Zum Inhalt wechseln


Foto

ABENTEUER AUS DER GRUFT I


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
22 Antworten in diesem Thema

#16 Veskar

Veskar

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2019 - 12:54

So, ich hab schon vor einigen Jahren die Cthulhu Bücher gesammelt, bin nur nicht dazu gekommen wirklich zu spielen und dann irgendwann auch erstmal nicht weiter gesammelt.

 

Inzwischen habe ich aber eine Gruppe und daher auch wieder angefangen aktuelle Regelwerke und Quellenmaterial zu sammeln.

 

Nun würde ich mit dieser Gruppe demnächst gerne Blues für Marnie leiten, da ich das alte Regelwerk da habe, stellt sich nun die Frage, hätte ich mit der neuverffentlichung hier einen Mehrwert, der über das nicht selbst konvertieren müssen hinaus geht?

Also zusätzliche Tipps, Hinweise, Erweiterungen des Abenteuers oder so was?



#17 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 758 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2019 - 13:11

Kurz gesagt: mir wäre keine Veränderung zum Original aufgefallen (jenseits der Ed7 Regeln). Habe aber nicht beide nebeneinandergelegt...


  • 123 gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#18 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 96 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2019 - 18:28

Hab grad mit dem regelbuch von 1999 verglichen.

Ist genau das gleiche abenteuer, nur im gruft 1 buch sind die handouts schicker und natürlich sind die werte an die aktuelle edition angepasst
  • Seanchui gefällt das

#19 Veskar

Veskar

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 31. Januar 2019 - 10:18

Danke,
dann werde ich wohl mit dem alten Regelwerk arbeiten. Die Werte kriege ich auch selbst angepasst.

#20 wilcox

wilcox

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 22 Beiträge

Geschrieben 30. März 2019 - 14:09

Bei der Vorbereitung des Abenteuer "Eisige Tiefen" war ich auf der Suche nach Bildmaterial und bin ich auf das hier gestossen:

 

Die Ausrottung der Katzen hatte zur Folge das sich die Maeuse explosionsartig vermehrten und anfangen Seevoegel bei lebendigen Leib auf zu fressen.

Die haben anscheinend keinen natuerlichen Instikt vor der Gefahr und bleiben einfach sitzen...

 

Vorsicht, das Bildmaterial ist heftig !

 

https://www.national...eenot-verwundet

 

Ich bin mir jetzt gerade nicht sicher, ob ich das einbauen soll...

Einerseits waere es eine gute Gelegenheit ein wenig Oekologisches Bewusstsein in die Runde zu transportieren, andererseits finde ich das dann wieder sehr billig.


If you don't Shoot, the Chance to miss is 100%


#21 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 758 Beiträge

Geschrieben 31. März 2019 - 09:57

Ich habe Eisige Tiefen jetzt gerade nicht vollständig im Kopf aber bringt das einzubauen denn einen echten Mehrwert für das Szenario? Krass ist es ja schon O_o


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#22 wilcox

wilcox

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 22 Beiträge

Geschrieben 31. März 2019 - 11:37

Ich habe Eisige Tiefen jetzt gerade nicht vollständig im Kopf aber bringt das einzubauen denn einen echten Mehrwert für das Szenario? Krass ist es ja schon O_o

 

Ja, weil man Zeitungsartikel ueber die Katzenplage auf der Marion Insel finden kann und das halt im direkten Zussamenhang steht.

Es verwebt viel mehr die Realitaet mit der Geschichte und wuerde die Immersion stark heben. Fuer manche ist das aber auch sicherlich zu viel an Realitaet, kommt halt stark auf die Gruppe an.


If you don't Shoot, the Chance to miss is 100%


#23 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 758 Beiträge

Geschrieben 31. März 2019 - 17:06

Dann..mach.... :) Realität sollten wir alle aushalten, oder? :)


Bearbeitet von JaneDoe, 31. März 2019 - 17:06 .

"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0