Zum Inhalt wechseln


Foto

Mehrfachangriffe - Akimbo? Was ist RAW?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
68 Antworten in diesem Thema

#31 Mr. J

Mr. J

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 270 Beiträge

Geschrieben 20. Februar 2018 - 19:11

-

Bearbeitet von Mr. J, 21. Februar 2018 - 18:19 .


#32 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.128 Beiträge

Geschrieben 20. Februar 2018 - 20:13

Keine Erwähnung von Mehrfachangriffen auf ein Ziel....

 

weil es einfach vergessen wurde ? !!

für Mich macht es einfach mehr Sinn ,das CGL vergessen hat das zu erwähnen (weil Sie auch nur Menschene sind und sie ja schon eine Menge Fehler auf dem Kerbholz haben)

als das sie wollten,das man mit 2 Pistolen oder 2 Messern explizit NICHT auch auf einen Menschen schiessen/schlagen/stechen kann

vor allem wenn man das in der Realität auch machen kann.

jede Regel die verhindert /nicht zuläßt,das man im Spiel das machen kann , was man in der Realität machen, kann ist eine extrem dumme & schlechte Regel .

 

Hough!

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#33 Namenlos

Namenlos

    Google Fu-Sensei

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.595 Beiträge

Geschrieben 20. Februar 2018 - 23:32

Kann ich gerne umdrehen, wieso glaubst du dass alles explizit kleinteilig beschrieben werden soll was man darf? :huh:

 

MfG
Mr. J

Eine (ernst gemeinte) Frage mit einer Gegenfrage zu beantworten ist nicht gerade guter Stil, zumal ich bereits mehrfach geschrieben habe, dass Regeln üblicherweise den Rahmen der Möglichkeiten darstellen. Wenn im Zusammenhang mit einer bestehenden Regel eine Möglichkeit nicht genannt wird ist sie wohl nicht vorgesehen. Die Umsetzung am Spieltisch ist da wiederum eine andere Sache, aber darum geht es ja nicht (siehe Thread-Titel).

Damit ist das Thema für mich erst mal erledigt, sofern nicht noch irgend wer einen sinnvollen Beitrag leistet.

 

 

Keine Erwähnung von Mehrfachangriffen auf ein Ziel....

 

weil es einfach vergessen wurde ? !!

für Mich macht es einfach mehr Sinn ,das CGL vergessen hat das zu erwähnen (weil Sie auch nur Menschene sind und sie ja schon eine Menge Fehler auf dem Kerbholz haben)

als das sie wollten,das man mit 2 Pistolen oder 2 Messern explizit NICHT auch auf einen Menschen schiessen/schlagen/stechen kann

vor allem wenn man das in der Realität auch machen kann.

jede Regel die verhindert /nicht zuläßt,das man im Spiel das machen kann , was man in der Realität machen, kann ist eine extrem dumme & schlechte Regel .

 

Hough!

Medizinmann

 

Da es sich hieri um eine RAW-Diskussion handelt gilt halt WYSIWYG und nicht "CGL ist doof und ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt". ;)

Der Vergleich mit der Realität ist auch nicht immer unbedingt hilfreich, da die Regeln nun einmal eine Abstraktion sind.



#34 Mr. J

Mr. J

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 270 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 06:40

-

Bearbeitet von Mr. J, 21. Februar 2018 - 18:19 .


#35 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.128 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 06:58

Der Vergleich mit der Realität ist auch nicht immer unbedingt hilfreich, da die Regeln nun einmal eine Abstraktion sind.

 

für die Diskussion um RAW nicht , stimmt( hatte Ich auch nicht auf dem Schirm, als ich den Post schriebm,sondern nur auf den Inhalt an sich geantwortet)

Aber wenn es darum geht ,was ein Rollenspiel können SOLL / wozu ein RPG überhaupt sda ist, schon .

Den was nützt ein RPG, wenn es nicht wenigstens VERSUCHT , die Wirklichkeit (irgendwie ) darzustellen ? !

 

nur noch kurz geantwortet, dann kann es gerne RAW weitergehen ...

"CGL ist doof und ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt".

 

es geht jetzt nicht darum sich die Welt/die Regeln besser zu machen, sondern darum , was ein RPG an sich kann/ wozu es ÜBERHAUPT da ist.

das sind 2 verschiedene Paar Schuhe ;)

 

Muss tatsächliches alles was erlaubt ist explizit beschrieben werden? Oder muss explizit erwähnt werden dass Sachen nicht erlaubt sind?

 

die Ausnahmen , bzw.das was es in der normalen Welt nicht gibt/nicht möglich ist sollen beschrieben sein.Wenn Schweine(ohne Magie) fliegen können, DAS muss beschrieben sein.

Wenn man mit einer Pistole 2 x im ID schiessen kann, aber nur 1 Angriff machen kann , DAS muß beschrieben sein (was ja CGL auch mehrmals gemacht hat)

und wenn man im realen Leben mit 2 Pistolen auf 1 Person schiessen kann, dann muss es such beschrieben werden, wenn es NICHT geht

 

der nicht RAW tanzte

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#36 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 939 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 09:03

Hiho,

mMn. sind die Regeln an der Stelle sehr stringent gemacht.

Was vergessen wurde, ist die Paradigmen die man angenommen hat, klarer zu beschreiben.

