Zum Inhalt wechseln


Foto

CHARTAE CTHULHIANA


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
79 Antworten in diesem Thema

#76 Seanchui

Seanchui

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 233 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2019 - 22:41

...nicht dass ich mir davon jemals eines gekauft hätte, aber: die Regelfülle bei DSA ist ja deutlich größer als bei CTHULHU. Wenn ich diese Regeln wirklich ALLE nutzen WILL, kann ein entsprechend vorbereiteter/verteilter Kartenpool da wohl nachschlagen reduzieren.... aber ich bevorzuge da auch eher das Nachschlagen und ordentliche Cheat-Sheets...


==============================================================================================================================================
Mein cthuloider Blog: https://seanchuigoes...h.wordpress.com

#77 Tegres

Tegres

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 369 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2019 - 22:55

Pfui: Es gibt wohl nur wenige Systeme, die Zufallselemente so schlecht verzeihen wie Cthulhu. Und das auch gleich auf mehreren Ebenen, spieltechnisch wie erzählerisch. Das Deck mit den Ereignissen könnte ich mir in diversen Systemen vorstellen, aber nicht hier. Höchstens, um ein Ereignis im Vorfeld genau einzuplanen. Dafür sind sie aber weder spannend noch innovativ genug.

Für eigene Szenarien oder Kampagnen, insbesondere Sandboxen wie Innsmouth, Arkham oder die Armitage Files, können solche Zufallsereignisse sehr gut passen, gewissermaßen gehören sie sogar zu Sandboxen dazu.

In einem normalen Szenario kommt man durch gewisse Zufallsereignisse aber sicherlich ins Straucheln, da pflichte ich dir bei.


Bearbeitet von Tegres, 20. Januar 2019 - 22:56 .


#78 Makenyo

Makenyo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 116 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2019 - 23:09

Mein Lieblingsbuchtitel ist immer noch: "Unaussprechlichen Kulten"
 
dicht gefolgt von: "Von Denen Verdammten"


Ok, ich glaube ich habe gerade meine Sanity Check verpatzt. Die Buchstaben fangen schon an zu verschwimmen.

#79 Die InsMaus

Die InsMaus

    Musikerin aus einem abgedunkelten Raum

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 375 Beiträge

Geschrieben 08. Februar 2019 - 00:11

Ich habe mir die Karten jetzt auch zugelegt.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden damit. Schön finde ich, dass auch seltene Waffen dabei sind.

Die Illustrationen sind in der Tat von unterschiedlicher Güte - durchaus auch mit Positivbeispielen.

Das fehlende Inlay für die Karten stört mich jetzt nicht so wahnsinnig dolle. Ich kann aber verstehen, wenn man das vermisst.

Ich hoffe, das Deck wird bei Gelegenheit weiter ergänzt.

#80 Sarturas

Sarturas

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 46 Beiträge

Geschrieben 17. Juli 2019 - 09:42

Das Karten-Set ist das einzigste was ich von der 7.Edition noch nicht habe... tue mich damit aber auch sehr schwer. Zum einen bin ich nicht so ein Fan davon meine Spielerin/Spieler mit Waffenkarten vollzustecken, zum anderen umschreibe ich die geistige Verfassung gerne selber und passe sie an die Situation an. Die NSC`s finde ich persönlich am unnötigsten. In den veröffentlichten Abenteuern sind die NSC gut beschrieben und wenn ich mal selber was schreibe suche ich mir im Netz ein schönes Bild selber aus.

 

Sehr schwierig für mich und meine Gruppe, aber für andere Gruppen bestimmt eine schöne Ergänzung.


BÄM... Headshot... voll ins Knie!





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0