Zum Inhalt wechseln


Foto

Das Chilehaus in Hamburg

Hambburg Chilehaus Shadowrun Aztechnology

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 506 Beiträge

Geschrieben 06. September 2018 - 13:48

Aus gegebenem Anlass einmal eine Frage:

 

Das Chilehaus im heutigen Hamburg, seit 2011 Sitz des Instituto Cervantes für Hispanische Kultur- und Sprachpflege.

Das Haus kam in einem der Alpers Romane einmal vor, wenn ich mich nicht irre. Da findet ein Run statt. Weiß aber nicht mehr, bei welcher Firma.

 

Gibt es das Chilehaus 2080 noch in Hamburg? Und wenn ja, wem gehört es inzwischen? Wurde das von Aztechnology aufgekauft oder ist das eher unwahrscheinlich bei der Megakonzernfeindlichen Politik des Hamburger Senats und der "Ältermänner"?

 

 


"Trollder. 'Cause size matters!"


#2 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.786 Beiträge

Geschrieben 06. September 2018 - 14:22

In dem Roman (Die Augen des Riggers) sitzt da die AG Chemie und wird von 3 Kampfhubschraubern von GreenWar zur Ablenkung angegriffen, während Pandur, der Riggerdeckerstreetsam und die Deckermagierin da einbrechen, um irgendwas zu klauen. Ich glaube Files darüber dass die AGC unethisches mit Afrikanern macht, aber es ist ne Weile her dass ich die Bücher angefasst habe. 

 

Mir wäre keine neue Nennung bekannt, aber Hamburg ist auch nicht mein "heimat-Sprawl".

 

Textsuche ergab: 

 

Rein formal beherbergte das Chilehaus die Hamburger Verwaltung der AG Chemie Europa, die als eher nebenrangig galt.


Bearbeitet von Richter, 06. September 2018 - 14:22 .

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online


#3 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 506 Beiträge

Geschrieben 06. September 2018 - 14:33

Aah, stimmt! Dankeschön.

Hmh, ich glaub die unethischen Daten findet Pandur so nebenbei, als er zuviel gräbt, während des Runs. Sind dann der Grund, wieso er fortan gejagd wird.


"Trollder. 'Cause size matters!"


#4 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.500 Beiträge

Geschrieben 06. September 2018 - 16:14

Das Chilehaus liegt 2080 da wo in etwa die Musikinsel liegt. Das alte Haus dürfte wohl überschwemmt und inzwischen als Fundament für die Musikinsel dienen. Möglicherweise wurde an der Stelle, oder in der Nähe aber ein neues Chilehaus errichtet.


  • Sphyxis gefällt das

"The best thing about being a writer is that you can do what you love every day, which is hating yourself." - Ian Bogost


#5 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 506 Beiträge

Geschrieben 06. September 2018 - 16:41

Okay,

 

Aah, Musikinsel. Klaro. Klingt sehr einleuchtend.

 

 

Daraus schließe ich jetzt einfach einmal, dass das Chilehaus im "Dataplus: Hamburg" jetzt nicht gerade zur Verwaltung irgendeiner bedeutenden Organisation, gemacht wurde.

Und eben daher, ganz Kanon-konform durch mich anderweitig verwendet werden könnte.

 

Darum gings dabei letztendlich. Ne kleine Standabfrage, ob damit irgendetwas geplant ist. Nicht dass da im Kanon grad ne DeMeKo-Einrichtung drin ist, die im neuen Hamburg-Band einen ganzen Bodenplan gestiftet bekommt. ;) Oderso. Was letztendlich nicht schlimm wäre.


Bearbeitet von Sphyxis, 06. September 2018 - 16:42 .

"Trollder. 'Cause size matters!"


#6 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.298 Beiträge

Geschrieben 18. September 2018 - 20:45

 

In dem Roman (Die Augen des Riggers) sitzt da die AG Chemie und wird von 3 Kampfhubschraubern von GreenWar zur Ablenkung angegriffen, während Pandur, der Riggerdeckerstreetsam und die Deckermagierin da einbrechen, um irgendwas zu klauen. Ich glaube Files darüber dass die AGC unethisches mit Afrikanern macht, aber es ist ne Weile her dass ich die Bücher angefasst habe. 

 

Mir wäre keine neue Nennung bekannt, aber Hamburg ist auch nicht mein "heimat-Sprawl".

 

Textsuche ergab: 

 

Rein formal beherbergte das Chilehaus die Hamburger Verwaltung der AG Chemie Europa, die als eher nebenrangig galt.

 

 

Hamburg nicht Dein Heimatsprawl?! - Dafür hast Du die Hansestadt im Schockwellenreiter-Forum (als es das noch gab) aber recht intensiv "bespielt".  ;) - Btw. Ich bedauere immer noch, dass das damals so sang und klanglos gelöscht wurde. 


Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).


#7 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.786 Beiträge

Geschrieben 18. September 2018 - 21:50

Ja, das ist schade, aber es hat halt nicht den erhofften Anklang gefunden (ich glaube es gab sogr mal ein gespieltes Treffen, oder?). Schade, aber ist leider so. Und mein "Heimat-Sprawl" ist halt Seattle. ;) 


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Hambburg, Chilehaus, Shadowrun, Aztechnology

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0