Zum Inhalt wechseln


Foto

Ein paar Regelfragen :)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 mgmgvb

mgmgvb

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 14. Mai 2018 - 12:38

Schönen guten Tag an alle ich hatte vor kurzen ein paar runden mit freunden gespielt und dabei sind ein paar fragen auf gekommen die ich gerne an euch weiter geben möchte und hoffe das ihr mir dabei helfen könnt diese zu beantworten

Gruftige Gebrüder stufe 16 Untot 

"verfolgt niemanden der Stufe 3 oder niedriger. Charakter hörer Stufe verlieren 2 Stufen sogar wen sie entkommen."

Frage:
1. ich habe auch schon versucht in anderen Foren was dazu zu finden viele widersprachen sich aber, deswegen also meine frage:

wen diese karte ins spiel und ich höher als stufe 3 bin und ich gegen sie kämpfen muss verliere ich automatisch zwei stufen oder wie muss ich das jetzt verstehen ? 

2. wenn ja verliere ich sie bevor ich kämpfe oder nach dem ich gegen sie kämpfe ?

3. Wen mir ein anderer Spieler hilft verliert er auch 2 Stufen ?


Möchtegern-Vampier Stufe 12

"Statt zu kämpfen kann ein Priester den Möchtegern-Vampier wegjagen, in dem er >>Booga Booga<< ruft und seinen Schatz nimmt. Steige keine Stufe auf dafür!"

Frage:

Spieler A muss gegen den Möchtegern-Vampier kämpfen. Spieler B ist Priester...

4. Kann Spieler B den Möchtegern-Vampier auch verjagen oder kann das nur der Spieler A?

Wer bekommt die Schätze ( im text steht " ein Priester den Möchtegern-Vampier wegjagen, in dem er >>Booga Booga<< ruft und seinen Schatz nimmt" 

5. bekommt also der Spieler B der Priester ist auch die Schätze?)


Schluder-Biest Stufe 11

"... und deslalb besitzt du auch keine speziellen Fähigkeiten"

Frage:

6. Was sind spezielle Fähigkeiten ?



Die Grimmen Brüder Stufe 2

"...Deine Gegner dürfen von Monster als Bonus für die Grimmen Brüder ausspielen. Der Bonus der aufgerundeten halben Stufe"


Frage:

7. Wie viele Monster dürfen dazu gespielt werden? 

8. Dürfen mehrere Monster Monster von einem Spieler hinzugefügt werden?


Wanderndes Monster 

Frage:

9. Wie viele wandernde Monster dürfen in einem Kampf geschickt werden?

10.Bekommt man von beiden Monstern im Kampf die Schätze und die Stufen?


ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen vielen dank im vorraus :-)



#2 Der Patrizier

Der Patrizier

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 20 Beiträge

Geschrieben 15. Mai 2018 - 16:37

Gruftige Gebrüder: Wenn die kämpfenden Spieler Stufe 3 überschritten haben, verlieren sie nach dem Kampf 2 Stufen wenn sie erfolgreich weglaufen; alle Stufen bis auf die letzte, wenn sie den Weglaufen-Wurf nicht schaffen.

 

Möchtegern Vampir: Wenn Spieler B in dem Kampf hilft, kann er ihn verjagen. Die Aufteilung des Schatzes wäre in diesem Fall nicht eindeutig geregelt, d.h. wenn keine Abmachung besteht, dürft Ihr redlich darum streiten und zu guter Letzt - ganz regelkonform - den Besitzer des Spiels entscheiden lassen. Der Priester kann nicht tätig werden, ohne von Spieler A als Helfer akzeptiert worden zu sein.

 

Schluder Biest: Das ist wohl ein Übersetzungs(flüchtigkeits)fehler; es müsste heissen "deshalb besitzt es auch keine speziellen Fähigkeiten", also das Monster. Das wären bspw. Boni gegen bestimmte Rassen, Klassen, Geschlechter...

 

Die Grimmen Brüder: Mir liegt die Karte leider nicht auf Deutsch vor, aber in der englischen Version darf jeder Spieler ein Monster als Bonus spielen.

 

Wanderndes Monster: theoretisch beliebig viele. Aber jedes braucht seine eigene Regel, warum es an dem Kampf teilnimmt (Wanderndes Monster, Untoten-Regel...). Wenn ein Spieler 3 Monster auf der Hand hat, und für jedes eine Wanderndes Monster-Karte, kann er alle drei in den Kampf werfen.

Wenn Du alle beteiligten Monster besiegst, erhältst Du alle Stufen und alle Schätze. Musst Du aber vor einem Monster weglaufen, hast die anderen aber z.B. weggezaubert, erhältst Du trotzdem nichts, denn Du hast Dich ja vom Kampf entfernt.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0