Zum Inhalt wechseln


Foto

Violett Elfe/Face

Face

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#1 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.672 Beiträge

Geschrieben 02. November 2018 - 20:51

Hier die Betaversion Startverison unseres neuen Gruppenface.

 

Generierung: Karmasystem 

 

Startkarma 850 Karma 

Rasse: Elfe 40

Attribute: 410

Vorteile: 24

Nachteile -25

Fertigkeiten: 305

Ressourcen: 37

Wissensfertigkeiten: 12

Connection:  47

 

Hintergrund kurz:

 

Osteuropäische Ex-Prostituierte aus dem Städtchen im nirgendwo, fasst als Runnerin in der ADL Fuß um sich ein besseres Leben aufzubauen und ihre Familie zu unterstützen.

 

Hintergrund
 

Wo und wann wurde der Charakter geboren?

 

Violett wurde 2049 in einer kleinen Stadt in der Bulgarisch-/Rumänischen Grenzregion geboren.

 

Aus welcher Familie entstammt der Charakter? (Soziale Schicht, Beruf/Hintergrund der Familie)

 

Violett stammt aus ärmlichen Verhältnissen. Ihre Eltern waren einfache Fabrikarbeiter. Die Arbeitslosigkeit in ihrer Gegend war hoch, die Menschen desillusioniert und Gewalt und Drogen gehörten in ihrer Gegend zum Alltag. Nicht einmal die Konzerne hatten Interesse an ihrer Gegend und entsprechend gab es weder nennenswerte Infrastruktur noch Zukunftsperspektiven. 

Sie besaß fast nichts, außer ihrer abgetragenen Kleidung, die sie von ihrer älteren Schwester auftrug, und einem billigen Kommlink, mit dem sie einen Blick auf die schillernde Welt außerhalb ihrer Kleinstadt und die Dinge, die sie niemals besitzen würde, werfen konnte. Die Megaplexe mit ihren Arkologien und ihrem Reichtum, guten Lebensbedingungen und schönen Menschen, die man nur aus dem Trideo kannte, waren für die Menschen hier, wie fremde Welten.

 

Wo hat er seine Kindheit / Jugend verbracht? Was hat ihn dort besonders geprägt?  Wo und wie wurde der Charakter erzogen?

 

Violett besuchte die örtliche Schule, in der es an Lehrpersonal und Ausrüstung ebenso mangelte, wie an Schülern, die etwas lernen wollten. Violett schwänzte die meiste Zeit und hing lieber mit den anderen Jugendlichen hinter einer aufgegebenen Fabrik ab, wo sie Alkohol tranken, Drogen probierten und ihren Frust mit Graffiti und Steinwürfen auf die Fenster ausließen. Es interessierte ohnehin niemanden was die Jugend tat. Von ihrer streng gläubigen Großmutter wurde Violett regelmäßig mit in die Kirche geschleppt, damit sie ihre Sünden beichten konnte. Und Violett hatte viel zu beichten. Der Pastor der Gemeinde war jemand den Violett respektierte, er gab den Menschen hoffnung und kümmerte sich persönlich um Violett, wenn sie Zuspruch benötigte.

Wenn Violett etwas haben wollte, dann musste sie es stehlen, oder jemanden finden den sie um den Finger wickeln konnte um es zu bekommen. Darin war Violett besonders gut. Sie war das schönste Mädchen der Stadt und die einzige Elfe in der Schule, so dass ihr die interessierten Männer nie ausgingen.

Wie fast alle Jugendlichen in der Stadt, träumte Violett davon irgendwann weg zu ziehen, in einen Megaplex zu gehen und dort reich und berühmt zu werden.

 

Wie und warum wurde der Charakter Runner?  Was sind die Ziele und Motivationen des Charakters, um in den Schatten zu arbeiten?

 

Nachdem sie die Schule abgebrochen hatte und keine Arbeit finden konnte, tat sie es ihrer älteren Schwester gleich und begann in einem Striplokal am Stadtrand zu arbeiten, wo sie mit ihrem guten Aussehen verhältnismäßig viel Trinkgeld erwirtschaften konnte. Dort lernte sie einen Fremden kennen, der ihr das Blaue vom Himmel versprach und ihr vor allem anbot sie mit nach Bukarest zu nehmen. Violett war nicht völlig naiv und war sich bewusst, dass er ein Zuhälter war, aber sie erkannte die Chance aus ihrer Armut zu entkommen und so begleitete sie ihn. Wie Violett vermutet hatte, stellte er sich als Anwerber für einen Prostitutionsring heraus und rekrutierte junge Frauen für den Straßenstrich.