 

Diese sind mMn. folgende:

a) ein Angriff besteht aus: Grundschaden, Nettoerfolgen d.h. einer vergleichenden Probe mit Modifikatoren

b ) bei Schusswaffen sind die Anzahl der Kugeln ein Modifikator auf die Verteidigungsprobe

c) Mehrfachangriffe teilen die Kugeln auf

 

In dieses Gerüst passt kein zweiter Angriff auf ein Ziel hinein, da er b ) widersprechen würde. Das würde nämlich zu einer Situation führen, in der 2x5 Kugeln etwas anderes "tun" als 1x10 Kugeln. Und das ist widerspricht dem Streamlining Gedanken des Ganzen vehement.

 

@Medizinmann

Du willst mehrmals auf einen Gegner feuern? Dann tu es doch, halbautomatische Salve, bitte schön. Du willst nur einmal feuern? Dann feuer auch nur einmal. Du willst zweimal einmal feuern,...häh zweimal oder einmal, was denn nu?

Du denkst von den Regeln her in die Realität und nicht von der Realität in die Regeln und beschwerst dich, daß die Regeln die Realität nicht abbilden. Dabei lässt du genau den Fall weg, den die Regeln dafür vorsehen. Den lässt du mal schön weg.

 

Womit ich übereinstimme ist, daß der Fall mit zwei Waffen auf ein Ziel zu feuern schlecht beschrieben ist. Anhand der obigen Grundzüge sehe ich es so, daß das eben als kurze,lange,überlange Salve abzuhandeln wäre.

 

Grüße


Bearbeitet von SlashyTheOrc, 21. Februar 2018 - 09:04 .

  • n3mo und Namenlos gefällt das

#37 Mr. J

Mr. J

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 270 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 09:26

-

Bearbeitet von Mr. J, 21. Februar 2018 - 18:19 .


#38 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.846 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 11:14

Shadowrun ist, wie grundsätzlich alle Rollenspiele ein permitives (nennt man das so?) Regelwerk.
Dh. die Regeln geben die spielmechanischen Möglichkeiten vor.

Und das ist gut so, denn sonst kommt der nächste Spieler mit fet Behauptung, alle Gegner fallen bei 1-5 auf dem W6 Tod um... wird ja nicht verboten.

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#39 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 939 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 11:23

Ach was, die regel wurde bestimmt bloss vergessen.

;)

 

Grüße


  • Corpheus gefällt das

#40 Mr. J

Mr. J

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 270 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 11:41

-

Bearbeitet von Mr. J, 21. Februar 2018 - 18:19 .


#41 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.901 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 12:04

Viele "Fehler" liegen auch an verschiedenen Autoren... und copy&paste (bei dem dann auschließende Bedingungen vergessen wurden :P weil andere Seite).

 

@Corpheus ich kenn nur permissiv... aber das würde für ein nachgiebiges und nicht repressives Regelwerk stehen.

 

@Mr. J. Diese Frage hast du im KF-KA Thread gestellt

 

-> Ich wiederhole auch gerne nochmal meine Frage von oben: wenn es eine explizite Regel braucht, wann darf man dann RAW in den Nahkampf?

 

Was hat die plötzlich hier zu suchen? Autorenfehler ;) ?


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#42 Mr. J

Mr. J

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 270 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 12:23

-

Bearbeitet von Mr. J, 21. Februar 2018 - 18:19 .


#43 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.901 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 12:33

Ich hatte es im KF KA Thread mal beantwortet...

 

Nahkampfreichweite wenn man den Angriff initiiert... Der Charakter und die Gegner müssen sich zueinander in Nahkampfreichweite befinden.
 
Abfangen ist eine gute "Faustregel" zur Orientierung ;) .
 
GRW S. 193

Wenn ein Charakter durch seine Bewegung in einen Umkreisvon 1 Meter (+1 Meter pro Punkt Waffenreichweite) um einen Gegner kommt und an diesem vorbei will, ohne ihn anzugreifen, kann der Gegner die Unterbrechungshandlung Abfangen ausführen, sein Initiativeergebnis um 5 senken und einen Nahkampfangriff durchführen. Diese Regel gilt auch, wenn jemand sich aus dem Nahkampf lösen will.


Und @Mr. J denk an die Handlungen. Du kombinierst Mehrfachangriff (freie Handlung) mit Nahkampf (komplexe Handlung). Ein Sonderfall wäre eine Attacke mit Sturmangriff (dafür musst du aber vorher irgendwann die freie Handlung Laufen ausführen. Die gilt eh bis zum Ende der Kampfrunde). Dann kannst du vorher noch zur Gegnergruppe hinrennen. Ab der ersten Angriffshandlung (hier Mehrfachangriff+Nahkampfangriff) zählt das was in dem Moment in Nahkampfreichweite ist. Das bildet das Claymore mit seiner größeren Reichweite ja auch ab.

 

Nahkampfreichweite ist definiert. Bewegung und Handlung auch. Zusammensetzen ist (gerade in SR) manchmal etwas kleinteilig. Aber das Nahkampf nur in Nahkampfreichweite stattfinden kann bzw. man sich bewegen muss um das Ziel im Nahkampf anzugreifen wird durch das Wort Nahkampf doch irgendwie impliziert ;) .


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#44 Mr. J

Mr. J

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 270 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 12:39

-

Bearbeitet von Mr. J, 21. Februar 2018 - 18:19 .


#45 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.901 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2018 - 12:49

Da der Begriff GMV ja erwähnt wurde... entweder muß der Gegner in Nahkampfreichweite (deine eigene) stehen oder man muß mit Bewegung kombinieren um in Reichweite zu kommen erscheint mir doch imho recht eindeutig ;) . Bei einem Meter + kannst du noch Abfangen einsetzen. Die Reichweite steht auch immer bei der Waffe dabei (dazu +1 bei Trollen o.ä.).


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0