiträge

Geschrieben 30. Juli 2020 - 10:28

Okay, danke.

 

Ich kannte mehr die Perspektive, die über die weißrussische Opposition berichtet. Die allgemeine Stimmung im Land scheint ja so zu sein, dass Lukaschenko so wenig Rückhalt in der Bevölkerung hat wie nie zuvor. Deswegen wäre mein erster Gedanke gewesen, dass man aus russischer Sicht lieber den Autokraten hält, den man kennt, als sich mit einer neuen Regierungsspitze auseinandersetzen zu müssen. Auch wenn Lukaschenko aus russischer Sicht nicht mehr "optimal funktioniert", ist er für sie vielleicht besser als die Alternativen?

 

Soweit ich weiß, kriselt die Wirtschaft in Weißrussland aber schon lange und gewaltig. Mir als Laiin erschließt sich da nicht immer alles, aber ich frage mich halt, was man wirtschaftlich durch die Annektierung eines Landes gewinnen kann, dessen Wirtschaft am Boden ist, und quasi zu Hälfte aus Geschäften mit Russland besteht (also dem Land, dass sie übernehmen würde.) 

 

Das Putin innenpolitisch den starken Anführer machen will, indem er mit militärischer Macht protzt, ist mir klar. Auch wenn diese Strategie auch nicht ewig funktionieren wird. Und auch wenn es sich um eine verdeckte Aktion handelt, könnte es halt trotzdem Kalkül sein, dass die Gruppe Wagner eben doch nicht im Verborgenen bleibt. So nach dem Motto "Ups, sollte keiner sehen! Hoppla", aber der Effekt ist ja, Präsenz zu zeigen und Angst zu schüren. Und dieser Effekt wird halt auch erzielt, wenn man "ausversehen" auffliegt. 



#2569 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.159 Beiträge

Geschrieben 30. Juli 2020 - 11:01

Wirtschaftlich stehen wohl weniger Rohstoffe/Bodenschätze auf der Wishlist von Putin aber dafür die Raffinerien usw.

Aber der Hauptgrund dürfte wohl der sein, dass Weißrussland eine strategische Pufferzone zur Nato bildet. Also Geopolitik. Ist aber natürlich nur meine persönliche Einschätzung.


Bearbeitet von Corpheus, 30. Juli 2020 - 11:20 .

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#2570 Trochantus

Trochantus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 650 Beiträge

Geschrieben 31. Juli 2020 - 14:58

Ist natürlich für Lukashenko auch extrem vorteilhaft, dass ausgerechnet kurz vor der Wahl eine Gruppe russischer Elitesöldner in Weißrussland verhaftet werden konnte. Seine Umfrageergebnisse sind furchtbar, jeder sieht in ihm einen Wahlbetrüger, der gar nicht mehr im Amt sein sollte und wie aus dem Nichts gelingt der weißrussischen Justiz dieser Schlag gegen Terroristen, die die innere Sicherheit gefährden wollten.


Bearbeitet von Trochantus, 31. Juli 2020 - 14:59 .


#2571 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.159 Beiträge

Geschrieben 31. Juli 2020 - 18:11

Ich glaube zwar nicht das die Vorwürfe der Wahlfälschung Lukaschenko auch nur eine schlaflose Nacht bereiten ... aber ja, war auf jeden Fall ein Vorteil.

Und vielleicht waren die Söldner ja tatsächlich nur auf der Durchreise, obwohl ich mir nicht vorstellen kann, dass Russland bei den Wahlen in Weißrussland nur tatenlos zuschaut. Nicht in diesen Zeiten unter Putin.
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#2572 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.688 Beiträge

Geschrieben 01. August 2020 - 01:42

Eine "Durchreise" würde es kaum besser machen, wenn man sich anguckst, was links davon für Länder sind.

 

In other news:

 

https://imgur.com/gallery/P9T5sv3

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#2573 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.061 Beiträge

Geschrieben 01. August 2020 - 09:27

Ein paar Stimmen von Betroffenen aus der "Partyszene" über das nicht erlaubte, und deshalb angeblich auch nicht stattfindene, Racial Profiling:

»Kontrolliert wurde nach dem Motto ›Mohammed sieht aus wie Ali‹«
  • 7OutOf13 und CMD gefällt das

#2574 BruderLoras

BruderLoras

    Märchenonkel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 520 Beiträge

Geschrieben 01. August 2020 - 11:38

Eher so mittelmässig politisch, aber ich hab mich weggeschmissen.

 

Neuer Spitzname für Attila Hildmann: Avocadolf.

 

:D


  • sirdoom gefällt das

#2575 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.159 Beiträge

Geschrieben 01. August 2020 - 11:42

Sehr Tendenziös der Artikel ist.
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#2576 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.061 Beiträge

Geschrieben 01. August 2020 - 12:13

Sehr Tendenziös der Artikel ist.

Ist ja auch Absicht.

Die von Dir gerne geteilten Pressemitteilungen der Polizei, via dpa in der automatisierten Lokalzeitung abgeschrieben, sind auch tendenziös - nur dass das dort dann als Objektivität ausgegeben wird.

 

Und wenn sich ein Teil der Bevölkerung nicht mehr von der Polizei vertreten fühlt halte ich das für kein gutes Zeichen. Unabhängig davon ob die Polizei racial profiling durchführt oder das von den Betroffenen "nur" so wahrgenommen wird.

Ich bin der Meinung dass Staatsdiener dem Staat dienen sollten, und der Staat den Bürgern.


  • 7OutOf13, Sam Stonewall und CMD gefällt das

#2577 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.384 Beiträge

Geschrieben 01. August 2020 - 13:02

Sehr Tendenziös der Artikel ist.

Naja, er lässt halt mal Betroffene zu Wort kommen.
 


  • CMD gefällt das

#2578 fexes

fexes

    Neo-Anarchist

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 2.001 Beiträge

Geschrieben 01. August 2020 - 14:01

Avocadolf Hirsehitler um genau zu sein.
  • sirdoom gefällt das

#2579 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.159 Beiträge

Geschrieben 04. August 2020 - 04:39

Kalbitz weiter Fraktionschef?

In Brandenburg berät die AfD-Landtagsfraktion heute über die politische Zukunft ihres aus der Partei ausgeschlossenen Vorsitzenden Kalbitz.

http://www.deutschla...news_id=1158102
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#2580 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.159 Beiträge

Geschrieben 04. August 2020 - 13:30

Und noch etwas Neues zu den Umständen von George Floyds Tod:

https://amp.welt.de/...medium=referral
  • Judge Gill gefällt das
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0