Violett hatte schon zuvor Männer für Geld mit in das Hinterzimmer des Striplokals genommen, alle Mädchen dort taten das um sich etwas dazu zu verdienen, aber dies unterschied sich völlig von dem, was man ihr nun abverlangte.

Hier in der Großstadt war die Konkurrenz scharf und kämpfte erbittert um die Kundschaft. Die Frauen verdienten fast nichts und sie mussten unzählige Kunden abfertigen um ihren Zuhälter auszahlen zu können. Violetts Schönheit brachte ihr viele Kunden und den Hass der anderen Frauen ein. Violett lernte schnell sich selbst zu verteidigen, und sich zu behaupten.

Irgendwann wurde Ihre Straße von den Vory übernommen. Dies verlief sehr blutig und man ließ den Frauen kaum eine Wahl als zukünftig für das Syndikat zu arbeiten.

Da Violetts Charme und ihr gutes Aussehen am Straßenrand verschwendet waren, arbeitete sie zukünftig in verschiedenen Laufhäusern, Saunaclubs, und Bordellen der Vory in ganz Osteuropa, immer da wo Elfinnen grade die besten Preise erzielten. Nie blieb sie länger als einige Monate an einem Ort. Sie arbeitete in Bukarest (Rumänien), Budapest (Ungarn), Bratislawa (Slowakei), Prag (Tschechien) und Warschau (Polen). Wann immer sie etwas Geld beiseiteschaffen konnte, sendete sie es anonym an ihre Familie. Einen Teil jedoch behielt sie für sich. Irgendwann hatte Violett es geschafft genug Geld vor ihren Zuhältern zu verbergen, um sich abzusetzen. Sie zündete ihr Appartementzimmer an, um ihre Spuren zu verwischen und verbarg sich einige Wochen bei eine SINlosen Familie, in den Schatten von Bratislava, um sicherzugehen, dass man nicht nach ihr suchte. Dann machte sie sich auf den Weg nach Westen, um zukünftig auf eigene Rechnung zu arbeiten und landete schließlich im Rhein-Ruhr Megaplex, wo sie in Dortmund eine Unterkunft und Arbeit in einem Mittelklasse Bordell, mit anspruchsvolleren und zahlungskräftigeren Kunden vorfand.

Violett entschied sich dafür, ihr Glück in den Schatten des RRP zu versuchen, wo großes Risiko, aber auch große Gewinne lockten. Violett hatte gelernt sich zu verteidigen, konnte dezent und heimlich sein, und war überaus geschickt darin, Menschen zu manipulieren und sie zu täuschen und so hielt sie sich für talentiert genug, um in den Schatten Geld verdienen zu können.

Es dauerte nur wenige Wochen, bis Violett einen Kontaktmann in den Schatten fand, der ihr die Chance gab, sich als Lockvogel für eine Erpressung zu beweisen. Diesem Job folgten viele weitere und Violett konnte sich nach und nach ein Netzwerk von Kontakten aneignen.

Nachdem Violett sich im Ruhrplex eingelebt hatte, nahm sie zum ersten Mal wieder Kontakt mit ihrer Familie auf und erfuhr, dass ihr Vater bei einem Fabrikunfall schwer verletzt worden war und dass ihre Schwester ihre drei Kinder allein großziehen musste, nachdem ihr Ehemann abgehauen war. Violett sicherte ihre Unterstützung zu und begann regelmäßig Geld an ihre Familie zu überweisen.

Nachdem sie in den Schatten Fuß gefasst und einige Erfahrung hatte sammeln können, begann sie für ihre Tarnidentität als Escort-Model zu arbeiten, und gab ihre Anstellung im Bordell auf, um sich ganz ihrer Runnerkarriere widmen zu können.

 

Wie hat der Charakter seine besonderen Fertigkeiten gelernt?

Violett hat ihre Fertigkeiten ihrem natürlichen Talent zu verdanken, Menschen um den Finger zu wickeln, ebenso wie ihrer langen Erfahrung auf dem Straßenstrich und den Bordellen der Vory. Den Rest hat sie auf die harte Tour erlernen müssen, als sie versuchte in den Schatten Fuß zu fassen.

 

Gibt es noch lebende Elternteile, Geschwister oder wichtige Verwandte? Wenn nein, was ist passiert? Wenn ja, wen? Hat der Charakter noch Kontakt zu diesen?

