Zum Inhalt wechseln


Foto

Masks of Nyarlathotep 5th Edition


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#1 kasi1971

kasi1971

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 112 Beiträge

Geschrieben 19. August 2018 - 08:25

Ich habe mir jetzt das PDF der neuen Edition zugelegt und ich muss sagen, ich bin begeistert. Ich habe zwar die komplette Kampagne nicht gelesen (wobei ich die ältere Version kenne) aber allein die Aufmachung ist schon sehr gut.

 

Folgende Dinge sind mir bisher aufgefallen:

- Die ganze Kampagne präsentiert sich im gleichen vollfarbigen Stil wie die anderen Chaosium-Publikationen (da freue ich mich schon auf die Hardcover-Version). Einige ganzseitige Bilder sind dabei, welche ich sehr gut gelungen finde. Weitere Grafiken wurden teilweise von den Franzosen übernommen (die ja sehr weit vorne mit ihren Bildern liegen)

- Es gibt ein neues Kapitel, ein Prolog, welches dafür da ist, die Beziehung zu Jackson Elias zu erklären

- Abgesehen von dem Prolog beginnt jedes Kapitel mit einem Schaubild, über welches nachvollzogen werden kann, welche Hinweise wohin führen.

- Jeder NSC enthält Hinweise, wie er zu spielen ist

- Zusätzlich zu den Anpassungen der Spielwerte enthält jedes Kapitel Hinweise zur Anpassung an Pulp Cthulhu.

- Am Ende gibt es Regeln zur Ermittlung, wie erfolgreich nach der Kampagne die Spieler sind.

- 85 Seiten vollfarbige Handouts (sehr schön gestaltet)

 

Insgesamt liegt hier ein fettes Bundle vor, das ich nur jedem empfehlen kann. Wenn man direkt bei Chaosium kauft, wird einem der Kaufpreis später bei der Hardcover Version angerechnet.


  • Bartimäus und Lupo gefällt das

#2 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.643 Beiträge

Geschrieben 19. August 2018 - 08:55

Ich möchte ergänzen, dass es in entsprechender Aufmachung zu gegebener Zeit bei Pegasus erscheinen wird, was aber angesichts der Fülle an Material noch dauern wird (Realistisch: 2020, keinesfalls eher)


  • Colonel Chestbridge und Bartimäus gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#3 Tegres

Tegres

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 239 Beiträge

Geschrieben 19. August 2018 - 09:52

Das mit den Schaubildern klingt fantastisch. Das ist eigentlich keine große Sache, wertet Szenarien meiner Meinung nach aber ungemein auf. Bitte unbedingt auch bei der deutschen Übersetzung berücksichtigen (wird eh geschehen, aber es mir halt wichtig, deswegen poche ich so drauf) und gerne auch bei allen möglichen anderen Veröffentlichung it reinnehmen.


  • JaneDoe, Bartimäus und kasi1971 gefällt das

#4 kasi1971

kasi1971

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 112 Beiträge

Geschrieben 19. August 2018 - 09:54

Ich möchte ergänzen, dass es in entsprechender Aufmachung zu gegebener Zeit bei Pegasus erscheinen wird, was aber angesichts der Fülle an Material noch dauern wird (Realistisch: 2020, keinesfalls eher)

 

Wundert mich gerade ein bisschen... Vor nichtmal einen Monat habe ich gefragt, ob Masks of Nyarlathotep auch vollfarbig erscheint. Antwort des Chefredakteurs: "Steht noch nicht fest".



#5 kasi1971

kasi1971

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 112 Beiträge

Geschrieben 19. August 2018 - 09:57

Das mit den Schaubildern klingt fantastisch. Das ist eigentlich keine große Sache, wertet Szenarien meiner Meinung nach aber ungemein auf. Bitte unbedingt auch bei der deutschen Übersetzung berücksichtigen (wird eh geschehen, aber es mir halt wichtig, deswegen poche ich so drauf) und gerne auch bei allen möglichen anderen Veröffentlichung it reinnehmen.

Ja ich finde auch, dass man sowas verstärkt bei anderen Veröffentlichungen reinnehmen könnte. Ebenso die Überblicke und Rollenspielhinweise bei NSCs. Diese sind halt nicht irgendwo in einem Fließtext versteckt sondern heben sich davon deutlich ab. So wünscht man sich eine Aufarbeitung eines Abenteuers...


  • Bartimäus gefällt das

#6 Eliot Ness

Eliot Ness

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 89 Beiträge

Geschrieben 03. September 2018 - 21:27

Schön, dass es eine neue deutsche Ausgabe dieser Kampagne geben wird; dieser Klassiker fehlt mir noch in der Sammlung, aber einige Damen und Herren, die das im Internet gebraucht anbieten, verlangen dafür Preise, die deutlich auf geistige Umnachtung hindeuten. :)



#7 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.643 Beiträge

Geschrieben 04. September 2018 - 06:01

 

Ich möchte ergänzen, dass es in entsprechender Aufmachung zu gegebener Zeit bei Pegasus erscheinen wird, was aber angesichts der Fülle an Material noch dauern wird (Realistisch: 2020, keinesfalls eher)

 

Wundert mich gerade ein bisschen... Vor nichtmal einen Monat habe ich gefragt, ob Masks of Nyarlathotep auch vollfarbig erscheint. Antwort des Chefredakteurs: "Steht noch nicht fest".

