Zum Inhalt wechseln


Foto

Ein Ruck ist durch Deutschland gegangen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
364 Antworten in diesem Thema

#361 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.393 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2019 - 07:33

Hilfreich?

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas


#362 Krushvor

Krushvor

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 843 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2019 - 09:05

Da es mich nicht losließ: Das Video scheint ein Fake zu sein und ist auch schon 4 Jahre alt.

 

https://www.snopes.c...-boon-drowning/


  • sirdoom, 7OutOf13, TwistedMinds und 2 anderen gefällt das

#363 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.884 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2019 - 09:18

Danke. Tja, wenn man "Argumente" für den Schaum vorm Mund braucht (Feminazis), ist einem wohl egal, wie absurd es klingt. Zumal - it's on the internet!
  • 7OutOf13, TwistedMinds und CMD gefällt das

#364 7OutOf13

7OutOf13

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 674 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2019 - 09:54

Da es mich nicht losließ: Das Video scheint ein Fake zu sein und ist auch schon 4 Jahre alt.

 

https://www.snopes.c...-boon-drowning/

Wenn man den zitierten Artikel liest merkt man relativ schnell, dass es sich hier mit großer Wahrscheinlichkeit um Satire handelt. 

(Ich hatte mir das Video nicht angesehen. Danke fürs nachforschen.)



#365 bricks are heavy

bricks are heavy

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.012 Beiträge

Geschrieben Heute, 12:08

@Rechte bei der Polizei: Hier ein Podcast von HR2 Info mit dem Titel "Rechtsextremisten bei der Polizei – wie stark und wie gefährlich sind sie?". Der Begleittext lautet:
 
"Bei der Hessischen Polizei wird derzeit wegen elf Fällen*, die mit Rechtsextremismus zusammenhängen, ermittelt. Wie stark und besorgniserregend sind diese Fälle? Wie anfällig sind Polizistinnen und Polizisten für rechtsextremes Denken und Handeln? Und wie wird in der Polizeiausbildung gegengesteuert? Wir reden unter anderem mit drei Studierenden der Polizeihochschule, die ihre Abschlussfahrt nach Polen gemacht und dabei auch das ehemalige KZ Auschwitz besucht haben."
 
*Anmerkung von mir: Der Podcast ist vom 17.1.19, also bevor der zwölfte Fall bekannt wurde.


Bearbeitet von bricks are heavy, Heute, 12:09 .





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0