Zum Inhalt wechseln


Foto

Neuauflage/Nachdruck


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 Toldi

Toldi

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 02. Juli 2018 - 09:34

Von dem Grundspiel Roll for the Galaxy soll ja eine Neuauflage bzw. Nachdruck erscheinen oder?

Gibt es da schon genauere Informationen zu, wann dieses etwa verfügbar ist?

 

mfg



#2 Klaus Ottmaier

Klaus Ottmaier

    Leiter Redaktion Spiel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 187 Beiträge

Geschrieben 09. Juli 2018 - 08:22

Aktuell kann ich keinen Zeitplan nennen, das hängt von Rio Grandes Nachdruckplänen ab.

 

LG

 

Klaus Ottmaier

 

Leiter Redaktion Spiel

Pegasus Spiele



#3 27nate04

27nate04

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2018 - 16:49

Gibt es bereits ein Datum, wann eine Neuauflage erscheint? Ich habe zufällig beim stöbern bei Thalia entdeckt, dass man

es dort vorbestellen kann.



#4 Benutzername

Benutzername

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2018 - 18:39

Hi,

 

da ich mich über eine Neuauflage sehr freuen würde, habe ich bei Rio Grande angefragt. Die meinten allerdings, dass ihre deutschen Partner für den Druck verantwortlich sind. Ich bin irritiert.

 

Ich kenne zurzeit kein Spiel auf dem Markt, dass mit einer ähnlichen Spielmechanik (über diverse Würfel) arbeitet. Wenn das Spiel nicht neu aufgelegt werden soll, okay. Ich würde mich allerdings freuen, wenn die Spieleentwicklung diese Art von Spielmechanik wieder aufgreifen würde. Als Laie gehe ich davon aus, dass die Produktionskosten farbiger Miniwürfel nicht besonders hoch sind. Oder ist der Markt übersättigt mit der alten Version und die Befürchtung des mangelnden Marktabsatzes dabei zu hoch?

 

Ich für meinen Teil, finde die Idee mit den Würfeln so gut, dass ich mir selbst am liebsten ein Spiel ausdenken möchte. :o) Wer weiß, vielleicht startet Pegasus ja mal einen großen Spieleentwicklerpreis für Hobbyentwickler. Hätten vielleicht alle etwas davon. :o)

 

Zurück zur Eingangsfrage, wann kommt die Neuauflage zu "roll for the galaxy"?

 

LG



#5 Klaus Ottmaier

Klaus Ottmaier

    Leiter Redaktion Spiel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 187 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2019 - 11:28

Hallo,

 

leider kann ich unverändert keinen Zeitplan nennen.

Auch wenn wir für unseren Nachdruck verantwortlich sind, produziert das Spiel Rio Grande. Wir brauchen daher Preise von ihnen, die liegen unverändert nicht vor. und zusätzlich muss dieser Preis auch wirtschaftlich passen, denn wir können in einer 3. Auflage den Preis nicht plötzlich auf 70 oder mehr Euro anheben. Und deshalb kommt wieder Rio Grande ins Spiel: Wenn nur wir nachproduzierten wollen, werden sie uns keinen sinnvollen Preis anbieten können, weshalb sie weitere Partner für eine Nachproduktion gewinnen müssen ...

 

Du kannst dir jedenfalls sicher sein, dass wir regelmäßig nach Preisen für alle RftG-Spiele fragen, denn wir wollen nachproduzierten ...

 

Liebe Grüße

 

Klaus Ottmaier

Leiter Redaktion Spiel

Pegasus Spiele


Bearbeitet von Klaus Ottmaier, 02. Januar 2019 - 11:34 .


#6 Benutzername

Benutzername

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2019 - 20:57

Hallo,

 

danke erst einmal für die Antwort. Da sich bei den Verhandlungen nach ein oder zwei (?) Jahren nichts getan hat, glaube ich nicht, dass Rio Grande den Nachdruck noch als so wirtschaftlich einstufen wird, so dass Kunde, Verlag und Produzent (und wer noch immer) abschließend auf einen gemeinsamen Nenner kommen werden. Ich hätte erwartet, dass das deutschprachige Spiel noch genügend Gewinn für alle Beteiligten erzeugen kann. Scheinbar ist dem nicht so. Auch wenn ich enttäuscht bin, kann ich natürlich die komplexen Zusammenhänge und Entscheidungen nicht nachvollziehen. Bleibt zu hoffen, dass ähnliche Spiele auf den Markt kommen oder ich mal ein bezahlbares Exemplar auf dem Flohmarkt finde.  :unsure: 

 

Ich werde Pegasus Spiele auch weiter im Auge behalten :ph34r:

 

LG

 

 

 

-------------------------------------

;)  Ja denkt doch mal jemand an die Kunden - äh Kinder...



#7 André Bronswijk

André Bronswijk

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.010 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2019 - 11:18

Da sich bei den Verhandlungen nach ein oder zwei (?) Jahren nichts getan hat (...)

 

Wie kommst du darauf? Die erste Anfrage ist 6 Monate her, aber doch keine 1-2 Jahre!


André Bronswijk
Thygra Spiele

freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele


#8 Prodigy1971

Prodigy1971

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 29 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2019 - 09:02

Ich warte immer noch auf eine deutsche Version und bin noch guter Dinge, dass diese kommen wird. Immerhin ist der deutsche Bresttspielmarkt der größte weltweit!?



#9 Klaus Ottmaier

Klaus Ottmaier

    Leiter Redaktion Spiel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 187 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2019 - 09:10

Der vielfältigste vielleicht noch, der größte nicht. Der US-Markt generiert inzwischen teilweise deutlich höhere Auflagen als in Deutschland möglich. Deren Markt ist auch 4x so groß - und englischsprachige Spiele können auch weltweit verkauft werden, rein deutschsprachige nicht so wirklich. 
 

Unverändert arbeiten wir daran, einen Nachdruck produzieren zu können. Auch an der 2. Erweiterung sind wir interessiert und wollen wir veröffentlichen ...

 

Liebe Grüße

 

Klaus Ottmaier

 

Leiter Redaktion Spiel


  • JanB gefällt das

#10 Spongee

Spongee

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 26. April 2019 - 12:35

Hallo,

ich habe mir das Spiel vorbestellt, leider konnte mir der Händler kein Datum für die Verfügbarkeit des Spiels nennen. Wenn ich die Antworten hier im Forum richtig interpretiere gibt es immer noch kein Datum für den deutschen Nachdruck, sonst wäre es ja genannt worden :-) Aber zur Sicherheit frage ich mal nach. Ich hatte gehofft, das der deutsche Nachdruck des Basispiels mit der zweiten Erweiterung kommt und diese ist ja für Juni 2019 angekündigt. Das wäre super :-)

 

Viele Grüße






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0