Violett hat noch Familie. Ihr Vater und ihre Mutter, sowie ihre ältere Schwester mit ihren drei Kindern, leben weiterhin in Bulgarien. Sie hat regelmäßig Kontakt zu ihrer Familie, sendet Geld in die „Heimat“ und telefoniert fast täglich mit jemandem aus ihrer Familie. Ihre Großmutter ist inzwischen verstorben, und hat Violett ein Schmuckstück vererbt.  

 

Hat der Charakter schon eine eigene Familie gegründet? Warum bzw. warum nicht? Und falls nicht: Würde er gerne?

Violett hat keine eigene Familie gegründet. Bevor sie Runnerin wurde, hat sich dies wegen ihrer Arbeit als Protituierte und den ständig wechselnden Wohnorten nicht ergeben. Violett war zwei mal ungewollt durch einen Freier schwanger, hat aber beide Male das Kind verlohren. Da Violett Probleme hat, mehr als nur oberflächliche Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen, hat sie das Thema eine eigene Familie zu gründen weitestgehend verdrängt, auch wenn ihre Mutter ihr ständig damit in den Ohren liegt.

 

Charakter
 

Nenne die mindestens 3 Größten Stärken des Charakters

 

Violett ist sehr extrovertiert, gesellig und höflich. Sie glaubt, dass in jedem etwas Gutes steckt, dass jeder eine zweite Chance verdient hat und das man den Schwachen helfen muss.

 

Nenne die mindestens 3 größten Schwächen des Charakters

 

Violett hat gelernt dezent zu sein, ihre Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken und anderen etwas vorzumachen. Es fällt ihr schwer dies abzulegen und mehr als nur oberflächliche Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen. Ihr ganzes Leben entwurzelt gewesen zu sein, hat ihr tiefgehende Beziehungen und Freundschaften fremd werden lassen.

Violett weiß, das sie gut aussieht und nutzt dies hemmungslos aus. Sie spielt gezielt mit den Emotionen anderer Menschen, wenn sie sich davon einen eigenen Vorteil verspricht.

Violett ist schlampig. Putzen und Aufräumen empfindet sie als reine Zeitverschwendung, da alles nach kurzer Zeit ohnehin wieder kreuz und quer herumliegt. Wenn sie nicht grade einen Kundentermin hat, trägt sie tagelang dieselben Klamotten. Nur auf ihr Makeup achtet sie penibel, denn ohne fühlt sie sich nackt und angreifbar.

Violett braucht immer jemanden um sich herum und erträgt keine Stille, darum ist sie meistens unterwegs, hängt in Bars und Clubs ab und trifft sich mit neuen Leuten.

 

Nenne mindestens 2 Interessen deines Charakters, die nichts mit seinem Beruf, oder seinem Leben als Runner zu tun haben.

 

Violett geht gerne aus und verbringt viel Zeit damit in Clubs, und Bars sich zu amüsieren, Leute kennen zu lernen, zu trinken und zu tanzen. Violett ist Mitglied der Dortmunder Kichengemeinde und hilft dort im Gemeindezentrum aus, spendet einen Teil ihrer Einnahmen und hilft bei Essensausgabe an SINlose in der Bahnhofsmission. Violett sammelt billigen Modeschmuck und Makeup.

 

Was könnte man deinem Charakter androhen, um ihn dazu zu erpressen etwas definitiv Falsches zu tun? Worüber ist er verwundbar?

Wenn man Violetts Familie bedrohen würde, könnte man Sie dazu bringen nahezu alles zu tun.

 

Was ist der wichtigste Besitz des Charakters?

 

Ein kleines silbernes Kreuz an einer Silberkette. Ein Erbstück ihrer verstorbenen Großmutter.

 

Wie steht der Charakter zu den Megakonzernen?

 

Für Violett sind die Konzerne eine andere Welt, in die sie nur im Rahmen ihrer Arbeit eintaucht, die ihr aber ansonsten völlig verschlossen bleibt. Natürlich beneidet sie die Konzernmenschen um ihren Stand und ihren Reichtum, aber sie weiß, dass sie nicht dazugehört, und niemals länger als einige Stunden dazugehören wird.

 

Wie steht der Charakter zum organisierten Verbrechen? (Mafia, Vory v Zakone, Yakuza, Triaden…)

Violett hat viele Jahre lang als Prostituierte für die Vory gearbeitet und so ganz persönliche Erfahrungen mit dem organisierten Verbrechen gesammelt. Nicht alles was die Syndikate tun ist in ihren Augen schlecht. Sie sorgen dafür, das der Schwarzmarkt funktioniert und damit dafür, das die Menschen in den Schatten eine Chance zu überleben haben. Andererseits verabscheut Violett die übertriebene Brutalität und das oft menschen verachtende Vorgehen der Vory.

