Zum Inhalt wechseln


Foto

[OP] 20 Fuß-Probleme


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
131 Antworten in diesem Thema

#1 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2018 - 13:54

So hier mal der Off Play Thread zum Foren-Run.

 

Hier werden die organisatorischen Fakten und daten sowie die Würfelwürfe abgehandelt.

Und zuerst wird hier von mir die Spielwelt und einige Daten beschrieben:

 

Regeln:gespielt nach SR5
Das ganze wird so aussehen, dass ich einen Anfangspost schreibe und danach dann alle anderen reagieren und interagieren dürfen.

Wenn eine "Szene" vorbei ist oder wenn die Umwelt agiert schreibe ich wieder was.

Ich werde versuchen zumindest alle 2-3 Tage was zu schreiben.

 

Jeder spieler sucht sich bitte eine Farbe für seinen Charackter aus.

Rot und Orange sind verboten.

NPC´s schreiben in : "Hey yo, wat brauchste? "  und "Polizei, Ausweise bitte!"

Nachgedacht und innere Prozesse sind immer etwas schräg daher "mal sehen ob ich es in unter 30 Minuten schaffe"

 

Fürs Würfeln habe ich aktuell noch kein schönes System gefunden, Invisiblecastle scheint Tod zu sein.

 

So zur Sache, die Spielwelt:

 

*Gefährlichkeit:

generell kann es passieren das ihr in den schlechten Gegenden Kindergangs mit Feuerwaffen über den weg lauft.

Professionelle Gewalttäter, ergo Ganger und Polizisten tragen immer Rüstung ab Kugelsicherer Weste aufwärts.

Kampfdrogen und Cyberware sind bei dennen ebenso verbreitet wie Vollautomatische Feuerwaffen.

 

*Der Run& die Spielart

Da Forenabendteuer/-runs die Tendenz haben schnell zu versanden, ist der Run als solcher nicht sehr komplex. er ist in der Tat nicht sehr viel komplexer als die Job beschreibung.

(Klar gibt es zusätzliche Schwierigkeiten, aber keine große Verschwörung)

Vom Spielstil her würde ich das ganze gerne recht narrativ-cineastisch halten. beschreibt gerne eure Handlungen ausführlich und bezieht die Umgebung mit ein.

Ein Vorteil an Forenruns ist, das euch keienr dazwischen quasseln kann und ihr sehr gut beschreiben könnt wie euer Charakter wirken soll.

(Wenn der Wind eure Haare heldenhaft auf seite wehen soll, dann schreibt das doch bitte, auch wenn ich in der Szene keinen Wind erwähnt habe...)

 

*Format:

Schreibt bitte folgendes über eure postings drüber:

Name [Sichtmodi] Ort, Uhrzeit, Datum

Als Beispiel

Ripper [VR] in der Nähe des Zielobjekts, 0:11 Uhr, Mo. 05. Nov. 2074

 

*

 

So viel erstmal.

Später kommt mehr, ihr dürft aber schonmal, eure Chars vorstellen.

Also wie die Jungs aussehen und auf andere wirken.

Und natürlich eure farbe wählen.

Später mehr.

 

 

Krushvor       Braun

Weu             Frank

_HeadCrash  Jinn

pedro 81       Clickshot


Bearbeitet von Sir Doudelzaq, 01. November 2018 - 14:32 .

  • Krushvor und weu gefällt das

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#2 Krushvor

Krushvor

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 976 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2018 - 14:24

Dies ist ein Test in braun.

 

Ich hau das hier schon mal als Platzhalter rein und eben zur Sicherung der Farbe. ^^ Infos zum Charakter kommen später.

 

http://76888e-1541072811.jpg

 

Scott Gribble, auf der Straße nur „Bulldog“ genannt, ist ein Troll, wie er im Buche steht. Schwarzes Haar, braune Augen, zwei Hörner die sich sehen lassen können und tätowierte Handrücken kennzeichnen seine Erscheinung. Mit seinen 2,58m und gut 290 kg ist er sicher nicht der kräftigste Troll unter der Sonne, aber ihn würde wahrscheinlich niemand als schwächlich bezeichnen. Zumindest niemand der ganz bei Trost ist.

 

Er ist ein Kind der Barrens, wurde hier geboren, arbeitet zumeist hier und wird sicher irgendwann auch hier ins Gras beißen. Bis dahin genießt er jedoch das einfache Leben und seinen recht einträglichen Job.

