Zum Inhalt wechseln


Foto

Mystery Tales Erweiterung


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
32 Antworten in diesem Thema

#1 Würfelbecher

Würfelbecher

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 01. Februar 2019 - 15:59

Hallo Gestrandete,

im März erscheint ja die neue Erweiterung Mystery Tales, zumindest auf englisch.
Daher wollte ich mal fragen, ob schon Neuigkeiten bezüglich der deutschen Lokalisierung gegeben werden können?

Eventuell den angepeilten Release oder auch, ob es neben dem "normalen" Inhalt der Erweiterung noch weitere Inhalte geben wird.

Eine Schatzkiste 2 ist ja, wie wir wissen, kein Thema mehr. Allerdings gibt es ja mittlerweile doch schon ein paar Mini-Erweiterungen und Zusatzszenarien, die es bis jetzt nur auf englisch gibt. Material wäre also schon noch vorhanden.
Wäre einfach großartig, wenn Pegasus es schaffen könnte, das auch noch auf deutsch zu lokalisieren und in Mystery Tales reinzupacken :)

Freue mich auf Antworten

Euer Würfelbecher

Edit: Hier mal eine einfache Liste des noch nicht auf deutsch lokalisierten Zusatzmaterials.

- Secret Trait Cards (2015)
- Character Gamer (2015)
- Crewmen Deck (2015)

- Scenario "Poachers" (2016)

- Event Cards (2017)
- Shelter Upgrades (2017)

- Mystery Cards (2018)
- Hunting Adventures (2018)
- Herb Garden & Pen (2018)
- Scenario "Time Travel" (2018)

- Scenario "Adventure in the Neverland" (2019)

Das würde eventuell doch sogar für eine zweite Schatzkiste reichen. Man könnte ja auch noch die Fisch Tokens zusätzlich reinpacken.

Bearbeitet von Würfelbecher, 02. Februar 2019 - 14:52 .


#2 Klaus Ottmaier

Klaus Ottmaier

    Leiter Redaktion Spiel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 205 Beiträge

Geschrieben 07. Februar 2019 - 08:25

Hallo Würfelbecher,

 

ja, diese Erweiterung steht bei uns auf der Planung. Da es eine sehr umfangreiche Erweiterung ist (Menge ähnlich zum Grundspiel), kann ich noch keinen verlässlichen VÖ-Termin nennen. Da müsst ihr euch bitte noch gedulden.

Liebe Grüße

 

Klaus Ottmaier

 

Leiter Redaktion Spiel

Pegasus Spiele



#3 Candacis

Candacis

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2019 - 15:38

Ich bin auch bereits sehr gespannt auf die neue Erweiterung.

Ich könnte mir aber vorstellen, dass eine 2. neue Schatzkiste zeitgleich zum dt. Release von Mystery Tales sehr gut ankommen würde. Gerade wenn die Erweiterung rauskommt, ist das Spiel wieder präsent in allen Köpfen von Brettspielfans und da nimmt sicher der ein oder andere noch eine neue Schatzkiste mit.

Inzwischen gibt es, wie ich finde, genügend Material. Einiges wurde ja schon aufgelistet. Hier ist die Liste, die ich gemacht hatte:

 

Schatzkiste II
--------------------
3 Szenarien (Poachers Scenario, Time Travel Szenario, Adventure in the Neverland (Junior) mit weiterem Szenario vom 2017 Contest in Planung (Us vs Them)
6 neue Mannschaftskarten
7 neue Ereigniskarten
9 geheime Eigenschaftskarten
Kräuterkarten und Pferch
10 Blankokarten
12 neue Geheimniskarten
4 Unterschlupf Ausbauten
8 Fische aus Holz
1 Charaktertafel Gamer
14 neue Karten Jagderweiterung
Sticker und Pawns für Missionar
Sticker und Pawns für Schiffsmaat und Gamer

Carved Characterpawns

 

Wenn man dann zusätzlich zu den 8 Fischen z.b. nochmal die alten Deluxe Ressourcen (oder die Hälfte von denen) reinpackt, würde sich bestimmt niemand beschweren. Ich besitze Schatzkiste I und hätte gerne noch mehr von den gleichen Deluxe Ressourcen.

Ich würd auf jeden Fall eine kaufen und die Bekannten in meinen Brettspielrunden ebenso.

 

Pegasus könnte ja auch eigene Sachen dazugeben (keine Ahnung ob machbar), die nicht vorher spielbalancetechnisch getestet werden müssen, z.b. einen Holzspielstein für den Unterschlupf (könnte z.b. ein Zelt sein), oder spezielle Marker um Fortschritt bei Dach, Palisade und Waffenstärke anzuzeigen anstatt einfach ein weißer Würfel.


Bearbeitet von Candacis, 19. Februar 2019 - 16:21 .


