Zum Inhalt wechseln


Foto

Matrixlöcher und Satellitenempfang

Matrix Rauschen Matrixlöcher

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#16 Super-ADL

Super-ADL

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 24. Mai 2018 - 20:41

Ich fasse dennoch wieder kurz meine gut funktionierende Vorgehensweise zusammen, in die ich viel RAI mit reinbringe, aber nicht auf komplett abwegige Hausregeln setze, weil es hier durchaus gerade reinpasst:

 

Entfernungsrauschen -> Fluff bei legalen Handlungen die nur der Erzählung dienen und somit ohne Würfeln auskommen ("Verzögerung der Verbindung"), Malus bei illegalen Handlungen und Drohnenfernsteuerung. Normalerweise nicht relevant für WiFi Boni.

 

Unbewusste Störquellen (SPAM-Zonen z.B.) - > Fluff bei legalen Handlungen ("Verzögern der Verbindung"), Malus bei illegalen Handlungen und Drohnenfernsteuerung, Kein Wifi-Bonus wenn Malus durch SPAM-Zone die Gerätestufen - Rauschenreduktion übersteigt.

 

Aktive bewusste Störquellen (aka Störsender) -> Genau wie unbewusste Störquellen, aber zusätzlich gilt auch noch: Übersteigt die Stufe des Rauschenwerts die Gerätestufen - Rauschreduktion, verlieren die Geräte ihre Matrix-/Gitterverbindung und nicht nur ihre Wifi-Boni. Für Drohnen heißt das z.B. dass keine Verbindung mehr zu ihnen mögllich ist. Für Kommlinks, dass sie offline bleiben und für Kameras, dass sie nicht mehr senden etc...

 

Ich bin mir eigentlich immer noch sicher, dass die Autoren eigentlich darauf hinaus wollten, es aber durch die verteilten Regeln für Rauschen total unübersichtlich und unklar wurde. Daher ist das eine RAI Lösung. RAW kann man definitiv auch ganz radikal die Regeln so verstehen, dass nicht zwischen bewussten und unbewussten Störquellen unterschieden wird. Auf Grund des "Logik trifft Regeln und kolabiert im Fluff kritisch" Problems, treffe ich aber diese Unterscheidung beim Lesen der Regeln und lese die jeweiligen Teilregeln zum Rauschen einfach im direkten Kontext zur Stelle im Buch, in der sie erwähnt werden, und komme dann zu dieser Auslegung, welche bisher bei uns sauber funktioniert und sowohl mit den Flufftexten konsistent bleibt, als auch mit den Regelmechanismen und natürlich auch mit den Beschreibungen zur Matrix und zum Rauschen. 

 

Abgelegene Orte sind in dem Fall Entfernungsrauschen Modifikatoren, Echte Matrixlöscher sind in dem Fall wie aktive Störquellen mit maximaler Stufe. Das heißt, selbst mit einem Satlink würde man in einem echten Matrixloch keine Verbindung zur Matrix erhalten. (Was auch zum Beispiel Komplettabschirmung = Matrixloch konsistent bleibt. Will heißen: Auch in einem faradayschen Käfig kann ich keine Satverbindung mehr aufbauen, da jedes Signal vom Satellit genauso absorbiert wird wie jedes Signal, dass ich zum Satelliten schicken will).

 

Die Regelinterpretation erscheint mir sehr logisch.

 

Allerdings bedeutet auch das, dass das Militär oder die Polizei und natürlich die Runner schon in einem normalen Gewerbegebiet nicht mehr die vollen Vorteile einer Smatgunverbindung nutzen können, weil das Rauschen zu hoch ist und der WIFI-Vorteil wegfällt. Vielleicht wäre eine Lösung, dass die Geräte im PAN die Rauschunterdrückung des Decks bzw. Komlinks (in Kombination mit dem Empfangsverstärker-Dongles aus DP Seite 70)  nutzen können.


Bearbeitet von Super-ADL, 24. Mai 2018 - 21:00 .


#17 _HeadCrash

_HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 1.402 Beiträge

Geschrieben 24. Mai 2018 - 23:55

Viele Runner verzichten im Einsatz sowieso auf wifi Boni, weil sie Paranoia bzgl. Hacker schieben. Aber die Variante das über den Master des PANs zu regeln erscheint mir passend.
  • Konstantin gefällt das

Copyright Avatar by SIXMOREVODKA

Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)

Anarchy wie ich es mag: Erweiterte Anarchy Regeln

Einfache SR5 Charaktererschaffungshilfe Google Tabelle

(Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

 

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.

Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Matrix, Rauschen, Matrixlöcher

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0