Mit seinen 32 Jahren hat er sich nämlich über die Jahre und in entsprechenden Kreisen in den Barrens den Ruf eines zuverlässigen und kompetenten Kopfgeldjägers erarbeitet. Schon so mancher Flüchtiger, der sich in den Barrens für sicher hielt musst feststellen, dass dem nicht so ist.

 

Grundsätzlich ist Bulldog ein ruhiger und geselliger Zeitgenosse. Er liebt es mit Freunden zusammen zu sitzen, Bier zu trinken und zu quatschen. Bei diesen Gelegenheiten und bei so ziemlich allen anderen auch, trägt er einfache, aber praktische Kleidung. Da es sein Job mit sich bringt, dass andere angepisst sind und auf Rache Sinne, trägt er immer (je nach Jahreszeit) einen Mantel, oder eine Panzerweste. Und natürlich ist seine geliebte Ruger Super Warhawk immer gut zu sehen im Beinholster an seiner Seite.


Bearbeitet von Krushvor, 01. November 2018 - 11:47 .


#3 weu

weu

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 136 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2018 - 20:57

Frank ist 1,86 groß und man sieht ihm die frühen 20er trotz des elfischen Aussehens an. Die grünen Augen (Cyberaugen) fallen aber wenig auf und mit dem dunkelblonden Haar sticht Frank aus der Menge nie heraus. Wie es sich für einen Elfen gehört ist er eher schlank und zäh und hat keine Fitnessclub gestählten Muskeln vorzuweisen. Lässig rauchend sieht man ihn meistens mit einer Marlboro in Kneipen bei einem Bier. Trotz seiner Müsli-Visage scheint er also ein Kenner anständiger (Soy) Nahrung zu sein und ernährt sich nicht nur von Baumrinde und Salat ....

 

Je nach Anlass trägt Frank auch mal einen Anzug (Zoe Executive) oder eine recht einfache Panzerjacke. Wenn es was zu transportieren gibt - Frank ist da der richtige Ansprechpartner. Zu Treffen wird er meistens mit einem einfachen Nissan Jackrabbit vorfahren - alltägliches Bild auf den Strassen und zig-tausendfach verkauft. Elfen - Untypisch scheint er eher unscheinbar als wirklich charismatisch...

 

Askennen: man erkennt ein paar dunkle Stellen - aber noch recht viel "Leben" in Frank. Natürlich fällt dem aufmerksamen Betrachter auf, dass Frank kein echter Elf ist, sondern nur sehr gut wie einer aussieht. In Wahrheit ist Frank ein Mensch...

 

OOC: Charakterbogen: Transporter_pre_fin.pdf

Farbe: Grün (#009966) 

Bearbeitet von weu, 30. Oktober 2018 - 22:28 .


#4 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.035 Beiträge

Geschrieben 30. Oktober 2018 - 12:45

Jinn | Hacker

(Inspiriert vom Beispielchar aus Anarchy)

jinn.jpg

 

Jinn ist so ca. 1,80 m groß, ein recht drahtig aber nicht unsportlich wirkender Norm. Die dunklen langen und zum Pferdeschwanz gebundenen Haare sowie die leicht gebräunte Haut lassen recht schnell auf seine osmanische Herkunft schließen. An ihm ist sehr auffällig, dass er besonders auf ein gepflegtes Äußeres und vor allem ausgefallenere und offensichtlich teure Designer Kleidung steht. Wer ihn ein bisschen kennt lernt aber auch schnell, dass die High Fashion nur sein zweites Hobby ist, welches von seiner Leidenschaft für allerelei technisches Spielzeug noch getoppt wird. Hier hat er eigentlich immer das neuste und Beste am Start und legt großen Wert darauf, kein Spielzeug von gestern zu nutzen. Extrem intelligent, dabei aber gar nicht so nerdig wie man das erwarten würde. Weiß sich auszudrücken, kann Dinge gut erklären, kann sich gut in Gesellschaft integrieren und wirkt eher wie ein junger erfolgreicher Geschäftsmann aus der High Society als ein Technerd aus dem Keller. Verereint aber irgendwie beides. Er spricht mit arabisch-osmanischem Akzent aber sehr gewähltes und gutes Oxford English. In der Gosse oder in den Barrens fällt er auf wie ein bunter Vogel, weshalb er dort in der Regel nicht anzutreffen ist, oder nur in Begleitung. In einer Spendengala in Downtown kommt er allerdings sehr gut klar. Seine Cyberware ist relativ unauffällig, wer genau hin schaut erkennt aber eine Daten- und eine Chipbuchse sowie sehr hochwertige Cyberaugen.