 

Wie steht der Charakter zum Einsatz von (tödlicher) Gewalt?

Violett bezeichnet sich selbst als Christin und als solche sollte ihr das töten von anderen Menschen verboten sein. Aber die Welt ist nicht so einfach. Violett musste töten um sich selbst zu schützen. Sie hat einen psychopathischen Freier getötet und in den Schatten mehrfach, zumindest mittelbar, für den Tod anderer Menschen gesorgt, indem sie als Ablenkung oder Lockvogel gearbeitet hat. Zumindest das in kauf nehmen, von schweren Verletzungen, gehört zu ihrem Alltag als Shadowrunner dazu. Sie versucht jedoch unnötiges Blutvergiesen zu vermeiden und würde einen Zeugen im Zweifelsfall eher laufen lassen, als ihn zu töten.

 

Wie steht der Charakter zur Magie?

Violett kennt Magie nur aus dem Trideo und weniger aus persönlicher Erfahrung, so wie die meisten Menschen. Und wie die meisten Menschen betrachtet sie Magie mit einer Mischung aus Furcht und Neid.

 

Wie steht der Charakter zur Virtualkinetik (Technomancern)

Violett kennt Technomancer nur vom hörensagen. Sie hat noch nie einen kennengelernt und weiß nur das, was die öffentlichen Medien dazu verbreiten. Und dies ist in den meisten Fällen nichts positives. Technomancer sind eine Gefahr für die Allgemeinheit.

 

Wie steht der Charakter zur Bodytech? (Cyberware, Bioware, Gentech, Nanoware, kometischen Modifiationen…)

Violett hat selbst eine Talentbuchse, die es ihr ermöglicht ihr unbekannte Sprachen zu sprechen und ihr Wissen zu vermitteln, ohne dass sie dafür lange etwas auf dem regulären Wege lernen müsste. Dies schätzt sie sehr. Ansonsten ist Violett sehr offen eingestellt, sich einen Vorteil gegenüber anderen zu erkaufen, indem sie ihren Körper durch Cyberware verbessert. Bisher fehlte ihr dazu nur das nötige Geld. Ein kleiner nagender Zweifel, auf diesem Weg in Gottes Schöpfung einzugreifen, bleibt ihr jedoch. Viele ihrer Kunden hatten offensichtliche Modifikationen, die sie anfangs abstießen, doch wurde es irgendwann zur Gewohnheit und sie empfindet es nicht mehr als befremdlich, wenn sie von jemandem mit einem kalten Cyberarm berührt wird.

 

Wie steht der Charakter zum Einsatz von legalen/illegalen Drogen? (Straßendrogen, BTL, Kampfdrogen, Alkohol…)

Violett hat schon viel ausprobiert um die kalte Realität auszublenden. Bliss, Rush, und andere Straßendrogen begleiteten sie viele Jahre lang. Heute konsumiert sie auf Partys regelmäßig eX um lockerer zu werden und sich besser zu fühlen. Violett trinkt oft und viel. Für Sie ist eine Party nur dann eine gelungene Party, wenn sie sich danach nicht mehr daran erinnern kann, wie sie nach Hause gekommen ist. (leichte Abhängigkeit)

 

Wie steht der Chrarakter zu Infizierten? (MMVV/KFS)

Die öffentliche Diskussion zu Rechten von Infizierten ist ziemlich vollständig an ihr vorbeigegangen. Violett kennt Ghule und Vampire nur aus Horrotrids, in den sie üblicherweise als grausame Monster dargestellt werden und betrachtet sie daher mit einer Mischung aus Furcht und Ekel.

 

Lebensstil und Aussehen
 

Wo wohnt der Charakter, wenn er nicht auf einem RUN ist? Nenne deinen Lebensstil, die konkrete Location und einige Details zur Wohnung. 

 

Violett wohnt in Dortmund, in einem heruntergekommenen, anonymen Wohnblock in dem die einzelnen Wohneinheiten kaum Platz bieten. (Unterschicht, beengt, gefährliche Gegend) Das Viertel ist stark durch Metamenschen und Migranten aus Osteuropa geprägt. Gangs beanspruchen die Umgebung für sich und die Polizei hält sich in der Regel fern, oder schreitet nur dann ein, wenn es nicht mehr anders geht. Violett hat ihrer Ruhe, solange sie die Türe geschlossen hält und regelmäßig Schutzgeld an die örtliche Gang bezahlt. Ihre Einrichtung besteht aus bunt zusammengewürfelten, gebrauchen Möbeln, und Sachen vom Sperrmüll, die man noch verwenden konnte.  Violett hält nicht viel von aufräumen und lebt daher in einem wüsten Chaos, in dem es schwer fällt irgendwas zu finden. Ihre Wäsche fliegt überall herum und ihre Schmuck und Makeup Sammlung nimmt jeden freien Platz in ihrem winzigen Bad ein.

