Zum Inhalt wechseln


Foto

Akira Takeru / Big T ---- Ein erster Versuch

Troll Magieadept

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
84 Antworten in diesem Thema

#61 Kyni

Kyni

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 378 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 10:38

Cyberaugen nicht so wünschenswert? Ist natürlich Infrarotsicht der Cybersicht so überlegen? Weil ich bekomme in den Cyberaugen ja auch noch die Blitzkompensation, Infrarot / Restlicht, Smartgun-Link UND Vergrößerung unter... Ist dieses Paket der natürlichen Sicht des Trolls unterlegen?

 

Soetwas mach ich am liebsten über Kontaktlinsen. Diese haben jedoch maximal eine Kapazität von 3. Daher muss man sich dann entscheiden welche Verbresserungen in den Kontaktlinsen enthalten sein sollen.

 

 

Cyber vs. Bioware:

Ist der Vorteil Biokompatibilität mit der Gentech "Adapsin" kombinierbar? Dann könnte Cyberware doch noch im größeren Stil für die Planung eine Rolle spielen.

 

Ja, diese sind Kompatibel. Als kleines Beispiel. Alphaware hat den Faktor 0,8. Dieser wird durch Biokompatibilität zu 0,7. Durch Adapsin sinkt der Faktor anschließend auf 0,63. In Manchen SR Runden bleibt dieser nur bei 0,63 und in anderen wird nun auf 0,6 gerundet.

 

 

 

Da habe ich lange überlegt... gerade die Ware mit nahezu identischen Auswirkungen (Reflexbooster vs Synapsenbeschl.) Hier ist die Bioware grds. etwas weniger Effektiv ABER auch reichlich weniger essenzlastig, sprich: Es passt mehr rein.

 

Ich sehen, dass weiter Oben steht, dass du für die Ressourcen die Prio D wählen möchtest. Da würden wegen dem Preis glaube ich nur die Reflexbooster Stufe 1 in frage kommen. Langfristig sind für die Initative die Synapsenbeschleuniger besser. Jedoch bei Charakterstart finde ich das meist nicht so entscheident. Erst am Ende wenn die Essenz knapp wird lohnt es sich meiner Meinung nach dann die Reflexbooster auszubauen und durch Synapsenbeschleuniger zu ersetzen.

Bei Dingen die Bioware und Cyberware können ist Bioware langfristig immer besser. Cyberware hat nur den Vorteil, dass es manchmal keine vergleichebare Bioware gibt. (z.B. Cyberaugen, Cyberimplantatwaffen, Talentleitung, Injektionssysteme und noch vieles weiteres das aber nicht für Kampfer interessant ist.)

 

 

 

Wie verhält es sich eigentlich mit den Schadensbonus von Cyberimplantatwaffen UND Kompostitknochen/Knochenverstärkung??? Sind die additiv?

 

Ich würde sagen, dass wenn du mit einer implantierten Klinge zustichst, dann bekommst du keinen Bonus durch deine verbesserten Knochen.

 

 

 

Allgemein scheint die "Heilungsverbesserung" sehr attraktiv zu sein... sei es über Vorteile oder Bioware... muss ich mir dann heute Abend auch mal zu Gemüte führen.

 

Die Thrombozytenfabrik ist cool. Damit lässt sich Schaden verringern. Aber in der Regel versuche ich Schaden lieber von vornherein zu vermeiden. Daher habe ich die noch nie genommen. Wegen Heilen, der Vorteil Schnellheilung (3 Karma) ist super.


Ich kenne nur SR5 und auch nur die deutschen Regelbücher. Falls ich etwas nicht kenne weil es aus den englischen Regelbüchern oder einer früheren SR-Version stammt bitte ich um Verständnis ^_^


#62 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.201 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 11:08

Moin,Moin

 

Vorteile:

Biokompatiblität (Biotech)

Beidhändig??? (Lohnt das? So ein Troll mit zwei Äxten oder zwei Automatik-Spritzen sieht schon cool aus. Allerdings ist ein Troll auch gerne mal für "Schwere Sachen zu haben")

Zähigkeit ??? (Auch hier weiß ich nicht, ob die 9 Karma gut investiert sind --- zumal mein Troll eh mit 10 oder vielleicht sogar 11 Konstitution gut gerüstet sein sollte zu Beginn)

 

Gibt es für Sam´s ein quasi "must have" Vorteil?

 

Biocomp. ist klasse.....

AAAaaaaber

Cyberware ist nachher scheisse Teuer, gerade 'ware die Ini erhöht und Bioware ist NOCH Teurer

Du wirst also selten dazu kommen dir 'ware zu holen und einzubauen(abgesehen von Ingame schwierigkeiten wie eine gute ,zuverlässige Klinik und Doc, etc)

also wird es lange dauern ,bis du einen Vorteil daraus ziehst....

