Zum Inhalt wechseln


Foto

PFORTEN IN DIE FINSTERNIS


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
64 Antworten in diesem Thema

#16 wilcox

wilcox

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 22 Beiträge

Geschrieben 24. März 2019 - 12:04

Handouts & Karten & das Tondokument sind online.

Vorgefertigte Investigatoren folgen später.

 

Supi, DANKE :)


If you don't Shoot, the Chance to miss is 100%


#17 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.758 Beiträge

Geschrieben 24. März 2019 - 12:12

Jetzt freue ich mich aber auch über Spielberichte oder allgemeine Meinungen dazu, wie das Buch so ist :)


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#18 Zuckerberg

Zuckerberg

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 74 Beiträge

Geschrieben 25. März 2019 - 13:44

Warum ist denn der Buchrücken nicht braun sondern blau? Es ist doch ein Abenteuerband und kein Quellenband?!

#19 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.758 Beiträge

Geschrieben 25. März 2019 - 15:56

Weil braun = Kampagne wäre.

"Quellenband" als Kategorie gibt es gar nicht.

Sachen mit Abenteuern sind blau, auch wenn sie möglicherweise einen Quellen-/Hintergrundteil haben sollten.

 

Regelbücher sind rot.

Speziell für Spieler-Bücher sind grün.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#20 KickCraft

KickCraft

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 56 Beiträge

Geschrieben 25. März 2019 - 18:46

Ich fand Chaosiums Konzept, mit "Doors to Darkness" einen Band speziell mit einsteigerfreundlichen Abenteuern für je einen Spielabend zu veröffentlichen, eine sehr
gute Idee und freue mich darüber, dass dieser nun auch auf Deutsch vorliegt. Ich habe das Buch noch nicht komplett durch, aber rein vom Durchblättern her macht der Band schon einen sehr guten Eindruck. Gerade der vollfarbige Druck wertet diese Abenteuersammlung optisch gegenüber den üblichen Schwarzweiß-Publikationen deutlich auf. Dass hier kein Hochglanzpapier verwendet wurde, finde ich nicht unbedingt nachteilig, denn so lassen sich besser Anmerkungen mit Bleistift anbringen und im Zweifelsfall wieder rückstandslos ausradieren.

Ein paar wenige Dinge könnte man noch optimieren:

- Das atmosphärische Titelbild der amerikanischen Ausgabe wurde an der linken und rechten Seite leider so beschnitten, dass wesentliche Bildinhalte verlorengegangen sind (v.a. natürlich die Investigatorengruppe, aber auch die makaberen Exponate auf dem Regal). Hier wäre es schön gewesen, wenn das Bild wenigstens im Inneren des Bandes vollständig abgedruckt worden wäre.

- Die Karten im Buch wirken gegenüber dem gestochen scharfen Text teilweise grobpixelig, so als ob die Grafiken für den Druck eine zu geringe Auflösung gehabt hätten.

- Auf ganz wenigen Seiten (z.B. S. 98) wirken farbige Überschriften in meinem Exemplar etwas unscharf, so als ob verschiedene Farbtöne beim Druck nicht komplett auf Deckung aufgebracht wurden (der schwarze Text hingegen ist immer scharf). Vielleicht ein drucktechnisches Problem?

- Beim Handout "Dunkelheit 2" ist der Text gegenüber dem Hintergrund sehr kontrastarm und schwer zu lesen. (In der Download-Version kann man dies mittels Bildbearbeitung
etwas verbessern).


Dies sind jedoch nur Details beim insgesamt sehr guten Ersteindruck. Ich würde mir wünschen, dass diese vollfarbige Aufmachung für zukünftige Veröffentlichungen (zumindest die Hardcover-Abenteuer) Standard wird.

Vielleicht besteht ja auch eine Chance, dass die deutsche Ausgabe von "Reign of Terror" (wenn sie schon nur als Softcover erscheint) ebenfalls farbig veröffentlicht wird?


