Zum Inhalt wechseln


Foto

Von "gutem" Schrot und Korn

Kampf Schrot Flechette Feuerwaffe

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
28 Antworten in diesem Thema

#16 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.060 Beiträge

Geschrieben 19. November 2018 - 18:58

Das ist imho die KF6 aus dem Kreuzfeuer... und damit optional.

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#17 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 19. November 2018 - 19:04

Bin mir ziemlich sicher, dass es im GRW steht, kann aber trotzdem optional sein.

Edit
S.181 GRW.
Oben der Kasten zu den Feuermodi.
Beim "Verteidigungsmodifikator" ist ein "*".
Und unten beim "*" steht:
Sinkt der V.Pool durch den Modifikator auf unter Null, werden die überzähligen Modifikatorpunkte zum Angriffspool addiert.

Hatte es also nur indirekt richtig im Kopf.
Man macht nicht direkt mehr Schaden, man hat nur mehr Erfolge.

Was natürlich in mehr Schaden endet.
Aber anscheinend muss man die "Zusatzwürfel" auch noch mal seperat würfeln oder?

Wie auch immer, bei -14 Poolmodifikator dürfte sowohl für den Angriffspool als auch für mehr Schaden was übrigbleiden...

Bearbeitet von Sir Doudelzaq, 19. November 2018 - 19:21 .

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#18 Götz

Götz

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 95 Beiträge

Geschrieben 19. November 2018 - 20:07

Durch den Rüstungsbonus erhöht sich die Chance auf geistigen Schaden. Das ist gegen Leute mit hohem Body auch nicht schlecht. Meistens ist bei denen der geistige Monitor geringer als der körperliche. Und man lässt die Gegner am Leben.

Und wenn ich mich richtig erinnere, trifft man bis zu 6 Ziele im choke-kegel. Ohne seinen Angriffspool aufteilen zu müssen.

Last but noch least die Möglichkeit für verbessertes Flechette-Sperrfeuer. Ich verwende ausschließlich Schrot. Mit einer Kombitrommel für 2 Munitionsarten. Großes Trommelmagazin. Zweite Munition sind Gelgeschosse. Ist zwar alles nur für kurze Distanz, aber es gibt nix besseres.

Das Teil ist zwar von der Größe eine Stufe kleiner als eine Flak der Marke Volkssturm, aber subtil war eine Schrotflinte nie;)

Edit:

Nebenbei, was den Schaden angeht. 13K+2 K Schrot+1 K für Selbstladermunition= 16K Grundschaden. Das muss man erstmal nachmachen.

Bearbeitet von Götz, 19. November 2018 - 20:26 .


#19 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 19. November 2018 - 20:11

Und mit Gel schubst du Leute um.
Viel Spaß mit dem Bumm Bumm.

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#20 DevourerOfTreats

DevourerOfTreats

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 108 Beiträge

Geschrieben 20. November 2018 - 07:50

Nebenbei, was den Schaden angeht. 13K+2 K Schrot+1 K für Selbstladermunition= 16K Grundschaden. Das muss man erstmal nachmachen.

Aber auch dann nur in kurzer Distanz. Lass das Ziel mal 15 Meter weg stehen und da sind schon wieder 5K weniger drauf.
Den Abzug kriegt eine MP nicht.

Bearbeitet von DevourerOfTreats, 20. November 2018 - 08:01 .

Erst wenn der letzte Sararimann geklaut,
der letzte Prototyp bestochen
und der letzte Server erschossen ist,
werdet ihr merken,
dass man Drachen nicht hacken kann.


#21 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.240 Beiträge

Geschrieben 20. November 2018 - 08:03

... sodass sich die Schrotflinte dem Schaden der MP so langsam von oben annähert. ;)

 

In Gebäuden passiert einem das selten. Draußen ist Schrot natürlich unnütz.



#22 Götz

Götz

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 95 Beiträge

Geschrieben 20. November 2018 - 08:30

Ist zwar alles nur für kurze Distanz, aber es gibt nix besseres.

