Zum Inhalt wechseln


Foto

Kickstarter "The Sassoon Files" Call of Cthulhu scenarios and campaign set in Shanghai


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 Bartimäus

Bartimäus

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 224 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2018 - 19:04

Wer englische Module nicht scheut:

 

https://www.kickstar...s/?ref=kicktraq

 

 


  • jonesi und Charons Alptraum gefällt das

#2 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 852 Beiträge

Geschrieben 16. Oktober 2018 - 10:08

Hm...sehr verlockend. Ist wohl deren erstes Projekt aber ich finde es sehr sympathisch, dass die meisten von ihnen lange in Asien gelebt haben und sich da auch zu einem gewissen Grad auskennen.

es ist nur gerade etwas unüberschaubar was das Shipping kosten wird, denn wenn dann will ich ein Buch!

@Bartimäus: hast du es gebackt?


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#3 Bartimäus

Bartimäus

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 224 Beiträge

Geschrieben 16. Oktober 2018 - 17:25

Ah okay, hatte bei shipping noch gar nicht geguckt.

 

Nein, denn meine Gruppe bevorzugt deutsche Abenteuer bzw. Hintergründe/Handouts. Und alleine davon habe ich genug, um, so selten wie wir dazu kommen, die nächsten 10 Jahre spielen zu können...kommende Pegasusveröffentlichungen nicht eingeschlossen...



#4 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.080 Beiträge

Geschrieben 16. Oktober 2018 - 18:29

Genaue Angaben zu den Versandkosten habe ich nicht gefunden, derzeit wird es ja über DriveThruRPG gedruckt und verschickt. Da die auch eine Druckerei in England haben, dürften sich die Kosten im Rahmen halten. Übernehme aber keine Verantwortung für die Aussage.

 

Mir reicht das PDF. Das kann man zur Not auch bei Epubli drucken lassen.


„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#5 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 852 Beiträge

Geschrieben 18. Oktober 2018 - 16:09

So...egal jetzt ich backe es mit Print! No risk no fun! :)

Zur Info: Versand nach D sind 15 Dollar...also ganz okay. Und sie haben das letzte Strechtgoal (hochwertigen Print) geknackt)...wer noch will hat noch gut 22 Stunden... ;)


Bearbeitet von JaneDoe, 18. Oktober 2018 - 16:36 .

  • Tom gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#6 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.080 Beiträge

Geschrieben 18. Oktober 2018 - 18:20

Überredet. 15$ sind nicht die Welt, billiger wird das mit dem Druck hier auch nicht.


„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#7 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 852 Beiträge

Geschrieben 18. Oktober 2018 - 19:43

:D


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#8 Die InsMaus

Die InsMaus

    Postapokalyptisches Liftgirl im Hotel Nyarlathotep

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 413 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2019 - 15:42

Interessant ist dieser Artikel, wonach es wohl „Probleme“ mit dieser Publikation in China gab:
https://www.geeknati...-sassoon-files/
  • JaneDoe gefällt das

#9 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 852 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2019 - 06:40

Es hat Zeit gekostet aber das Buch ist inzwischen trotzdem schon eine Weile da. : ) Der Artikel bietet aber dennoch interessante Infos zum Hintergrund des Ganzen.


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#10 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.761 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2019 - 06:47

Ja, ist woanders nochmal gedruckt worden und seit einer Weile erhältlich.

 

Aus bestimmten Gründen hoffe ich (nur mal so), dass wir "Nautischer Nachtmahr" nicht in China drucken lassen ...


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0