#4 Würfelkiste

Würfelkiste

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 20. Februar 2019 - 12:08

Wir gehören zu den Leuten, die Robinson erst sehr spät entdeckt haben. Die Beagleerweiterung haben wir auch angeschafft, gleich nachdem wir das Grundspiel "durch" hatten. Die Schatzkiste mit den "echten" Bananen hätten wir auch gerne gekauft. Leider war diese 2017 nirgends mehr zu bekommen. Wäre also schön, wenn erstmal die erste Kiste nochmal erhältlich wäre.

Wenn es Pegasus zu aufwändig ist, nochmal Boxen zu produzieren, wie wäre es denn mit einem Gutschein in der zweiten Schatzkiste: "Print and Play"-PDFs zum Download und Anforderung der Holzsteinchen per Überweisung? Die paar Holzmarker zu organisieren dürfte Euch ja nicht die Welt kosten und wenn es wirklich so wenig Leute sind, die Interesse am Kauf der Box hätten (was ich mir wirklich nicht vorstellen kann!), dann dürfte sich der Aufwand für den Versand ja auch in Grenzen halten. @pegasus: Uns würdet Ihr damit eine riesen Freude machen! Und anderen "späten Fans" bestimmt auch.



#5 Xancis

Xancis

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 20 Beiträge

Geschrieben 21. Februar 2019 - 00:11

Ich wäre definitv auch an allen offiziellen veröffentlichungen interessiert. Habe zum Glück Beagle und schatzkiste bekommen. Leider habe ich aktuell niemanden zum spielen und alleine ist mir das auch nix. Habe bis jetzt wahrscheinlich doppelt oder dreimal so viel Zeit in das entwickeln von Fan Szenarien gesteckt :D

Ich finde es erstaunlich, wie viel Material schon wieder erschienen ist. Freue mich aber auf alle Fälle, dass die mystery tales auf alle Fälle kommen.

#6 Würfelbecher

Würfelbecher

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 30. März 2019 - 15:56

Mittlerweile hat Portal eine Menge neue Bilder und Infos zu Mystery Tales veröffentlicht, darunter auch das Regelbuch als Download. Ein Release Termin für die englische Version steht auch bereits. Es ist der 25. April, wenn ich mich recht erinnere. Zumindest kann man noch bis zum 24. April vorbestellen und sich dabei sogar ein paar Vorbesteller-Boni sichern (nur auf der offiziellen Portal Shop Seite).

Hab das Regelbuch auch bereits "studiert" und bin wirklich sehr, sehr begeistert von allem. Nur das Kampagnenbuch mit den abgedruckten Szenariotafeln finde ich etwas schwach und lieblos umgesetzt. Da macht das Kampagnenbuch von der Beagle Erweiterung um einiger mehr her. Als Vorbesteller bekommt man u.a. die Kampagnenszenarien anscheinend als "gewohnte" Szenariotafeln aus Pappe dazu. Vielleicht macht Pegasus ne ähnliche Aktion, wenn es soweit ist.

Bei dem ganzen Inhalt bezweifle ich auch, dass Pegasus noch die oben genannten Promos reinpackt. Platz wäre zwar in der Schachtel, aber es ist wirklich schon viel Material und der Preis würde dadurch nur noch höher ausfallen.
Aber wie wir ja schon festgestellt haben, reicht das noch nicht veröffentliche Material doch mittlerweile für eine Schatzkiste II!

Edit: Bei BGG und der Portal Seite findet ihr alle Infos und Bilder. Sorry fürs nicht verlinken.

Bearbeitet von Würfelbecher, 30. März 2019 - 15:59 .


#7 Würfelbecher

Würfelbecher

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 30. März 2019 - 16:05

@Würfelkiste Die speziellen Holz Tokens bekommt man auch im Portal Shop. Die PDFs für die Szenarien aus der Schatzkiste gibt es mittlerweile hier kostenlos.

https://www.pegasusd...al.de/index.php

Einfach Robinson Crusoe suchen und viel Spaß ;)

#8 Xancis

Xancis

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 20 Beiträge

Geschrieben 30. März 2019 - 16:55

Ich muss ehrlich sagen, ich bin ein klein wenig enttäuscht von dem Material. Hab es mir Gestern auch angesehen. Als damals angekündigt wurde neue Kampagne und ereigniskarten usw. Dachte ich, es gäbe wirklich neue Karten für alle Szenarien. Jetzt ist ja raus, dass nahezu alles in der Box lediglich für die Kampagne gedacht ist. Ich hatte gehofft, das hauptspiel etwas zu erweitern. Am meisten enttäuscht haben mich die Aufkleber für die Würfel. Da wird ja auch schon im bgg geschimpft. Dafür war ich positiv überrascht, dass noch 2 einzelne Szenarien enthalten sind. Ich bleibe dennoch gespannt, wie die Erweiterung wird und werde sie sicher dennoch holen.