 

Wie ich schon sagte. Sie macht andere Waffen deswegen nicht überflüssig. Wäre ja sonst auch zu OP. Aber nichts räumt die Tanzfläche im Nachtclub schneller^^



#23 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.289 Beiträge

Geschrieben 20. November 2018 - 09:09

 

Nebenbei, was den Schaden angeht. 13K+2 K Schrot+1 K für Selbstladermunition= 16K Grundschaden. Das muss man erstmal nachmachen.

Aber auch dann nur in kurzer Distanz. Lass das Ziel mal 15 Meter weg stehen und da sind schon wieder 5K weniger drauf.
Den Abzug kriegt eine MP nicht.

 

deswegen mag ich die Nitama Optimum so sehr ;) auch wenn die Neue Hässlicher als die Nacht ist

 

HeyaHeyaHeyaJa

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#24 Lunatic_NEo

Lunatic_NEo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 20. November 2018 - 13:28

Braucht man halt auch wieder 2 Fertigkeiten...
Mein bisher weitester char lernt Grad schnellfeuerwaffen auf 12, der hat zwar auch Gewehre auf 7 aber sobald die Steigerung durch ist wird er nur noch im notfall auf die Gewehre Fertigkeit zurück greifen.

#25 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 20. November 2018 - 19:16

Für große Entfernung lädt man dann Flintenlaufgeschosse und macht sich die Arbeit zu zielen...

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#26 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.060 Beiträge

Geschrieben 23. November 2018 - 10:06

@Sperrfeuer

 

Da gibt es theoretisch 2 Möglichkeiten...

  1. Normale Waffe mit AM Modus + Flechette/Schrot. Das heißt normale Regeln zum Sperrfeuer und die Schadensmodifikatoren der Flechette (Schaden +2/DK+5).
  2. Schrotflinte mit AM Modus + Flechette/Schrot... sehr schwierig, da sich die Regeln zur Sperrfeuerzone mit den Regeln zur Streuung durch Choke beißen.

 

Ich möchte noch mal auf Punkt 2 eingehen:

 

GRW s. 180 (Sperrfeuer)

"Ein Charakter kann einen kegelförmigen Bereich mit Sperrfeuer bestreichen, der sich von ihm bis zur Maximalreichweite der Waffe erstrecken kann. Dieser Bereich ist an seinem Ende 10 Meter breit und 2 Meter hoch."

 

GRW s. 182 (Schrotflinten) - zb. mittlere Streuung

"... und bis zu zwei Ziele können auf 2 Meter Breite mit derselben Angriffsprobe getroffen werden."

"... und bis zu drei Ziele können auf 4 Meter Breite mit derselben Angriffsprobe getroffen werden."

"... und bis zu vier Ziele können auf 6 Meter Breite mit derselben Angriffsprobe getroffen werden."

"... und bis zu sechs Ziele können auf 8 Meter Breite mit derselben Angriffsprobe getroffen werden."

 

Das sind widersprüchliche Regeln. RAW nicht miteinander vereinbar.

 

Könnte man hausregeln... aber wenn man die Schrotflintenregelung auf die Sperrfeuerregel ausdehnt, verschafft man sich imho einen Vorteil und hebelt die geringere Streuung der Schrotflinte aus.

 

Wenn man die Sperrfeuerregel auf die Reichweite der Streuung begrenzt, hat man imho eine akzeptable Hausregel.


"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#27 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.872 Beiträge

Geschrieben 24. November 2018 - 15:38

Lesen sie die Regeln für Flechette-Sperrfeuer auf S. 121 im KF, Mann ;) .


  • Ech0 gefällt das

They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#28 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.060 Beiträge

Geschrieben 24. November 2018 - 20:27

Warum sagt das niemand... ;)

Nun gut... ohne die neue Handlung aus dem Kreuzfeuer sähe das problematisch aus. So ist es natürlich eindeutig.
  • Sam Stonewall gefällt das

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#29 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 25. November 2018 - 17:42

Wobei ja so oder so realistischer Weise bei Flechette-Sperrfeuer weniger blei-freie Luft im kegelförmigen Bereich ist, als beim Standard-Sperrfeuer.
Man konnte also auch mit dem GRW höhere Werte rechtfertigen.

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Kampf, Schrot, Flechette, Feuerwaffe

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0