Zum Inhalt wechseln


Foto

Umfrage: Ein paar Fragen zu SOFTCOVERN


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
32 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Ein paar Fragen zu SOFTCOVERN (73 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Das Papier der Softcover ...

Du kannst das Ergebnis der Umfrage nicht sehen, bevor du nicht abgestimmt hast. Bitte melde dich an und gib deine Stimme ab um das Ergebnis zu sehen.

Der Seitenumfang der Softcover ist sehr unterschiedlich bei gleichem Preis.

Du kannst das Ergebnis der Umfrage nicht sehen, bevor du nicht abgestimmt hast. Bitte melde dich an und gib deine Stimme ab um das Ergebnis zu sehen.

Unterstellt, das Softcover hätte 80 Seiten ...

Du kannst das Ergebnis der Umfrage nicht sehen, bevor du nicht abgestimmt hast. Bitte melde dich an und gib deine Stimme ab um das Ergebnis zu sehen.
Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 11.390 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2018 - 12:49

Kaum ist die letzte Umfrage rum, fängt die nächste an!

 

Laufzeit rund bis Ostern, d.h. bis 31.3. 23:59 Uhr

 

Wenn ich mir überlege, dass bei der vorletzten Umfrage ... 60 (?) Stimmen abgegegebn wurden und bei der letzten rund 30, erwarte ich jetzt aber mindestens 45 !!!

 

Denkt dran - was ihr hier sagt, versickert nicht in der Wüste, sondern wird interessiert aufgenommen!

 

Von daher: Stimmt ab und schreibt gern auch was dazu, Meinungsaustausch ist erwünscht ^_^


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#2 Colonel Chestbridge

Colonel Chestbridge

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 94 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2018 - 14:06

Ich würde mir bei der letzten Frage und dritten Antwortoption noch ein "mindestens" wünschen. Bei 80 Seiten sollten mindestens drei Abenteuer Platz haben, gerne auch mehr! ;)


"This world is but canvas to our imaginations." (Henry David Thoreau)


#3 Dralim

Dralim

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2018 - 16:18

Ich finde die Auswahlmöglichkeiten zu ungenau...

 

Die Farbe der Seiten finde ich soweit OK, ist mir aber im Grunde recht gleich, da es mir dabei eher auf den Inhalt ankommt.

 

Seitenumfang ist so für mich kaum zu beantworten.

Ich hab dabei schon gerne verschiedene Abenteuer, aber gerne auch zusammenhängend, bzw zusammenpassend (Ort, Zeit oder Mythoswesen usw...).

3 Abenteuer finde ich schon ganz gut, aber wenn dann die 3 Abenteuer nur 4-5 Seiten lang sind, wäre das nichts. Umgekehrt ein Abenteuer alleine mit 80 Seiten wäre Potenzial für eine Kampagne verschwendet und somit auch wieder nicht gut.

Also ist das schwer so zu sagen.

 

Für mich wären in einem Softcover gerne 2-3 gute Abenteuer, aber durchaus auch mit einem gewissen Umfang optimal.

Aus den größeren Abenteuern könnte man eine schöne Kampagne zimmern und die dann evtl sogar als Hardcover verkaufen.



#4 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 11.390 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2018 - 17:00

Ich würde mir bei der letzten Frage und dritten Antwortoption noch ein "mindestens" wünschen. Bei 80 Seiten sollten mindestens drei Abenteuer Platz haben, gerne auch mehr! ;)

 

Finde ich gut, hab ich eben gemacht.


  • Colonel Chestbridge gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#5 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 11.390 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2018 - 17:01

Ich finde die Auswahlmöglichkeiten zu ungenau...

 

Die Farbe der Seiten finde ich soweit OK, ist mir aber im Grunde recht gleich, da es mir dabei eher auf den Inhalt ankommt.

 

 

zur Farbe: früher hatten wir schwarze Schrift auf grauem grund. DAS war anders als jetzt. Aber jetzt ist es eben nicht "weiß". daher die Fragestellung. Die ist dafür genau genug.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#6 Cpt.Cthulhu

Cpt.Cthulhu

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 39 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2018 - 22:01

Hallo.

Die Quantitäten sind mir Wumpe, weil sie rein gar nichts zur Qualität der Produkte aussagen. Die Preis- und Mischkalkulationen von Pegasus sind ein echt gutes Zugeständnis im Interesse der CoC Freunde.

Viel wichtiger ist mir, dass die Qualität der Abenteuer gut ist oder gar besser wird. Wenn also (nicht nur alte) Abenteuer re-published werden, dürfen Überarbeitungen gerne mehr als bloss Anpassungen an CoC E7 oder redaktionelle Korrekturen sein, damit die Inhalte der jeweiligen Abenteuer „stimmen“ oder „stimmiger“ (plausibler, lückenloser, von unnötigem Ballast befreit) werden. Für so einen Mehraufwand wäre ich sogar bereit, ohne Weiteres auch gerne höhere Preise für die jeweiligen Produkte zu zahlen. Ob meine Neigung auf den durchschnittlichen CoC-Abnehmer übertragbar ist, kann ich natürlich nicht einschätzen.

Best wishes!
Cpt. Cthulhu
  • Tom und Bartimäus gefällt das

"Der Weltraum ist unendlich groß, Miss Lander, und es ist alles in diesem Universum möglich."


#7 Khenkhen

Khenkhen

    Investigatosaurus Rex

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 91 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2018 - 22:39

Die Softcover sind genau richtig wie sie sind!