 

Aussehen

 

Violett ist eine Elfe Ende zwanzig. Sie hat einen hochgewachsenen (187cm), schlanken (63Kg) Körperbau, mit gebräunter Haut und sportlicher Figur. Sie hat auffallend lange, schlanke Beine, eine schmale Taille und mittelgroße Brüste. Ihr Violett gefärbtes (natur: Braun) Haar, trägt sie in einer modischen Bob Frisur, die auf der rechten Seite Schulterlang ist und auf der linken Seite, hinter ihr spitz zulaufendes Ohr fällt.

 

Besonderheiten

Violett hat eine Narbe an der Hüfte, die sie einem psychopathischen Freier zu verdanken hat, der sie erstechen wollte. Sie hat die Narbe nicht entfernen lassen, da sie ihr als Erinnerung daran dient, immer vorsichtig zu sein und niemandem blind zu vertrauen. 

 

Wie sieht das generelle Erscheinungsbild des Charakters ausserhalb von RUNs aus.

 

Violett trägt meistens billige T-Shirts unter ihrer gebrauchten Kunstlederjacke, eine einfache, verschlissene Jeanshose, mit breitem Gürtel, und hochhackige Stiefelletten. Ihr Schmuck besteht aus diversen Ringen, Armbändern, Nietenbesetzten Arm- und Halsbändern, Lederketten mit Anhängern und einer Silberkette mit einem gotischen Kreuz daran. Sie nutzt viel Makeup für einen dramatischen Look, mit dunklem Eyeliner und Liedschatten, schwarzem Lippenstift und Nagellack. In ihren Ohren sind mehrere Ringe und Piercings. Sie trägt ein Augenbrauenpiercing, einen Nasenstecker und einen Ring in der Mitte ihrer Unterlippe, sowie ein Zungen- und Bauchnabelpiercing.

 

Wie sieht das generelle Erscheinungsbild des Charakters während RUNs aus.

 

Violett besitzt einen schwarzen Urban Explorer Overall, den sie zusammen mit festen Stiefeln auf RUNs trägt, bei denen es eher auf Heimlichkeit ankommt. Um die Schutzwirkung zu erhöhen nutzt sie PSB Zusatzpanzerung. Sie trägt ein Kampfmesser, eine verborgene Streetline Special, eine Parashiled Pfeilpistole und ihren Colt Manhunter bei sich und nutzt für die restliche Ausrüstung einen schmalen Rucksack. Auf RUNs bei denen es nicht um Heimlichkeit geht, sondern darum sich in der Öffentlichkeit zu zeigen, oder sich an der Eingangstür vorbei zu quatschen, nutzt sie eine entsprechende Verkleidung und trägt höchstens eine Panzerweste und ihre verborgene Streetline Special.  

 

Sofern der Charakter eine reale oder gefälschte SIN und/oder Lizenzen hat: Als was gibt er sich aus? Was denkt „das System“, wer und was er ist?

 

Ihre Gefälschte SIN Stufe 4 weißt Violett als Cosima Michalova, ein bulgarisches Escortmodel aus einer Agentur in Dortmund. Dies ist die Tarnidentität, unter der Violett auch ihre Wohnung gemietet hat und unter der Ihr Konto läuft.

Zudem besitzt sie eine kaum nennenswerte Wegwerf SIN die sie dann nutzt , wenn nur geringe Sicherheitskontrollen erforderlich sind und sie vermeiden möchte einen Einkauf, oder eine Fahrt zu einem Run auf ihrer Tarnidentität verzeichnet zu haben.

 

 

„Violett“ in Zahlen

 

KON 4

GES 4

REA 3

STR 4

WIL 4

LOG 3

INT 5

CHR 7

MAG 0

EDG 2

ESS 5,8

Karma 0

 

Initiative

8+1W6

Bewegung

8/16/+2

Zustands-Monitor

10/10

Limits

Körperlich 5, geistig 5, sozial 8

Panzerung

Urban Explorer Overal Panzerung 9 [Chemische Isolierung 3|Elektrische Isolierung 3|Wärmedämpfung 3]

Securetech PSB Arm Set Panzerung +1

Securetech PSB Bein Set Panzerung +1

Securetech PSB Unterleibs Set Panzerung +1

Helm Panzerung +2

Panzerweste Panzerung 9

Panzerkleidung (Partykleid) Panzerung 6

Fertigkeiten

Athletik Gruppe [Akrobatik | Laufen | Schwimmen] 3

Bodenfahrzeuge (Motorräder) 1 (+2)