Beidhändigkeit...

Ist Toll, wenn Du gut Treffen kannst und hohe GES hast ....

Trolle sind aber GES-Gehändicapped

(also auch machbar, aber .... nur nicht so Optimal)

Zähigkeit ist keine gute Idee (Punkteverschwendung )

viel (V I E L ! ) Besser ist Knallhart und dann vielleicht eher 3 auf G und nur 1 auf K ...

 

Must Haves ....

Ich mag den Jack-O-T Vorteil ( wie heißt der Nochmal auf Deutsch...Von allem Etwas ? )

 

Quick Healer (Schnellheilung?) für 3 Karma.

 

 

ist immer gut, aber ein Troll mit KON 11 kann am ehesten darauf verzichten ;)

 

geht auch der Nachteil Schulden (ebenfalls RunFaster)

 

 

mag ich auch, past auch gut zum Troll

(Das die Regeltechnischen Ingamekonsequenzen der größte Schwachsinn ist, den sich CGL ausdenken kann, steht auf einem anderen Blatt. Der Nachteil an sich ist gut ! )

 

Ein Streetsam entwickelt sich am besten in 2 Richtungen :

A nicht getroffen werden & Schnell sein

B Einstecken und Austeilen können

beim Troll ist B viel einfacher als A ;)

Ich würde eher auf heftige Waffen gehen als auf Akimbo ( 2 Waffen gleichzeitig)

 

Cyberaugen nicht so wünschenswert? Ist natürlich Infrarotsicht der Cybersicht so überlegen?

 

nein, aber du müßtest Sie in Cyberaugen extra bezahlen . In ¥ und in Essenz.

du kannst die ganzen Sichtmods auch in Kontaktlinsen und Brillen haben und es kostet dich nur 10 % (IIRC check das selber mal ab) in Geld und keine Essenz

das einzige was regeltechnisch einen einzigen W mehr bringt sind Cybersmartaugen.

Ob es sich für diesen 1 W mehr lohnt mußt Du/dein Char entscheiden ;)

 

Ist der Vorteil Biokompatibilität mit der Gentech "Adapsin" kombinierbar?

 

ja, aber Adapsin hat eine Verffügbarkeit von 16 ( oder 18 ? Ich meine 16, check mal nach)

und dur brauchst dafür einen Extra 10 Pkt Vorteil (Restricted Gear ) der dich nochmal 10 Karma kostet .

WENN Du restricted Gear nehmen willst ,dann würde ich die Volle Meile gehen und mir eine Milspec in Trollgröße holen( Eine AD&D° Milspec für 20,30 oder 50.000 ¥ ), da du sonst eher NIE (! ) an sowas rankommst

Aber das ist dann wieder ein ganz anderes (Troll) Konzept mit einem anderen (Militär) Hintergrund

 

Hier ist die Bioware grds. etwas weniger Effektiv ABER auch reichlich weniger essenzlastig, sprich: Es passt mehr rein.

 

und sehr viel Teurer !

Red mit deinem SL, wenn der sich andie offiziellen, lächerlich geringen, Bezahlungen hält ist ...Bioware eine Karotte an einem Stock , die deinem Char wie einem Esel vor die Nase gehalten wird, die er aber nie erreichen kann .

Wenn dein SL ...vernüftiger/großzügiger/realistischer/spielerfreundlicher (egal wie man es nennt) ist, dann wird das eher eine Möglichkeit

Kompostiknochen vs Knochenverstärkung:

 

beides sind nur BonusW für den Schadenswiderstand .

Das einzige was die KON permanent und allumfassend verbessert ist die Hyperschilddrüse und genetische Optimierung KON (aber dann musst du die erhöhte KON mit Karma bezahlen und wenn dein Troll KON 12 -->13 haben will sind das 65 Karma ;) )

 

 

°AD&D = Alles Drum & Dran ;)

 

Attribute A sind bei einem Troll mMn. nicht so gut.

 

Naja

Wenn du erstmal einen Troll mit STR 12 ( und KON 9) gespielt hast und das ein Nahkampfadept &Geschossjockel war und der im Nahkampf 15+ Pkte Schaden machen kann, dann änderst Du vielleicht deine Meinung ;)

....oOO( und mit dem Hauern & Hörnern sind warscheinlich sogar 20 Pkt möglich, ich checke das aber jetzt nicht ab ...)

Aber (Nahkampf) Adepten sind ja kein Thema mehr (Schade ....)