#9 Würfelbecher

Würfelbecher

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 30. März 2019 - 18:02

Ja das stimmt. Ich hatte am Anfang auch die ganze Zeit im Regelheft gesucht, wo das Kampagnenunabhängige Material aufgelistet wird. Bis ich dann festgestellt habe, dass es das so gar nicht gibt. Durch den Horror Modus kann man halt das Basisspiel erweitern und das neue Material nutzen. Finde es aber auch schade, dass es eher ein "entweder oder" als ne Kombination von beidem ist.

Aufkleber sind auch so ne Sache. Wird am kostengünstigsten sein. Und beim Thema Würfel bei Robinson Crusoe fände ich welche aus Holz eh am besten. Deswegen stören mich die Aufkleber persönlich nicht so sehr, solange die sauber kleben und halten.

Bin aber vor allem wegen den neuen Mechanismen gespannt und gehyped. Liest sich ganz interessant wie ich finde.
Auch das neue Charakter/NPC System, wodurch man ja mit einem oder mehreren Charakteren sterben darf, solange noch NPCs zur Verfügung stehen, die man dann als Charakter übernimmt, wird besonders meine Spielerunde freuen.

#10 Würfelbecher

Würfelbecher

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 30. März 2019 - 18:02

doppelt

Bearbeitet von Würfelbecher, 30. März 2019 - 18:08 .


#11 Xancis

Xancis

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 20 Beiträge

Geschrieben 30. März 2019 - 18:09

Naja mal schauen, ich habe es mir noch nicht komplett durchgelesen. Warte d auf die deutsche Anleitung und den deutschen release. Ich finde die Würfel in Plastik io. Mit den aufklebern wird sicher ne kostensache gewesen sein. Wenn ich mir die box hole bleiben die jedoch in der Schachtel und das mittlerste Herz wird zum Gehirn. Da muss ich eben immer aufpassen aber das is mir lieber als da was drauf zu kleben. Ich habe schon die Aufkleber der schatzkiste nicht verwendet.
Am Ende brauch ich sowieso erstmal ne Spielgruppe, die Lust hat mit mir zu Spielen.

#12 Würfelbecher

Würfelbecher

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 30. März 2019 - 18:34

Ja die Aufkleber aus der Schatzkiste sind bei mir auch noch ungenutzt. Lag aber eher daran, dass ich mich für keine Charakter/Farbe entscheiden konnte.

Bei deinem Beispiel, du würdest jeweils ein Herz bei den Würfeln als Gehirn nehmen. Meintest du da eventuell eher eine leere Fläche, auf die der Sticker sonst kommen würde. Andersrum würde das doch die Wahrscheinlichkeiten verfälschen oder? Ein Gehirn statt nem Herz, ist ja was anderes als zusätzlich noch ein Gehirn und weniger leere Flächen.

#13 Xancis

Xancis

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 20 Beiträge

Geschrieben 30. März 2019 - 18:40

Mein Fehler. Ich habe gelesen, dass die Sticker auf eine Wunde kommen aber sie kommen auf eine leere Seite des wundenwürfels :D
Hab ich iwie anders im Kopf gehabt. Da müsste ich schauen, wie ich es mache.
  • Würfelbecher gefällt das

#14 Würfelbecher

Würfelbecher

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 10. April 2019 - 13:34

Auf YouTube gibt's mittlerweile auch den ersten Teil eines Let's plays vom Belly of the beasts Szenario. Der zweite Teil kommt sicherlich heute noch.
Dabei kam mir eine Regelfrage auf:
Der Spieler zieht eine Ereigniskarte, die ihm als sofortiges Ereignis dazu auffordert, einen bestimmten Landschaftstyp auf einem Inselteil abzudecken. Nun hat er aber noch kein Inselteil mit diesen Landschaftstyp entdeckt, kann somit also nichts abdecken. Müsste dann nicht die Regel des unerfüllten Bedarfs greifen und der Spieler ein Schaden erhalten?
Im let's play hätte der Spieler gleich in der ersten Runde den Landschaftstyp Gebirge abdecken sollen, hatte bis jetzt aber nur den Strand entdeckt und meinte dann, Glück gehabt, kein Schaden.
Hatte ich irgendwie anders in Erinnerung. Finde aber auch leider nicht mehr den passenden Beitrag im Forum.

Bearbeitet von Würfelbecher, 10. April 2019 - 16:19 .


#15 Würfelbecher

Würfelbecher

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 10. April 2019 - 13:42

Mein Fehler. Ich habe gelesen, dass die Sticker auf eine Wunde kommen aber sie kommen auf eine leere Seite des wundenwürfels :D
Hab ich iwie anders im Kopf gehabt. Da müsste ich schauen, wie ich es mache.


Die Würfel mit Sticker sahen optisch, zumindest im Video, einwandfrei aus. Und solange die halten, sehe ich da kein Problem, die Sticker auch zu nutzen. Trau dich ;)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0