Computer 3

Einschüchtern 3

Entfesseln 2

Erste Hilfe 3

Gebräuche (Straße) 4(+2)

Heimlichkeitsgruppe [Fingerfertigkeit | Schleichen | Verkleiden] 4

Klingenwaffen 4

Pistolen 4

Schauspielerei Gruppe [Überreden | Verkörpern | Vorführung] 4

Survival (Stadt) 2 (+2)

Verhandlung 3

Waffenloser Kampf 2

Wahrnehmung 4

Wurfwaffen 2

Wissen / Sprachen

Bulgarisch M

Russisch 2

Englisch 1

Deutsch 2

Leben im Sprawl (Straßenwissen) 3

Nachtclubs (Hobbiewissen)            3

Prostitutionsgewerbe (Berufswissen Straßenwissen) 2

Sexualpraktiken (Berufswissen Straßenwissen) 4

Striptanz (Berufswissen Straßenwissen) 3

Vorteile

Gutaussehend und weiß es [Schlechter Ruf +1, Erinnerungsproben gegen den Char +2,  2 Punkte negative Modifikatoren ignorieren)

Soziales Chamäleon [bei erstem Zusammentreffen +2 für Überreden/Verhandeln]

Restlichtverstärkung

Zu Schön zum Sterben [Charisma statt Willenskraft bei voller Abwehr]

Nachteile

Verpflichtungen (Familie) [Lerndauer Fertigkeiten, und Projekte +50%, Lebensstilkosten +20%]

Fester Job (Tarnidentität, Escort Model) [2.500¥ Einkommen, 20 Wochenarbeitsstunden]

Abhängigkeit (Leicht, Alkohol) [Schlechter Ruf +1, 1 Dosis / Monat]

SIN Mensch (Staatliche SIN)

Bodytech

Datenschloss Stufe 6

Talentbuchse Stufe 6

Ausrüstung

Toxine  

Narcoject [Injektion|Sofort|Kraft 15] 1 20

              

Drogen 

Päckchen Zigaretten / Wegwerf Feuerzeuge                                           

eX. [Partydroge|Einnahme|1W6Min|8-KON Stunden|Psychisch|CHR+ Wahrnehmung+1, LOG und WILL -1, anfällig für Licht, Temperatur|Desorientierung, Geistiges Limit KON Stunden -2]     5            

 

Kleidung / Panzerung                     

Urban Explorer Overal Panzerung 9 [Chemische Isolierung 3|Elektrische Isolierung 3|Wärmedämpfung 3]                                  

Panzerweste Panzerung 9                             

Securetech PSB Arm Set Panzerung +1                                     

Securetech PSB Bein Set Panzerung +1                                     

Securetech PSB Unterleibs Set Panzerung +1                                         

Panzerkleidung [Partykleid] 6                                     

Regenponcho Chemische Isolierung 1                                       

Schmuck                                           

Rucksack                                           

Helm Panzerung +2

Kleines Kreuz an Silberkette von ihrer Großmutter                                        

 

Elektronik                          

Kommlink Renraku Sensei Stufe 3 SIM Modul                                        

Subvokales Microphon                                  

AR-Fingernägel                                

Troden Stirnband                                           

Sensor RFID [Gerätestufe 2]Kamera Sensor 2                                         

Sensor RFID [Gerätestufe 2]Mikrofon Sensor 2                                      

Kartensoft RRP                                

 

Talentsoft                          

Linguasoft Englisch            Stufe 4  

Linguasoft Deutsch            Stufe 5

Linguasoft Russisch           Stufe 4

Linguasoft Japanisch         Stufe 4

              

ID und Credsticks                            

Beglaubigter Credstick Silber          (2.829¥)   (1324¥)           

Gefälschte SIN [Cosmina Michalova, Escort Girl]       Stufe 4                 

Gefälschte Lizenz [Colt Manhunter]              Stufe 4                 

Gefälschte Lizenz [Streetline Special]            Stufe 4                 

Gefälschte Lizenz [Gewerbeschein]                             Stufe 4 

Gefälschte Lizenz [Narcoject One] Stufe 4

Wegwerf SIN                      Stufe 1  

 

Werkzeuge                       

Kiste [Verkleidung]                                        

Aztech Fly Pheromonperfum [4 Stunden lang +1 auf Überreden(Verführen)                    

 

Sichtgeräte                       

Brille Kapa 4 [Sichtvergrößerung, Bildverbindung, Blitzkmompensation, Infrarotsicht]                                   