 

Die meisten finden ihn sympatisch, wenn sie ihn persönlich kennenlernen. Wer mit ihm arbeitet schätzt ihn wegen seiner fokussierten sachlichen Art Probleme im Team anzugehen.

 

Was gibts Chummer? Junge, du fährst auf deinem Kom immer noch die 33er Firmware? Willst dich wohl nicht vom lahmen AR Design von 75, trennen?


Bearbeitet von _HeadCrash, 30. Oktober 2018 - 12:47 .

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.


#5 pedro81

pedro81

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 371 Beiträge

Geschrieben 30. Oktober 2018 - 21:07

Ich oute mich mal als unfähig. Ich weiß, dass ich am Rechner die Schriftfarbe über das normalerweise eingeblendete Menü einstellen kann. Das klappt allerdings nicht, wenn ich am Smartphone schreibe.
Weiß jemand hier, wie ich das Problem über einen Editor-Befehl lösen kann. Ich schätzee, es gibt für jede Farbe einen speziellen Code. Kann mir jemand den korrekten Code für ocker (Wäre dann die Farbe meiner Wahl.) nennen?

Bearbeitet von pedro81, 30. Oktober 2018 - 21:07 .


#6 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.035 Beiträge

Geschrieben 30. Oktober 2018 - 21:15

Ich oute mich mal als unfähig. Ich weiß, dass ich am Rechner die Schriftfarbe über das normalerweise eingeblendete Menü einstellen kann. Das klappt allerdings nicht, wenn ich am Smartphone schreibe.
Weiß jemand hier, wie ich das Problem über einen Editor-Befehl lösen kann. Ich schätzee, es gibt für jede Farbe einen speziellen Code. Kann mir jemand den korrekten Code für ocker (Wäre dann die Farbe meiner Wahl.) nennen?

Musst nur den hexcode deine gewünschten Farbe kennen. Da hilft dir: https://html-color-c...arben_hexcodes/

Dann:
[color=#0000ff]...[/color]

Bearbeitet von _HeadCrash, 30. Oktober 2018 - 21:15 .

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.


#7 pedro81

pedro81

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 371 Beiträge

Geschrieben 30. Oktober 2018 - 21:30

Danke.

#8 pedro81

pedro81

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 371 Beiträge

Geschrieben 01. November 2018 - 10:31

Edward Rivers ist ein etwa 30jähriger Mensch aus Seattle. Kurzes braunes Haar und ein Dreitagebart lassen den etwa 1,85 großen Mann recht unscheinbar wirken. Seine Statur und sein Gebaren wirken auf einen normalen Beobachter nicht sonderlich auffällig. Edwards Kleidung hat jedoch stets einen etwas militärischen Anstrich. Er läuft zwar nicht ständig in irgendeiner Uniform herum, aber immerwieder ist hier mal eine Panzerjacke zu erkennen dort die Hose in Tarnfarben oder die Armeestiefel. Bei Durchsuchungen wird man Edward stets mit mindestens einer Feuerwaffe erwischen, für deren Besitz er jedoch in der Regel eine Lizenz vorweisen kann.

Der ehemalige Soldat war in den letzten Jahren in Denver stationiert und befindet sich erst seit kurzer Zeit wieder in seiner Heimatstadt Seattle. Meistens hält er sich in den Redmond-Barrens auf, wo er noch lockeren Kontakt zu seinen ehemaligen Bekannten pflegt. Insgesamt ist Klickshot, wie Edward in seiner Einheit genannt wurde, ein etwas zurückhaltender Typ, dem es erstmal lieber ist, wenn die anderen um ihn herum das Reden übernehmen. Es ist nämlich seine Art sich zuerst immer ein genaues Bild von der jeweiligen Situation zu machen, bevor er ins Geschehen eingreift. Trotzdem bringen ihn sich überstürzende Ereignisse nicht aus dem Konzept, da er Gefahrensituationen relativ schnell erfassen kann. Wenn er sich in seiner Umgebung sicher fühlt und von Menschen umgeben ist, denen er grundsätzlich vertraut, lernt man Klickshot auch als recht umgänglichen Typen kennen, der nichts lieber tut, als mit seinen Leuten und einem Bier um den Grill zu sitzen und Burger zu braten. Allerdings wird er mit Orks und Trollen niemals ganz warm. Seine Ansichten in dieser Hinsicht trägt er jedoch nicht ständig vor sich her. Es ist schlicht so, dass Edward genau den Klischees glaubt, die die Anti-Metamenschlische Propaganda in gewisssen Kreisen verbreitet. Für ihn sind Orks und Trolle dumm, brutal und kriminell.

