Zum Inhalt wechseln


Foto

2 Fragen: die Rhön und pre-gen NOW Ermittler


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#1 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 725 Beiträge

Geschrieben 15. August 2018 - 06:46

Hallo zusammen,

 

heute muss ich mich in eigener Sache mal an euch wenden.

 

Ich hatte so im Kopf dass es iiiirgendwo mal eine Regionalia-Beschreibung zur Rhön gab, finde in meinen Archiven aber nichts...vielleicht habe ich es mit der Bescheibung der Eifel verwechselt. Gab´s mal irgendwo irgendwas zur Rhön?

 

Zweite Frage: Hat irgendjemand zufällig NOW Ermittler-Charaktere rumfliegen, die er mir für ein Testspiel zur Verfügung stellen könnte? Aus Zeitmangel würde ich es mir gerne ersparen Charaktere zu bauen.

 

Danke JaneDoe


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#2 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.408 Beiträge

Geschrieben 15. August 2018 - 06:57

gibt es Vorgaben für die rumfliegenden now Charaktere und bis wann brauchst du die? möglichkeit: bediene dich bei den archivierten now forenspielchars hier.
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#3 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.408 Beiträge

Geschrieben 15. August 2018 - 07:00

https://foren.pegasu...1-at-your-door/

sonst einfach chars aus now One-Shots von der pegasus HP nehmen (filmriss aus dreißig, blutiges Schäferstündchen, ...). Was du halt brauchst, Deutschland, USA, ...?!

edit: wertegerippe oder mit Story?

Bearbeitet von 123, 15. August 2018 - 07:44 .

Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#4 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 943 Beiträge

Geschrieben 15. August 2018 - 09:00

Ich gebe dir mal meine fertigen Charaktere für den Support.
https://www.dropbox....a4NTonpYOa?dl=0
 
Bei denen muss man nur noch die Hobbypunkte verteilen (da kann der Spieler ihn noch ein wenig nach seinen Wünschen anpassen). Wie viele das sind steht neben der Überschrift "Fertigkeiten". Außerdem müssen einige Charaktere noch übrige Berufspunkte verteilen, da ich dem Spieler nicht die Spezialisierung vorschreiben will und auch keine Lust habe 10 verschiedene Professoren zu erstellen.
Sind zwar 1920er aber es sollten bequem einige darunter sein die man auch für NOW verwenden kann (Rückseite ist leer). Notfalls kann man ja auch Computernutzung als Extrafertigkeit eintragen (der Bogen ist ja automatisiert).
 
Ich gebe dir auch noch meine NOW-Charakter für "Eisige Tiefen" dazu.
https://www.dropbox....-pMZqLhPKa?dl=0


Bearbeitet von Lexx, 15. August 2018 - 09:03 .

  • JaneDoe gefällt das

#5 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.600 Beiträge

Geschrieben 15. August 2018 - 13:01

Stichwort Rhön: dazu fällt mir keine Veröffentlichung ein.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#6 Seraph

Seraph

    Revolvermann

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 661 Beiträge

Geschrieben 15. August 2018 - 15:49

Ich hätte die Charakterkonzepte zu Ermittler-Charakteren für NOW rumfliegen, allerdings ohne Werte.


I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

#7 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 725 Beiträge

Geschrieben 15. August 2018 - 15:50

@ 123 und Lexx: danke euch! Es sollten Ermittler sein (gerne so ein "typisches" Grüppchen mit Kriminaler, Pathologe etc.) deshalb passen die aus Fimriss und Schäferstündchen nicht so. ;) Da fällt mir aber ein, dass ich welche aus den alten NOW-Büchern klauen könnte.

Da es um das Testspiel für ein neues Szenario geht und ich möglichst wenig Zeit in Chars investieren kann und will dachte ich halt, ich frag mal.

 

@Judge: danke, dann hat mich mein Gedächtnis & Archiv nicht getäuscht.


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#8 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 725 Beiträge

Geschrieben 15. August 2018 - 15:52

@Seraph: Posts haben sich überschnitten. Charakterkonzepte würde ich sogar den Spielern überlassen (ich habe erfahrene Spieler ;) ) mir würde es tatsächlich eher um Wertegerippe gehen, damit ich mir diesen Schritt spare. Trotzdem vielen Dank!


  • Seraph gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#9 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 943 Beiträge

Geschrieben 16. August 2018 - 09:03

@ 123 und Lexx: danke euch! Es sollten Ermittler sein (gerne so ein "typisches" Grüppchen mit Kriminaler, Pathologe etc.) deshalb passen die aus Fimriss und Schäferstündchen nicht so. ;) Da fällt mir aber ein, dass ich welche aus den alten NOW-Büchern klauen könnte.