Kontaktlinsen Kapa 3, [ Bildverbindung, Farbwechsellinse, Sichtvergrößerung ]               

 

Audiogeräte                      

Ohrstöpsel Kapa 3 ]Selektiver Geräuschfilter 1, Audioverbesserung 2]                          

 

Sicherheit und Einbruch                 

Plastikhandschellen          10                        

 

Überlebensausrüstung                   

Atemschutzmaske             Stufe 4                 

Kletterausrüstung                                          

Magnesiumfackel              10                        

Survival Kit                                       

Taschenlampe                                 

 

Biotech

Medkit Stufe 3                                 

Medkit Nachfüllpack         3                                         

Fahrzeuge

Suzuki Mirage

Lebensstil / SIN

Unterschicht                                    

Beengt (-10%)                                  

Gefährliche Gegend (-20%)                                          

Hof                       

Monatskarte öffentlicher Nahverkehr                                      

+20% durch Verpflichtungen

Connections

Schönheitschirurg in „A whole new you“ Bodyshop (Schwarzarbeit, Einflussstufe 4) Loy. 2
RRPD Kommissar SoKo Organisierte Kriminalität (Beinarbeit, Einflussstufe 5) Loy. 2
Dortmunder Kirchengemeinde Pastor (Unterstützung, Einflussstufe 2) Loy. 3
Escort Service Betreiber (Beinarbeit, Einflussstufe 3) Loy. 3
Zuhälter (Beinarbeit, Einflussstufe 3) Loy. 2
Betreiber Bahnhofsmission (Beinarbeit, Einflussstufe 2) Loy 2
Ætherlink (A, S-K) Konzernschlips (Unterstützung, Einflussstufe 3) Loy 2, Stammkunde
AG Chemie Konzernschlips (Unterstützung, Einflussstufe 3) Loy 2, Stammkunde
DeMeKo Konzerndrohne (Unterstützung, Einflussstufe 2) Loy 2, Stammkunde
Nachtclubbesitzer (Beinarbeit, Einflussstufe 1), Loy. 2
Barkeeper (Beinarbeit, Einflussstufe 1) Loy. 2
Nobelhotel-Concierge (Unterstützung, Einflussstufe 3) Loy. 2
Lokalpolitiker, Düsseldorf. (Unterstützung, Einflussstufe 6) Loy 1
Pfandleiher (Handel, Einflussstufe 2) Loy. 1
 

 

Waffen / Munition

Kampfmesser[Präz. 6|RW-|(STR+2)K|DK-3]                             

Colt Manhunter [Präz5(6)|8K|DK-1|HM|RK-|16(s)] Holographisches Visier                    

Streetline Special [Präz.4|6K|DK-|HM|RK-|6(s)]-2 auf MAD  

Tiffany-Defiance Protector [Taser|Präz.5(6)|7G(e)|DK-5|HM|RK-|3(m)|Lasermarkierer, Geckogriff]

Taserpfleile 30

Parashield Pfeilpistole [Präz. 5|DK-|HM|RK|5(s)] 

Narcoject One [Leichte Pistole | verwendet Holdout Reichw.| Präz .5 | Narcoject | DK-|HM|RK-|6(s)|

Tarnholster                                      

Standartmunition              100       

Injektionspfeile [3 Nettoerfolge bei gepanzerten Zielen notwendig]       10  20

Schalldämpfer                                 

Gelmunition                       100       

Rauchgranate                     3


Bearbeitet von G315t, 18. November 2018 - 12:58 .


#2 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.929 Beiträge

Geschrieben 02. November 2018 - 21:35

Prostitutionsgewerbe (Berufswissen) 2

Sexualpraktiken (Berufswissen) 4

Striptanz (Berufswissen) 3

 

Hier würde ich Straßenwissen wählen, weil das Wissen nicht in einer formalen Ausbildung erworben wurde sondern eben auf der Straße durch persönliche Erfahrungen und Praxis.


  • n3mo gefällt das

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#3 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.672 Beiträge

Geschrieben 02. November 2018 - 21:52

Ist geändert :-) 



#4 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 02. November 2018 - 23:39

Gab es in der Schweiz nicht eine Ausbildungsstätte für Prostituierte?
Für (Burlesque)-Tänzerinnen gibt es jedenfalls definitiv Schulen.
whatever.

Ich weiss nicht ob du die Talentsofts für Sprachen für das Limit deiner sozialskills nutzen darfst.
RAW könnte das trouble geben
Mit GMV eigentlich nicht...