 

Wie verhält es sich eigentlich mit den Schadensbonus von Cyberimplantatwaffen UND Kompostitknochen/Knochenverstärkung??? Sind die additiv?

 

das sind 2 verschiedene Paar Schuhe  und addieren sich nicht (wohl aber mit Adeptenkräften.... ;) )

 

 

mit AD&D Tanz

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 04. März 2019 - 11:17 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#63 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.782 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 11:28

Es gibt bei der Charaktererstellung mehrere Sichtweisen, die eine wäre "Ist es cool?" und die andere "Ist es effektiv?".

Bei manchen Leuten ist Effektivität verpöhnt, bei anderen (mir z.B.) werden genau diese dann als Bauerngamer verhöhnt.

Ich denke es ist wünschenswert ein Charakterkonzept mit der Effektivität zu vereinen.

Man kann natürlich auch ganz auf Effizienz ausgerichtet herangehen, ein Face ist dann eben Elfe, ein Schläger Troll usw, diese Stereotypen gibt das Erschaffungssystem eben vor, aus ihnen auszubrechen ist ggf interessanter (Troll Face) aber weniger effektiv.

 

Du investierst ja viel um ein Troll zu sein, die Infrarotaugen sind da Teil des Pakets. Die dann durch Cyberaugen auszutauschen ist machbar, aber man gibt eben auch etwas auf für das man eine Priorität (oder Karma) bezahlt hat. Eine Brille oder Kontaktlinsen bieten Restlichtverstärkung und Blitzkompensation sehr günstig, nur Smartlink sollte man sich trotzdem einbauen lassen weil es dafür höhere Boni gibt. Bei einer Brille könnte man sagen dass man die vllt im Restaurant eher abnehmen würde, Kontaktlinsen nimmt man zum schlafen raus, Nachteile gibt es also schon, aber Infrarot ist meistens eh die beste Sichtweise solange niemand Thermorauch wirft.



#64 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.201 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 11:37

Es gibt bei der Charaktererstellung mehrere Sichtweisen, die eine wäre "Ist es cool?" und die andere "Ist es effektiv?".

 

und die Königsdisziplin ist die beiden miteinander zu kombinieren

 

Ich frage mich am liebsten , wie kriege ich Cool und Effektiv kombiniert ;)

(und dann ; wie lange dauert es bis das auch noch Awesome ist

und danach ; Nerve ich die anderen Spieler oder den SL mit meiner Awesomeness....

Fragen über Fragen....)

 

bei anderen (mir z.B.) werden genau diese dann als Bauerngamer verhöhnt.

 

Hmmm, Tue ich auch, aber sei vorsichtig auch NUR die Bauerngamer als Bauerngamer zu bezeichnen .

Nicht jeder, der einen ....Minder-Optimierten Char spielt ist ein Bauerngamer ;)

 

aus ihnen auszubrechen ist ggf interessanter (Troll Face) aber weniger effektiv.

 

manchmal ist es aber auch eine Harausforderung und ich denke , das ich die in diesem Fall (mit Fancy Derek) gemeistert habe :D

 

 

mit Tanz auf Plateauschuhen & mit Fedora

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#65 Unhold80

Unhold80

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 11:49

 

Attribute A sind bei einem Troll mMn. nicht so gut.

 

Naja

Wenn du erstmal einen Troll mit STR 12 ( und KON 9) gespielt hast und das ein Nahkampfadept &Geschossjockel war und der im Nahkampf 15+ Pkte Schaden machen kann, dann änderst Du vielleicht deine Meinung ;)

....oOO( und mit dem Hauern & Hörnern sind warscheinlich sogar 20 Pkt möglich, ich checke das aber jetzt nicht ab ...)

Aber (Nahkampf) Adepten sind ja kein Thema mehr (Schade ....)

 

Da ist das Thema "Hörner" kurz aufgegriffen.... lohnen die wirklich? Reichweite ist 0 --- sieht für mich erstmal "nur" nach einem natürlichen Äquivalent zur Cyberimplantatwaffe aus.

 

Das "blöde" an dem Adepten ist, dass der sich so gar nicht gut mit Bioware vereinbaren lässt. DAS war früher irgendwie cool geregelt mit Konstitution als CAP für Bioware... führt aber sehr wahrscheinlich mit den heutigen Regeln zu Übercharakteren.

 

Magie ist hier der Vorteil, die kosten im Verhältnis zu "gleichwertiger" Ware nicht soviel Ressourcen. Das verstehe ich schon... Muss ich mal mit dem SL drüber quackeln...



#66 Unhold80

Unhold80

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 11:51

...aber Infrarot ist meistens eh die beste Sichtweise solange niemand Thermorauch wirft.

