Zum Inhalt wechseln


Foto

Aliens in SR 5 ? ! ?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
153 Antworten in diesem Thema

#1 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.086 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 07:16

Moin,Moin

Nachdem mir ein Matrix-Vögelchen zugezwitschert hat, das es jetzt nicht nur Gravitationsgranaten, sondern auch

Antigrav-Antriebe für Raumschiffe, Plasma-Energiewaffen und Plasma-Energie-Schilde in SR5 gibt (alles im Tödliche Schotten zu finden....)

Frage Ich mich, wie die Megacorps an diese Technologie kommen und der erste Grund sind Aliens, die auf der SR-Erde gelandet sind und mit den Corps Handel abschliessen.

Oder sie haben es geschafft Zauber/Magie in Technologie umzuwandeln !....

was meint Ihr dazu ?

Hat jemand schon das US PDF ?

 

mit Tanz am Sonntag Morgen

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 24. Juni 2018 - 07:18 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#2 pedro81

pedro81

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 334 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 07:58

Ich habe noch keine Informationen dazu, daher im Folgenden alles reine Spekulation:

 

Mein erster Gedanke geht in Richtung Monadentechnik. Es gibt in "Im Herz der Dunkelheit" (weiß die Seitenzahl leider gerade nicht) im Kapitel über die Monaden und KFS einen kleinen roten Kasten zum Thema Einsatz von Monadentech. Allerdings ist das Thema an dieser Stelle noch rein der Phantasie des Spielleiters überlassen.

 

Der zweite Gedanke geht dann auch in Richtung Aliens. Nach den Infizierten, Metasapienten, Transformierten, KIs, Monaden (...) versucht CGL das Shadowrun Universum noch einmal ein wenig bunter und chaotischer zu gestalten. (Sollte sich diese Spekulation als zutreffend erweisen würde ich persönlich sie in meiner Kampagne vollkommen ignorieren und auch auf die entsprechende Technologie verzichten. Die sechste Welt ist mir jetzt schon chaotisch genug.)



#3 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.786 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 08:28

Es wird im PDF klar gesagt dass es sich um Monadentechnik handelt.


  • S(ka)ven und n3mo gefällt das

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online


#4 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 08:30

Fehlen eigentlich nur noch Piraten.
Denn: Everthing is better with pirates.


https://m.youtube.co...h?v=Sfs2FRgp-ow

Ein YouTube Video von den Leuten die uns Gamers gebracht haben. Manche finden es lustig.(ich zum Beispiel)

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#5 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.182 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 08:31

Es wird im PDF klar gesagt dass es sich um Monadentechnik handelt.


Also kommt die ganze Technik von Evo?

#6 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.086 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 08:50

Fehlen eigentlich nur noch Piraten.

 

es gibt auf jeden Fall einen Piratenabschnitt

und eine Piratenpistole mit Unterlaufbajonett

( in der 4A war die Nemesis Praetor noch eine coole Copycat von Ron Pearlman's Vampir in Blade II (IIRC), jetzt ist es eine Steinschloss-Piratenkanone.

Jedenfalls sieht sie so aus, aber Beschreibungen und dazu passende Bilder waren immer schon eine Schwäche von CGL....)

 

der mit Piraten tanzt

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#7 pedro81

pedro81

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 334 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 09:09

Es wird im PDF klar gesagt dass es sich um Monadentechnik handelt.

 

Ha! :D



#8 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.786 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 09:16

 
Also kommt die ganze Technik von Evo? 
 

Der wirklich irre Kram, ja. Entwickelt in einem monadenbestückten Forschungskomplex in der Kongo Tribal Federation.

 

Fehlen eigentlich nur noch Piraten.

Die fehlen nicht, was man sogar am Inhaltsverzeichnis-Preview auf DTRPG sieht. Das macht das Buch allerdings nicht wirklich besser.


Bearbeitet von Richter, 24. Juni 2018 - 09:17 .

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online


#9 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.420 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 09:32

Es wird im PDF klar gesagt dass es sich um Monadentechnik handelt.


Wie langweilig... ich hatte ja auf Weiterentwicklungen von Nazi-Tech oder Ares 51 Alien-Tech... ;)

Aber Monaden .... wie profan.

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#10 Hetzer

Hetzer

    Schattenjäger

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.644 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 10:15

Kommen dann demnächst Langzeit Runs (oder mehr Generationen Runs) nach Alpha Centauri?



#11 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.892 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 11:12

Antigrav geht ja schon Richtung Bladerunner, warum also nicht. Plasmawaffen finde ich neben Laserwaffen auch nicht zu weit hergeholt. Aber bitte keine Aliens. Wenn ich Men in Black spielen möchte nehme ich ein anderes Setting.


  • Karel, Richter und Namenlos gefällt das

#12 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.685 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 11:22

Vektorschub gabs ja schon vorher... da müsste man Fluffmässig was ändern damit mehr geflogen als gelaufen wird ;) .


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#13 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.086 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 11:31

Wenn ich Men in Black spielen möchte nehme ich ein anderes Setting.

 

den ManinBlack Gedächtnisneutralisator haben sie jetzt im Tödliche Schotten....

 

der bald zu seiner Denver Runde tanzt

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#14 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.420 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 11:48

Vektorschub gabs ja schon vorher... da müsste man Fluffmässig was ändern damit mehr geflogen als gelaufen wird ;) .

 

Dann spielen wir nicht mehr Shadowrun sondern Shadowfly...


"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#15 Namenlos

Namenlos

    Google Fu-Sensei

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.595 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2018 - 12:15

Nicht so vorschnell - erst mal muss das Setting dank zahlreich vorhandener Fahrzeuge in Shadowdrive umbenannt werden, bevor man mit Fly anfängt.

Ordnung muss sein B)   

Was den technischen Fortschritt angeht: Wird doch auch mal Zeit, dass es welchen gibt. Ist nur fraglich, wie viel Bezugspunkte da für Runner entstehen. Aber das wird man halt erst feststellen, wenn man das Buch liest ;)   Und Monaden sind zumindest mir immerhin ein wenig lieber als Aliens


  • Karel und n3mo gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0