Zum Inhalt wechseln


Foto

Anwendungsfrage Schlingpflanze

Schlingpflanze

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Nachteule

Nachteule

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 18 Beiträge

Geschrieben 08. April 2018 - 10:54

In einem alten Hexenmeisterdeck habe ich mir vor einiger Zeit mal eine Schlingpflanze eingebaut.

Beim Spiel dieses Decks hatte ich aber keine rechte Vorstellung, wie die Schlingpflanze gespielt werden kann.

Deshalb die Fragen:

 

1) Die Schlingpflanze kann eine Körperliche Kreatur in der Entfernung 0-2 angreifen.

 

Wenn ich die Schlingpflanze als Schnellzauber in eine Zone lege, kann ich dann direkt angreifen, ein Ziel wählen und die gegnerische Kreatur ist dann gezügelt und unbeweglich, oder muss ich eine Runde warten?

 

2) Kann die Schlingpflanze in jeder zukünftigen Aktion jedes mal ein anderes Ziel zügeln?



#2 Jubelperser

Jubelperser

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 84 Beiträge

Geschrieben 08. April 2018 - 11:33

Hallo Nachteule.

 

Das Ziel des Zaubers "Schlingpflanze" ist eine lebende Kreatur und KEINE Zone. Das gültige Ziel einer Zauberkarte steht immer oben links neben dem Reichweitesymbol des Zaubers. Dieses Reichweitesymbol ist, nebenbei bemerkt, NICHT die Reichweite eines Angriffs, den die Schlingpflanze hätte (WENN sie einen hätte), sondern die ausschlaggebende Reichweite für dich als Magier, bis wohin DU die Schlingpflanze AUF EINE körperliche Kreatur wirken kannst. Die Schlingpflanze selbst hat keinen Angriff, sondern umschlingt ihr Ziel, so dass es sich weder bewegen ("gezügelt") noch gestoßen ("unbeweglich") werden kann. Darüberhinaus kann das umschlungene Objekt nach wie vor schnelle und vollständige Aktionen durchführen, wie z.B. einen Angriff auf die Schlingpflanze, um sich selbst zu befreien. Auch andere Kreaturen können einen Nahkampfangriff auf die Schlingpflanze durchführen, um die umschlungene Kreatur zu befreien.

 

Damit sollte Punkt 2 auch klar sein. Wenn die Schlingpflanze einmal auf ein Ziel gewirkt wurde, ist es DIESEM angehängt, bis die Schlingpflanze zerstört ist, oder du die Kreatur wegteleportierst.

 

Zum Schluß (weil das für alle Zauber gilt), denke immer daran: Oben links steht die Reichweite für den ANWENDER des Zaubers. Reichweiten für Angriffe stehen immer im UNTEREN Bereich der Karte, wo auch der Angriff selbst angegeben ist.


Bearbeitet von Jubelperser, 08. April 2018 - 11:34 .


#3 Nachteule

Nachteule

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 18 Beiträge

Geschrieben 08. April 2018 - 13:39

Hallo Jubelperser,

 

also wird die Schlingpflanze, nicht wie ich gedacht habe, in eine Zone gespielt, von wo aus sie sich ein Ziel wählen kann.

Stattdessen wird die Schlingpflanze  als Beschwörung vom Magier gespielt und von diesem in der angegebenen Reichweite auf eine Körperliche Kreatur gespielt. Lege ich die Schlingpflanze dann auf die Kreatur, oder wie läuft das konkret? Die Karte blockiert so lange die Kreatur, bis die Schlingpflanze zerstört ist. 

Korrekt?

Was passiert wenn die Kreatur, die die Schlingpflanze zügelt zerstört wird? Kommt sie dann wieder ins Zauberbuch, oder ist sie dann auch zerstört? Oder bleibt sie einfach in der Zone liegen? 



#4 Jubelperser

Jubelperser

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 84 Beiträge

Geschrieben 08. April 2018 - 14:06

"...also wird die Schlingpflanze, nicht wie ich gedacht habe, in eine Zone gespielt, von wo aus sie sich ein Ziel wählen kann."

==> So ist es.

 

"Stattdessen wird die Schlingpflanze  als Beschwörung vom Magier gespielt und von diesem in der angegebenen Reichweite auf eine Körperliche Kreatur gespielt."

==> Exakt!

 

"Lege ich die Schlingpflanze dann auf die Kreatur, oder wie läuft das konkret?"

==> Die Beschwörung wird UNTER die Zielkreatur gelegt.

 

"Die Karte blockiert so lange die Kreatur, bis die Schlingpflanze zerstört ist. Korrekt?"

==> Korrekt! Aber blockiert ist ein zu weit gefasster Begriff. Sie kann sich halt nicht mehr bewegen und nicht mehr gestoßen werden. Sie kann dennoch Aktionen ausführen, allerdings wird sie als Wache ignoriert. Und sie schränkt keine Bewegung ein. Sie kann allerdings noch teleportiert werden.

 

"Was passiert wenn die Kreatur, die die Schlingpflanze zügelt zerstört wird? Kommt sie dann wieder ins Zauberbuch, oder ist sie dann auch zerstört? Oder bleibt sie einfach in der Zone liegen?"

==> Wenn die Kreatur zerstört wird, wird die Schlingpflanze ebenso zerstört und kommt auf deinen Ablagestapel.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Schlingpflanze

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0