 

 

In einem Monat kann viel passieren.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#8 Lupo

Lupo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 40 Beiträge

Geschrieben 04. September 2018 - 06:34

Ich habe mir jetzt das PDF der neuen Edition zugelegt und ich muss sagen, ich bin begeistert. Ich habe zwar die komplette Kampagne nicht gelesen (wobei ich die ältere Version kenne) aber allein die Aufmachung ist schon sehr gut.
 
Folgende Dinge sind mir bisher aufgefallen:
- Die ganze Kampagne präsentiert sich im gleichen vollfarbigen Stil wie die anderen Chaosium-Publikationen (da freue ich mich schon auf die Hardcover-Version). Einige ganzseitige Bilder sind dabei, welche ich sehr gut gelungen finde. Weitere Grafiken wurden teilweise von den Franzosen übernommen (die ja sehr weit vorne mit ihren Bildern liegen)
- Es gibt ein neues Kapitel, ein Prolog, welches dafür da ist, die Beziehung zu Jackson Elias zu erklären
- Abgesehen von dem Prolog beginnt jedes Kapitel mit einem Schaubild, über welches nachvollzogen werden kann, welche Hinweise wohin führen.
- Jeder NSC enthält Hinweise, wie er zu spielen ist
- Zusätzlich zu den Anpassungen der Spielwerte enthält jedes Kapitel Hinweise zur Anpassung an Pulp Cthulhu.
- Am Ende gibt es Regeln zur Ermittlung, wie erfolgreich nach der Kampagne die Spieler sind.
- 85 Seiten vollfarbige Handouts (sehr schön gestaltet)
 
Insgesamt liegt hier ein fettes Bundle vor, das ich nur jedem empfehlen kann. Wenn man direkt bei Chaosium kauft, wird einem der Kaufpreis später bei der Hardcover Version angerechnet.


Das klingt super!
Magst Du ein wenig ins Detail gehen, was die „Hinweise zur Anpassung an Pulp Cthulhu“ angeht?
Ist das eher füge-mehr-Feuerkraft-hinzu oder geht es darüber hinaus?
  • kasi1971 gefällt das

#9 kasi1971

kasi1971

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 112 Beiträge

Geschrieben 18. September 2018 - 20:53

Hallo!

 

Hab es leider erst jetzt gesehen, da ich länger nicht aktiv hier online war.

 

Die Hinweise sind eher in die Richtung: Erzeuge eine pulpige Stimmung. Beispiel New York: Es gibt ein paar Hinweise, die Zeit der Prohibition stärker einzubinden (persönliche Anmerkung: Man schaue sich "The Untouchables" an und schon bekommt man Ideen, wie man New York pulpiger darstellen kann). Ebenfalls gibt es verstreut Filmtipps (häufig auch ältere), um Inspirationen für die Stimmung bzw. Charakterisierungen von NSCs zu bekommen.

Natürlich gibt es auch Ansätze, wie man einige Actionszenen zusätzlich einfügen kann (in der Einführung wird schon geklärt, dass man bei einem Pulp-Spiel das finden von Hinweisen nicht unnötig schwer machen sollte).

 

Spoiler

 

Insgesamt ein eher bunter Mix aus mehr Action, aber auch pulpigere Stimmung. Weit ab von ausschließlich mehr Feuerkraft....

 

Gruß,

Kasi


  • Lupo gefällt das

#10 Lupo

Lupo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 40 Beiträge

Geschrieben 22. September 2018 - 09:14

Hi Kasi,
Danke für die Infos! Jetzt muss ich nur noch testen, ob meine Selbstbeherrschung bis zum Erscheinen der deutschen Ausgabe standhält :-)

#11 kasi1971

kasi1971

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 112 Beiträge

Geschrieben 22. September 2018 - 09:20

Hallo Lupo!

 

Da ich mir selbst nicht so sicher bin, wie geil die deutsche Ausgabe wird, aber ich weiß wie die amerikanische wird, ist es für mich keine Frage.... Ich mag die Vollfarbigkeit der Chaosium-Produkte und ich mag auch das Paket, was man bei MoN von Chaosium erhält.

 

Aber viel Erfolg beim Standhalten ;)

 

Lieben Gruß,

Kasi



#12 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.643 Beiträge

Geschrieben 22. September 2018 - 09:22

Oder alle Anbieter erfreuen und BEIDES kaufen *wuahaha*


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#13 kasi1971

kasi1971

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 112 Beiträge

Geschrieben 22. September 2018 - 10:03

Um Gottes Willen nicht bei so einem teuren Produkt! :D



#14 Lupo

Lupo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 40 Beiträge

Geschrieben 22. September 2018 - 10:09

Hallo Lupo!
 
Da ich mir selbst nicht so sicher bin, wie geil die deutsche Ausgabe wird, aber ich weiß wie die amerikanische wird, ist es für mich keine Frage.... Ich mag die Vollfarbigkeit der Chaosium-Produkte und ich mag auch das Paket, was man bei MoN von Chaosium erhält.
 
Aber viel Erfolg beim Standhalten ;)
 
Lieben Gruß,
Kasi


Mit der Pegasus-Qualiät bin ich eigentlich immer vollauf zufrieden, aber...frühestens 2020?!

#15 Lupo

Lupo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 40 Beiträge

Geschrieben 22. September 2018 - 10:10

Oder alle Anbieter erfreuen und BEIDES kaufen *wuahaha*


Vielleicht, wenn ich den Stabi-Wurf verpatze :-)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0