Zum Inhalt wechseln


Foto

[Anarchy] Vorgenerierte Charaktere als pdf erhältlich?

Anarchy

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 Platzy

Platzy

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 10. Mai 2018 - 12:12

Ja, hallo erstmal...

 

nach langem Lurken habe ich mich registriert, um mich auch mal zu Wort zu melden. Natürlich gleich mit einer Frage, weil bisher hat ja alles gepasst :P

Ich spiele (und leite) seit vielen Jahren Shadowrun durch fast alle Editionen hindurch (zuletzt mit längerer Pause) und gehöre zu der Zielgruppe, die mit Anarchy zurückgefunden hat, weil man damit unkompliziert(er) spielen kann und es sich trotzdem noch nach Shadowrun "anfühlt". :wub:

 

Nun möchte ich die Freude teilen und überlege, demnächst bei bei einem Rollenspielertreffen einen one-shot zum Einstieg zu leiten. Dazu möchte ich gerne die breite Auswahl an vorgenerierten Charakteren benutzen, was mich zu meinem Dilemma führt:

Ich habe mir das englische pdf gleich nach Erscheinen gekauft und dann später die deutsche Limited Edition im Spieleladen meines Vertrauens geholt. Ich könnte die Charaktere problemlos auf englisch drucken, aber im Hinblick auf Einsteigerfreundlichkeit (und die hervorragende Übersetzung) will ich die Sprachbarriere lieber gering halten. Andererseits rollen sich mir die Zehennägel schon bei der Vorstellung hoch, mein Hardcover wiederholt so weit aufzubiegen, dass ich die Seiten auf den Kopierer legen kann :unsure:

 

Gibt es einen offiziellen bzw. korrekten Weg, an ein pdf mit den deutschen Pregens zu kommen?

 

Cheers,

Platzy



#2 Hetzer

Hetzer

    Schattenjäger

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.664 Beiträge

Geschrieben 10. Mai 2018 - 12:22

Ich würde darauf tippen das bisher der einzige Weg währe das deutsche Pdf zu kaufen.



#3 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.749 Beiträge

Geschrieben 10. Mai 2018 - 12:23

Willkommen im Forum.
 
Es gibt die PDF auf deutsch bei Pegasus Digital http://www.pegasusdi...adowrun-Anarchy... natürlich nicht umsonst ;) . Im Zweifelsfall nimmst du das Standard-Charakterblatt und füllst das vorher aus. Ist nicht ganz so hübsch wie eine Archetypenseite...

 

Hetzer ist übrigens ein Ninja :ph34r: ...


  • Corpheus gefällt das

They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#4 _HeadCrash

_HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 2.626 Beiträge

Geschrieben 11. Mai 2018 - 09:44

Leider nicht. Die Beispielcharaktere sind ja auch ein wesentlicher Bestandteil des Anarchy Regelwerks. Daher verstehe ich, dass die nicht wie Karten oder Charbögen kostenlos als PDF veröffentlicht sind.


Aber schön, das es neue Anarchy Spieler gibt. Ich würde mich freuen, wenn du deine Erfahrungen mit dem System irgendwann mal hier mit uns teilst. :)

Bearbeitet von _HeadCrash, 11. Mai 2018 - 09:45 .

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Anarchy wie ich es mag: Erweiterte Anarchy Regeln
Einfache SR5 Charaktererschaffungshilfe Google Tabelle
(Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.

#5 Axador

Axador

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 491 Beiträge

Geschrieben 11. Mai 2018 - 11:48

Die Beispielcharaktere sind ja auch ein wesentlicher Bestandteil des Anarchy Regelwerks. Daher verstehe ich, dass die nicht wie Karten oder Charbögen kostenlos als PDF veröffentlicht sind.

 

Das Argument zieht nicht ganz B) Pegasus hat im Bereich Cthulhu bereits einige vorgefertigte Charakter gratis abgegeben.

 

Aber ich sehe gerade, dass seit 2014 der Downloadbereich von http://www.shadowrun5.de nicht nennenswert angestiegen ist. Daher ist eher der Grund wohl eher dort zu suchen. (z.B. ist mein SR5 Charakterbogen mit Openoffice noch sehr einsam in der Kategorie...)


Bearbeitet von Axador, 11. Mai 2018 - 11:48 .


#6 _HeadCrash

_HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 2.626 Beiträge

Geschrieben 11. Mai 2018 - 13:04

Naja, kostenlose neuere Sachen werden wohl eher über pegasusdigital veröffentlicht als über die olle SR5 Marketing Seite, auf der eigentlich nur noch News kommen. Andererseits gabs auch schon länger nichts kostenloses mehr ;)


Bearbeitet von _HeadCrash, 11. Mai 2018 - 13:07 .

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Anarchy wie ich es mag: Erweiterte Anarchy Regeln
Einfache SR5 Charaktererschaffungshilfe Google Tabelle
(Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.

#7 Platzy

Platzy

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 13. Mai 2018 - 12:37

*seufz* Ich hab's fast befürchtet...

Meine geheime Hoffnung war ja, dass es irgendwo gut versteckt Promomaterial gibt, das ich übersehen hatte.

Der Gedanke mit dem deutschen pdf nochmal kaufen war mir auch schon gekommen, aber irgendetwas in mir sträubt sich aus Prinzip - zumal das pdf ja dasselbe kostet wie das Hardcover :blink:

(Ja, ich weiß - kreative Arbeit der Autoren würdigen und das Produkt unterstützen... ;))

 

Naja, danke für die Antworten und ich werde meine Erfahrungen hier teilen, wenn ich ein paar mehr angesammelt habe. Hier meine ersten Eindrücke:

Allein schon das Vorwort "Regeln sind zum Brechen da" hat mich unglaublich angesprochen und ich habe mich sehr darin wiedergefunden. :wub:

Einige erste Gehversuche habe ich schon gemacht und dabei (wie so viele zurückkehrende Veteranen) die Erfahrung gemacht, dass es mir besser taugt, einen klasischen SL/Spieler Split beizubehalten, aber Plotpunkte als "Lizenz zum Mitgestalten" zu verwenden.



#8 Cabot

Cabot

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 25. September 2018 - 15:57

Schau an, genau meine Frage.

 

Ich sehe es kommen, Anarchy versauert weiterhin im Regal, bis es die PDF mal im Superduperangebot gibt. Also eher nicht die nächsten Jahre. Mit ein paar Regeländerungen finde ich das eigentlich gar nicht schlecht. Aber ehrlich, nochmal 20€ für die PDF zahlen, nur damit ich mir die Charaktere ausdrucken kann um die auf Cons und für Oneshots zu nutzen? Da sträubt sich alles in mir.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Anarchy

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0