Bei meinen Chars aus den 1920er ist zu mindestens ein Gerichtsmediziner und Polizist dabei. Da könnte man sich eventuell daran orientieren. Meistens reicht es Computernutzung als Fertigkeit zu ergänzen um den Charakter NOW-tauglich zu machen.



#10 SaschaK

SaschaK

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 16. August 2018 - 09:21

Ich hätte noch 4 FBI Agentinnen für NOW. Denk 1-2 davon kannst du auch umgestalten für männliche Spieler.

#11 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 725 Beiträge

Geschrieben 16. August 2018 - 22:12

Hallo Sascha, das klingt an sich sehr gut. Mein Szenario wird zwar in Deutschland spielen aber vielleicht lassen die sich ja verwursten. ;) Wie komme ich da ran? :) (Achtung, bin bis Sonntag nicht mehr online).

 

@ Lexx: danke bei deinen Pregen Chars ist auf jeden Fall was dabei, was ich verändern kann.


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#12 finnerud

finnerud

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 34 Beiträge

Geschrieben 16. August 2018 - 22:36

Die Rhön....wie witzig.

Wie kommst du ausgerechnet auf meine Heimatregion als Szenarioschauplatz...wenn ich den Post richtig deute?

Meines Wissens gab es da bislang nix zu, leider. Potential hat die Region sicher, Segelflug, Hochmoore, keltische Siedlungsspuren, Rhönschafe :-)...bin mal gespannt, was da kommt. Und ich bin zwar kein Rhönexperte, aber solltest du mal Fragen haben...

#13 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.408 Beiträge

Geschrieben 19. August 2018 - 08:45

@ 123 und Lexx: danke euch! Es sollten Ermittler sein (gerne so ein "typisches" Grüppchen mit Kriminaler, Pathologe etc.) deshalb passen die aus Fimriss und Schäferstündchen nicht so. ;) Da fällt mir aber ein, dass ich welche aus den alten NOW-Büchern klauen könnte.

[...]

Alte Now Bücher ist was drin (Polizisten z. B. bei Kati S., meine ich).

 

Die Filmriss-Investigatoren habe ich mir gerade kurz angesehen:

  1. 45 Jahre alter NYPD-Detective (ohne weitere Erläuterung ;))
  2. Physiker (ggf. Ballistiker, vllt einfach generell Labormensch/Wissenschaftler oder Computerfreak der Truppe o. ä. möglich)
  3. Chirurgin (=Pathologin)
  4. Programmiererin (ohne Worte bzw. s. auch den Physiker ;))
  5. Psychologe (Verhörexperte, Profiler o. ä.)

In meinen Augen geht es (mit ein klein wenig Umbenennen und ggf. 1-2 Werteverschiebungen) kaum bequemer, eine ziemlich "typische" Ermittlergruppe zu bekommen. Die Anmerkung jedoch  nur, um meinen Vorschlag nochmal ins Rampenlicht zu schieben ;). Falls nicht alle notwendig/brauchbar für dich sind, kann man den Polizisten (oder jeden anderen der Chars) theoretisch ja auch zweimal vergeben und den Namen ändern + ggf. einige Werte jeweils ändern.


Bearbeitet von 123, 19. August 2018 - 08:48 .

  • Judge Gill und Colonel Chestbridge gefällt das
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#14 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 725 Beiträge

Geschrieben 19. August 2018 - 16:13

@Finnerud: Ja...wie witzig! Die Rhön ergab sich...sagen wir aus immanent plottechnischen Gründen. Das Szenario das dort spielen wird, wird mein Beitrag zum "Kulte"-Band, soviel sei verraten. Auf die Hilfe zur Rhön komme ich aber sehr gerne zurück!!

 

@123: Nein, du hast ganz recht, die eignen sich eigentlich wirklich sehr gut. Ich hab das Szenario zwar gelesen aber die SCs hatte ich jetzt nicht so im Kopf. Mal schauen, ich hab jetzt so viele nette SC-Angebote bekommen, ich klaue mir einfach was zusammen. :)

 

nochmal vielen Dank @all!


  • 123 gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#15 Makenyo

Makenyo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 108 Beiträge

Geschrieben 19. August 2018 - 23:41

Es gab mal in den Cthuloide Welten Beschreibungen zu verschiedenen Städten und Regionen. Diese waren:

- Hamburg
- Köln
- Düsseldorf
- Heidelberg
- Nürnberg
- Dresden und die Sächsische Schweiz
- Der Harz
- Die Eifel
- Die Lüneburger Heide

Die Rhön war aber nicht dabei. Es wäre aber eigentlich mal Zeit, die Rhön und dass schöne Fulda cthuloid einzufärben. ;)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0