Zum Inhalt wechseln


Foto

Sachbücher für NOW?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 aeq

aeq

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 66 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2018 - 17:59

Hi Leute,

 

es gibt ja schon einige Threads, die verschiedene Formen von Anregungen für Cthulhu NOW behandeln. Eine Facette, die mich jedoch sehr interessieren würde und zu der ich bisher noch nicht wirklich viel gefunden habe, sind Sachbücher, insbesondere solche, die eigentlich keinen spezifischen Bezug zum Rollenspiel haben, aber sehr gut als Quellen- und Nachschlagewerke für Cthulhu NOW taugen könnten, da sie sich intensiv und zugänglich (idealerweise zudem reich und anschaulich bebildert) mit einer für NOW relevanten Thematik auseinandersetzen. Beispiele wären:

 

- Bücher zu modernen Polizeiermittlungsmethoden (die über die bereits hervorragenden Informationen in den vorhandenen NOW-Quellenbänden hinausgehen)

- Bücher zu Automobilen, militärischer Ausrüstung, Waffen und anderen Gebrauchsgegenständen der Gegenwart

- Bücher über moderne Geheimdienstarbeit bzw. wie man sich dieser entziehen kann

- Bücher über den kreativen Einsatz von Alltagsgegenständen zu McGyver-artigen Zwecken

- Bücher über moderne Esoterik/Magie und Verschwörungstheorien

- Bücher zum Überleben im Falle des Zusammenbruchs der öffentlichen Ordnung 

- etc.

 

Hat jemand Vorschläge für Werke, die in diese Kategorie passen könnten? 

 

Danke!

 



#2 Herbert Southwest

Herbert Southwest

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 19 Beiträge

Geschrieben 15. Dezember 2018 - 15:55

- Bücher zu modernen Polizeiermittlungsmethoden (die über die bereits hervorragenden Informationen in den vorhandenen NOW-Quellenbänden hinausgehen)

 

ohne das Material aus den NOW Quellenbänden zu kennen fällt mir das hier ein:

 

Lee Lofland. „How Dunit: Police Procedure & Investigation."



#3 Tegres

Tegres

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 365 Beiträge

Geschrieben 15. Dezember 2018 - 16:45

Ich weiß, es sind keine Bücher, aber dennoch hilfreich in Bezug auf Eso-Zeug, Verschwörungstheorien, Urban Myths und dergleichen:

Interessant für NOW könnten auch folgende Bücher sein, auch wenn sie nicht wirklich Sachbücher sind, aber immerhin letzteres den Anspruch eines Lehrbuchs hat:

  • Der Zombie Survival Guide; Denkbar, dass das manche Menschen für bare Münze nehmen (was im Rahmen einer Welt, die durch große Alte beeinflusst wird, vielleicht nicht die schlechteste Idee ist :lol:  )
  • Der totale Widerstand; Das Buch war als allgemeine Broschüre für den Fall eines Angriffs der Sowjetunion auf die Schweiz gedacht, es werden aber auch konkrete technische Anweisungen bspw. zu gewissen Waffen gegeben. Es gilt als Grundlagenlektüre für diverse (Möchtegern-)Revoluzzer, egal ob links oder rechts stehend. Interessanter als Buch selbst ist daher vielleicht eher die Rezeption des Werks als das Werk selbst.
     

  • 123 gefällt das

#4 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 828 Beiträge

Geschrieben 16. Dezember 2018 - 09:24

Du meinst z.B: sowas hier, oder?

https://www.amazon.d...uch aufschlagen

 

Die Frage ist: benötigt man das für NOW? Wenn ich eine bestimmte Info zu heute suche google ich einfach. Zu vielen Themen gibt`s auch tolle Webseiten da draußen, mal ganz abgesehen von den Info-Basics auf Wikipedia. Das ist ja das Schöne an NOW, dass alles vor unserer Nase liegt. :)

Deshalb kann ich leider nicht mit tollen Buchtiupps aufwarten. Wäre aber auch gespannt auf interessante Tipps. Den Zombie Survival Guide nenne ich auch mein eigen. :)

 

Die Schwierigkeit liegt meines Erachtens eher darin, dass alle Info die man als SL präsentiert überprüfbar ist und man sich immer fragen muss wie nah an der Realität man bleibt und wieviel kreative/ dramaturgische/ künstlerische Freiheit man sich nehmen will.


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0