  • Tom, Bartimäus und Seanchui gefällt das

#21 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Rettungsschwimmer am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 827 Beiträge

Geschrieben 26. März 2019 - 15:55

Seit heute offiziell erhältlich.
  • Tom gefällt das

#22 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.080 Beiträge

Geschrieben 26. März 2019 - 20:03

Sehr gut. Freu mich drauf. Einsteigerabenteuer kann ich derzeit immer gebrauchen. :D


  • Hasturs Erbe gefällt das

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#23 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.758 Beiträge

Geschrieben 27. März 2019 - 11:08

Die vorgefertigten Investigatoren sind inzwischen auch noch online gegangen. Damit ist alles auf pegasus.de verfügbar.


  • Tom und Hasturs Erbe gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#24 KickCraft

KickCraft

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 56 Beiträge

Geschrieben 27. März 2019 - 16:04

Hallo Heiko,

ich finde es einen interessanten Ansatz, neben den schriftlichen Handouts auch eine Audio-Datei zur Verfügung zu stellen. Da ich selbst als Spielleiter meist mit Smartphone und
BT-Lautsprecher akustisch untermale, ist dies für mich gut einsetzbar.

 

Ist geplant, dies in Zukunft häufiger anzubieten? Die Suche nach passenden Soundschnipseln (z.B. passenden Hintergrundgeräuschen) kann mitunter mühselig sein. Wenn diese direkt als "akustisches Handout" zur Verfügung gestellt würden, könnte des viel Arbeit bei der Vorbereitung ersparen.

 

Ist eigentlich schon absehbar, ob in Zukunft mehr Abenteuer - so wie "Pforten in die Finsternis" - als Farbdruck erscheinen werden?


  • Hasturs Erbe gefällt das

#25 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.758 Beiträge

Geschrieben 27. März 2019 - 16:31

Hinsichtlich akustischer Dateien gibt es Überlegungen ...

 

Hardcover sollen künftig regelmäßig in Farbe sein.


  • Tom und Bartimäus gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#26 KickCraft

KickCraft

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 56 Beiträge

Geschrieben 27. März 2019 - 16:47

Cool, danke für die Info. :)



#27 Die InsMaus

Die InsMaus

    Postapokalyptisches Liftgirl im Hotel Nyarlathotep

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 411 Beiträge

Geschrieben 27. März 2019 - 17:47

 
Hardcover sollen künftig regelmäßig in Farbe sein.


Bleibt es insoweit bei historischen Schwarz-Weiß Fotos?

#28 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.758 Beiträge

Geschrieben 27. März 2019 - 18:07

Davon gehe ich aus.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#29 Trigunner

Trigunner

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 12 Beiträge

Geschrieben 27. März 2019 - 19:16

Kann mich dem Post von KickCraft oben nur anschließen. Insgesamt ein sehr toller Band und das er vollfarbig ist finde ich auch super, würde ich mir häufiger wünschen. Muss aber auch die wenigen von KickCraft aufgeführten Mängel teilen. Die Unschärfen beim Farbdruck hat mein Band auch und auch auf Seite 98 und auch z.B. auf Seite 65 unten ist es sehr deutlich. Entwertet für mich nicht das Buch, sollte aber halt nicht sein. Insgesamt wie gesagt dennoch ein sehr sehr guter Band.

Ich würde mir nur noch wünschen, dass bei den PDFs der Investigatoren die entsprechenden Portraits noch in die Charakterbögen eingefügt werden.


  • JaneDoe, Hasturs Erbe und Bartimäus gefällt das

#30 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.129 Beiträge

Geschrieben 28. März 2019 - 09:58

Ist geplant, dies in Zukunft häufiger anzubieten? Die Suche nach passenden Soundschnipseln (z.B. passenden Hintergrundgeräuschen) kann mitunter mühselig sein. Wenn diese direkt als "akustisches Handout" zur Verfügung gestellt würden, könnte des viel Arbeit bei der Vorbereitung ersparen.

Na da verweise ich mal wieder ganz dezent auf meine Sounddateien im Allgemeinem oder für bestimmte Szenarios.
https://foren.pegasu...mmte-szenarios/

Bearbeitet von Lexx, 28. März 2019 - 09:59 .





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0