Selbstverständlich benutzt Klickshot die Technik seiner Zeit. Aber er kann nicht viel mit wirklich hochtechnisierten und computergestützten Systemen anfangen. Er weis, dass er eine besondere Gabe hat und vertraut daher lieber auf seinen Körper und seinen Verstand.

 

Noch ein paar Jahre und irgend so ein Trog wäre zum Captain befördert worden. Dann hätte ich wahrscheinlich auch freiwillig den Dienst quittiert. Aber ich schweife ab. Lasst uns den Job hier noch zu Ende bringen und dann hauen wir uns mit einem kalten Bier an den Grill.

 

.03866594afeec5f251bbc1b1107ccb16--cyberp

 

Name: Edward Rivers

Straßenname: Klickshot

Farbe: Olivgrün #666633


Bearbeitet von pedro81, 01. November 2018 - 10:34 .


#9 Krushvor

Krushvor

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 976 Beiträge

Geschrieben 01. November 2018 - 11:50

Na da scheinen ja nun alle vier Charakter zu stehen! ^^



#10 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 01. November 2018 - 14:34

Jupp ich werde gleich mal den Anfangspost setzen.

Danach dürft ihr dann beschreiben wie euer Char die Nachricht empfängt, auffasst und sich zum Treffpunkt aufmacht.

Sofern er denn Cash verdienen will ;)


  • Krushvor gefällt das

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#11 Krushvor

Krushvor

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 976 Beiträge

Geschrieben 01. November 2018 - 15:49

Mir fällt gerade auf:

Sollen wir in der gewählten Farbe die wörtliche Rede der Charaktere schreiben, oder die gesamten Texte? Und wie handhaben wir nun das Würfeln? Ich schlage vor, jeder würfelt für sich und postet dann hier das Ergebnis.

Wir sind doch alle erwachsen, muss jeder selber wissen ob er hier bescheißen möchte, oder nicht.

 

Matrixsuche "The Barn Burner": 8 Würfel [5+1]: 6 4 4 3 4 6 1 3 = 2 Erfolge



#12 weu

weu

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 136 Beiträge

Geschrieben 01. November 2018 - 17:15

Proben Frank: Computer (für den Bot mit der Matrixsuche) 5 Würfel (bei https://rollbutler.net/de):

 

2018-11-01 17:11:02:

incognito.png
anonymous hat 5D6 gewürfelt und das Ergebnis ist 22.
Einzelresultate: 5 6 4 6 1.
Verifizierung: 34373
auswählen

 

--> 3 Erfolge



#13 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 01. November 2018 - 17:50

Nur die Wörtliche Rede in Farbe reicht, sonst wird mir das zu bunt. ;).
Würfelergebnisse wie weu das vorbildlich gemacht hat gern hier.

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#14 weu

weu

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 136 Beiträge

Geschrieben 01. November 2018 - 21:46

Nur die Wörtliche Rede in Farbe reicht, sonst wird mir das zu bunt. ;).
Würfelergebnisse wie weu das vorbildlich gemacht hat gern hier.

 

ich käme auch damit klar, wie es Krushvor gemacht hat - wobei ich eine Fertigkeit Matrixsuche leider nicht gefunden habe. Ich hatte im Büro nur keine Würfel dabei und habe deswegen halt einen Würfelbot gesucht.

 

Ich hätte noch eine generelle Frage - hat sich erledigt :)


Bearbeitet von weu, 01. November 2018 - 21:54 .


#15 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.035 Beiträge

Geschrieben 01. November 2018 - 21:50

Ne, hab ich falsch gelesen und darauf reagiert. Gerade korrigiert.

Bearbeitet von _HeadCrash, 01. November 2018 - 21:54 .

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0