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#5 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.672 Beiträge

Geschrieben 03. November 2018 - 01:00

Ich weiss nicht ob du die Talentsofts für Sprachen für das Limit deiner sozialskills nutzen darfst.
RAW könnte das trouble geben
 

 

Wenn die Begründung für die Begrenzung des Sozialfertigkeitswerts die Sprachkenntnis ist, ist die damit hinfällig. Diese Chips ersetzen Sprachkenntnisse indem die Signale aus dem Gehirn direkt übersetzt werden. Der Charakter denkt z.B. auf japanisch und spricht Deutsch. RAW sehe ich da kein Problem. Solange der Chip drin ist, besitzt der Charakter RAW diesen Fertigkeitswert. 

 

 

Aber was anderes. Ich hatte vor ihr noch Pepper Punch in die Handtasche zu stecken, konnte aber keinen "Pfefferspray-Sprüher" in den Büchern finden. Gibt es sowas? 


Bearbeitet von G315t, 03. November 2018 - 01:06 .


#6 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.672 Beiträge

Geschrieben 05. November 2018 - 22:00

Ich möchte die doch sehr "planlos" ausgewählten Connections noch ein bisschen abändern und streamlinen. 

 

Hat jemand passende Vorschläge für mich?



#7 Narat

Narat

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 633 Beiträge

Geschrieben 05. November 2018 - 22:32

Einen Arzt kann man immer gebrauchen, um vom Muster mal abzuweichen vielleicht einen Schönheitschirugen/Frauenarzt.

 

Der Escort Services bietet sich als Gruppenkontakt an.

 

Oder ein Kontakt bei der Polizei (Betäubungsmittel/Organisierte Kriminalität).

 

Ein Feier der Stammkunde ist und einfach nur Gesellschaft sucht.

 

Ein Frauenhaus.

 

Die Bahnhofsmission.

 

Ein Großspender bei der Bahnhofsmission.

 

Der Concierge, der schon mal Kunden vermittelt und in dessen Lobby man sich diskret treffen kann.

 

Ein Priester/Priesterin.

 

Der Profi Fotograf, der die Setcards für den Escort Service macht.

 

Einer von den wirklich talentierten Leibwächtern des Escort Service.

 

Der aufstrebende Modedesigner, für den man mal gemodelt hat.

 

Die Konzerndrohne aus dem GoGo-Kurs.

 

Der Kunststudent/Professor, für den/dessen Klasse man mal als Aktmodell posiert hat.

 

Der Pornoregisseur.

 

Der Friseur.

 

Mehr? ;)

 

Viele von den Rollen sollten in der weiblichen Form sogar noch besser funktionieren.


Bearbeitet von Narat, 05. November 2018 - 22:46 .


#8 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.672 Beiträge

Geschrieben 05. November 2018 - 22:47

 

 

Mehr? ;)

 

Aber gerne doch, Connection Ideen kann man nie genug haben! 

 

Apropos Gruppenconnection. Die muss man über Vorteile bezahlen? Oder habe ich das falsch im Kopf?



#9 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.672 Beiträge

Geschrieben 06. November 2018 - 00:39

So ich habe den Char Hintergrund, Charakterisierung und Fragen zum Char oben noch in die finale Version geändert. Jetzt nur noch die Connections überarbeiten, dann bin ich fertig. Jetzt erst mal gute Nacht. 


Bearbeitet von G315t, 06. November 2018 - 00:41 .


#10 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.821 Beiträge

Geschrieben 06. November 2018 - 00:43

Ja, geht über das "Vorteilskarma" und zählt gegen die 25 Punkte (SL S. 180/181).


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#11 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.672 Beiträge

Geschrieben 06. November 2018 - 09:38

Ja schade, da hab ich nix mehr über. 



#12 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.672 Beiträge

Geschrieben 16. November 2018 - 21:09

So oben noch die letzten kleinen Änderungen eingefügt und damit ist Violett fertig zum spielen. 



#13 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.033 Beiträge

Geschrieben 16. November 2018 - 21:45

Passend zur nächsten con morgen? :)

Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#14 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.672 Beiträge

Geschrieben 16. November 2018 - 22:32

Wir werden morgen Splittermond spielen, also leider neeee :-( 

 

Edit: Splittermond Test"run" erledigt. Ist nicht so meins. Nicht mal Reflexbooster gibts da *pfff*


Bearbeitet von G315t, 18. November 2018 - 13:02 .


#15 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.672 Beiträge

Geschrieben 07. Februar 2019 - 16:43

Leider haben wir noch immer keine Gelegenheit gehabt Violett in Aktion zu erleben.  :angry:







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Face

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0