 

Also auch "Blindkampf" :P kleiner Scherz



#67 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.259 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 11:59

So... mir hat das ursprüngliche Konzept sehr gut gefallen... nicht zuletzt wegen der tollen Story. Deshalb habe ich auch mal ein wenig rumgeschraubt und präsentiere den vom Vater verstoßenen Troll-Adepten:

 

A - Metatyp Troll (5)

B - Attribute (20)

C - Fertigkeiten (28/2)

D - Adept (2)

E - Ressourcen (6.000)

-----------------------------------------------------

KON 9

GES 5

REA 6

STR 9

 

WIL 3

LOG 2

INT 3

CHA 2

 

MAG 6

RES -

EDG 2

 

INI 3W+9

---------------------------------------

Vorteile (24)

  • Übernatürliche Genesung
  • Schutzgeist (?)
  • Fankampfkunst (Voller Angriff)

Nachteile (23)

  • Ehrenkodex (Bushido)
  • Ungebildet

---------------------------------------

Adeptenkräfte (6)

  • Gesteigerte Reflexe 2
  • Attributsschub 2
  • Kampfsinn 2
  • Kritischer Schlag (Knüppel)
  • Verb. Fertigkeit 2 (Knüppel)

---------------------------------------

Fertigkeiten

  • Feuerwaffen-Gruppe 2
  • Knüppel (Stäbe) 6 (+2)
  • Akrobatik 6
  • Schleichen 6
  • Wahrnehmung 6
  • Einschüchtern 3
  • Computer 1
  • Bodenfahrzeuge 1
  • Gebräuche 1

--------------------------------------

Connections (6 Punkte)

  • Schieber
  • ???

--------------------------------------

Ausrüstung

  • Teleskopstab
  • Remington Roomsweeper (Schrot)
  • Gefütterter Mantel mit Kapuze
  • Ballistische Maske mit Bildverbindung
  • Securetech PSB (Arme/Beine)
  • Kommlink Renraku Sensei
  • Brille mit Bildverbindung
  • Microtransceiver
  • Traumapatch
  • Gefälschte SIN (4)
  • Lebensstil Unterschicht (1 Monat)

--------------------------------------

Nuyen: 50 + 3W6 x 60

--------------------------------------

Gummikarma (23)

  • LOG 1 auf 2 (10)
  • Computer, Bodenfahrzeuge und Gebräuche auf jeweils 1 (8)
  • Karma zu Geld 10.000 Nuyen (5)

----------------------------------------

Anmerkungen:

  • Da der häßliche Troll daheim versteckt wurde, hatte er nur wenig Kontakt mit anderen Menschen und konnte nur wenig soziale Kompetenzen entwickeln (kaum soziale Fertigkeiten) oder Wissen erwerben (Ungebildet).
  • Zuflucht fand er in diversen Mangas/Animes.... durch seine Vorbilder entwickelte er nicht nur eine Form des Bushido als Ehrenkodex sondern auch die Lieblingskampftechnik seines Anime-Idols (Fankampfkunst: Voller Angriff).
  • Seine erwachten Fähigkeiten (Adeptenkräfte) hat er mit Hilfe/Anleitung seines Schutzgeistes entwickelt. Ein Sensei lassen die Umstände daheim nicht zu). Hier habe ich noch keinen festgelegt... wird aber noch diverse Boni bringen.
  • Bei einem Charakter mit so hoher KON und ohne Ware bietet sich Übernatürliche Genesung geradezu an (Geistiger Schaden mit 18 Würfel... Körperlicher Schaden mit 24 Würfel).
  • Die Fertigkeiten-Auswahl verfügt über alle für Runner wichtigen Kompetenzen auf hohem Niveau und unterstreichen den körperlichen Aspekt eines Adepten.
  • Die restlichen Fertigkeiten auf niedrigem Niveau bilden die Alltagsfertigkeiten der 6. Welt ab.
  • Über eine legale SIN verfügt der Sohn nicht... er wurde versteckt und niemals gemeldet.
  • Im Einsatz verfügt der Troll mit Bal. Maske und Schützer über Panzerung 13.
  • Die Roomsweeper dient eher der Abschreckung. Unbewaffnet sieht immer nach Opfer aus...
  • Noch ein paar weitere Zahlen: Im Angriff mit dem Kampfstab kommt der Troll auf einen Angriffspool von 17 (mit Attributsschub 19) und Reichweite 3. Verteidigen tut sich der Troll mit einem Würfelpool von 11. Schadenswiderstand mit 10 + Restpanzerung. Und wenn der Kampfstab einschlägt freut sich das Opfer über 13K.
  • Mit der Panzerung, der hohen KON und der effektiven Genesung kann der Troll den Vollen Angriff gerne häufiger nutzen, da er die Unterbrechungshandlungen zur Verteidigung eher selten braucht.
  • Der Attributsschub gibt ziemlich sicher 2 Punkte auf GES für 4 KR... und den Entzug sollte der Troll genauso sicher wegstecken können.