Ob jetzt eines oder vier Abenteuer enthalten sind, ob eines 5 oder 80 Seiten lang ist, ich habe noch nichts gesehen, das ich nicht auf irgendeine Weise verwenden konnte.

Gerade diese Diversität ist etwas, das ich sehr schätze. Manchmal brauche ich ein ganz kurzes AB weil ich keine Zeit habe was längeres vorzubereiten. Aber Geschichten, an denen man drei-vier Treffen spielt sind genausogut. Wenn die Qualität weiterhin so bleibt, ist alles super. Und bei einem Preis von 9,95€ pro Band habe ich ohnehin nichts zu meckern. :lol:

Das Papier ist auch absolut super! Gerade wenn ich es mit der letzten Edition vergleiche, kann ich nur Positives sagen. Es ist leichter und angenehmer zu lesen, stabil, griffig und reflektiert nicht. Perfekt für den Spieltischgebrauch. Ändert da bloß nichts dran!


  • JaneDoe gefällt das

#8 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 64 Beiträge

Geschrieben 04. Februar 2018 - 07:05

Moin,
Schwieriges thema. Ich versuchs mal...

Was den farbton der seiten angeht, schließ ich mich meinen vorrednern an. Der aktuelle farbton ist gut getroffen.
Die papierqualität ist auch ok.
Hochglanz sieht zwar wertiger aus, finde ich aber,wie o.g. nicht praktikabel.

80 seiten finde ich soweit ok, wobei man das so pauschal schwer sagen kann.
2-3 abenteuer auf 80 seiten passt meiner meinung nach ganz gut.
Bei 3+ hätte ich bedenken,was die qualität angeht.
Mal ein langes abenteuer in einem buch kann auch spannend sein.
Ansonsten sind mehr seiten (frisches blut) immer gern gesehen. ;)

Wie gesagt,schwieriges thema. Die mischung macht's und meine frau und ich sind bisher zufrieden. :)

Schöne grüsse aus der heide


- Mit handy geschrieben-

#9 Colonel Chestbridge

Colonel Chestbridge

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 94 Beiträge

Geschrieben 04. Februar 2018 - 10:49

2-3 abenteuer auf 80 seiten passt meiner meinung nach ganz gut.
Bei 3+ hätte ich bedenken,was die qualität angeht.

 

Ich bin nicht der Meinung, dass der Umfang eines Abenteuers etwas mit seiner Qualität zu tun hat. Es gutes Abenteuer kann fünf, zehn, zwanzig oder hundert Seiten haben. Weshalb hast du da denn Bedenken?


  • JaneDoe und Cpt.Cthulhu gefällt das

"This world is but canvas to our imaginations." (Henry David Thoreau)


#10 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 11.390 Beiträge

Geschrieben 04. Februar 2018 - 15:59

In so kurzer Zeit schon 20 Stimmen, das ist ja cool!

 

Kleiner Hinweis: Die dritte Seite mit "80 Seiten" ist natürlich total aus dem bauch raus meinerseits, weil es ja selten ausgerechnet 80 Seiten gewesen sind. Aber bei dem umfang könnte man normalerweise mit 3 Abenteuern rechnen, darum dort die Fragestellung so wie sie ist.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#11 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 64 Beiträge

Geschrieben 04. Februar 2018 - 18:56

@ colonel chestbridge

Ich hab es lieber,wenn ich bei abenteuern nicht mehr so viel zuarbeiten muss. Komisch: früher bei dsa hatte ich keine probleme.
Jetzt fehlt aber auch einfach die zeit.

#12 Megaflop

Megaflop

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 43 Beiträge

Geschrieben 04. Februar 2018 - 19:28

Wie viel Abenteuer in einem Band sind, ist mir egal, wenn die Qualität stimmt. Und da kann ich Ubelogar nur zustimmen: wenn es so aufbereitet ist, dass ich als SL möglichst wenig zuarbeiten muss - also Informationen deutlich, übersichtlich und vor allem auch redundant sind, dann kann es auch ein Abenteuer auf 80 Seiten sein. Ich wünsche mich schon seit grauer Vorzeit einen breiteren unbedruckten Rand, auf dem ich mir Notizen machen kann, zum Beispiel, das würde natürlich den Seitenumfang erhöhen. Auch mehrer Kurzabenteuer dürfen es sein: quick and dirty zwischen 2 Mahlzeiten könnte ich mir interessant vorstellen. Horror-Snacks. Ein 80-Seiten Abenteuer als Minikampagne würde allerdings genau den Bedürfnissen meiner Spielgruppe entsprechen.



#13 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 64 Beiträge

Geschrieben 04. Februar 2018 - 21:09

Ih gott,
Bloß nicht in die bücher kritzeln!!!!

#14 Cpt.Cthulhu

Cpt.Cthulhu

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 39 Beiträge

Geschrieben 04. Februar 2018 - 21:40

Hallo.

Ih gott,
Bloß nicht in die bücher kritzeln!!!!


Wieso das denn? Warum denn nicht?

Best wishes!
Cpt. Cthulhu

"Der Weltraum ist unendlich groß, Miss Lander, und es ist alles in diesem Universum möglich."


#15 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 64 Beiträge

Geschrieben 04. Februar 2018 - 22:16

Da schreit mein sammlerherz...und nicht vor freude
:)

Bearbeitet von Ubelogar, 04. Februar 2018 - 22:18 .

  • JaneDoe und Dralim gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0