 

So... sieht eigentlich ganz gut aus :wub: ... ich hoffe ich habe mich nirgends verrechnet. Ich denke damit kann man das ursprüngliche Konzept sehr gut darstellen.


  • n3mo, SlashyTheOrc, Sam Stonewall und 2 anderen gefällt das

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#68 kev

kev

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 289 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 12:03

Computer, Bodenfahrzeuge und Gebräuche auf 1 kosten nur 6 Karma. Ansonsten sieht es gut aus

#69 Unhold80

Unhold80

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 12:42

Supi... das Gefällt enorm.

Da sieht man dann den Unterschied zwischen mir und Leuten mit Spielerfahrung. Danke dir...

 

- Ist das mit der SIN, also keine legale denn so möglich? Heutzutage gibt es ja schon die "Anmeldepflicht" innerhalb 24 Stunden oder so. Vielleicht kann der Vater auch eine guten Betrag locker gemacht haben, um die SIN zu löschen?



#70 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 939 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 12:45

Hiho,

 

keine legale SIN zu haben, ist der Standard-Fall eines Shadowrunners. Sei es das sie sie selbst löschen oder nie eine hatten. Gefälschte SINs sind usus, fast schon notwendig.

Eine "echte" SIN gibts eigentlich nur per Nachteil.

 

Grüße



#71 Unhold80

Unhold80

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 12:48

Ja...ich meinte so von der Umsetzung her, wie Corpheus das in seinen Anmerkungen schrieb. Wenn das so möglich ist, dann passt das supi.



#72 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.259 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 12:52

Computer, Bodenfahrzeuge und Gebräuche auf 1 kosten nur 6 Karma. Ansonsten sieht es gut aus

 

Computer kostet wegen "Ungebildet" doppelt.


  • kev gefällt das

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#73 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.259 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 13:07

- Ist das mit der SIN, also keine legale denn so möglich? Heutzutage gibt es ja schon die "Anmeldepflicht" innerhalb 24 Stunden oder so. Vielleicht kann der Vater auch eine guten Betrag locker gemacht haben, um die SIN zu löschen?

 

Die Punkte lassen es leider nicht ganz zu, den Fluff konkret mit Regeln abzudecken. Der Hintergrund besagt ja eigentlich:

  • 2055 Geburt eines prächtigen Stammhalters > er erhält eine legale Konzern SIN
  • 2061 Goblinisierung zum Troll > wird versteckt gehalten.
  • 2070 Geplante Deportation nach Yomi? Extraktion von Akira in die Freiheit.

Man könnte jetzt zb. den Ehrenkodex durch den Nachteil Eingeschränkte Konzern SIN ersetzen. Würde passen...

 

Oder der Vater hat nach der Goblinisierung den Tod seines Sohnes vorgetäuscht und man wählt den Nachteil Tote SIN aus dem Schattenhelden. Das passt aber von den Punkten nicht gut.

 

Ist immer schön, wenn man die wichtigen Punkte des Hintergrunds mit Regeln abdecken kann. Aber leider nicht immer möglich. Dann muß man halt Kompromisse eingehen.


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#74 Unhold80

Unhold80

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 13:17

Okay... ich danke dir für die "Ausarbeitung". Hast dir viel Mühe gemacht.

 

Aber es hilft mir enorm weiter, mich daran zu orientieren.



#75 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.901 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 14:53

Gefällt mir. Eventuell Erhöhte Präzision (Knüppel) (SG S.198). Die ist nämlich meist nicht so geil... (plus evtl. Angepasster Griff am Teleskopstab für solide Präzi 6).   Attributsschub [GES] auf 1 langt auch. Es gibt auch Schutzgeiste® die das bieten (Wolf z.B. Attributsschub [GES] 2 iirc)...

 

Ein interessantes Konzept für den Schutzgeist ist vielleicht Drachentöter (GRW S. 321). Da gibts einmal erhöhte Präzision (und Gefahrensinn) dazu... und +2W auf eine soziale Fertigkeit nach Wahl des Spielers. Der evtl. Kinder(trid)serien eingefärbte Held als Drachentöter... Kann man auch in den Ehrenkodex einfliessen lassen.


  • kev und Unhold80 gefällt das

They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Troll, Magieadept

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0