Zum Inhalt wechseln


Foto

Ist Rüstung nutzlos?

Geistiger Schaden Körperlicher Schaden Rüstung Panzerung Shadowrun 5

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
82 Antworten in diesem Thema

#16 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 776 Beiträge

Geschrieben 02. März 2019 - 17:23

Angenommen man bekommt richtig auf die Omme und den Zustandsmonitor voll.

Geistiger Schaden: Man wird bewusstlos. Die Chummer können in Ruhe weiter kämpfen und einen danach ins Auto laden. Oder einen Stimpatch draufhauen und es geht weiter. Im Zweifelsfall wird der Charakter gefangen genommen - wobei es natürlich auch Möglich wäre dass die siegreichen Gegner ihn abmurksen.

 

Körperlicher Schaden: Erstmal stabilisieren, kann auch schiefgehen. Da kann der Charakter auch ganz schnell tot sein. Erste Hilfe und Heilzauber brauchen sehr lange, im Kampf oft nicht so gut.

 

Weniger Schaden bekommen und schnellere Erholungszeiten wurden ja schon mehrfach genannt.


  • CMD und Konstantin gefällt das

#17 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.899 Beiträge

Geschrieben 02. März 2019 - 19:21

Er kann ja mal einfach testen wie lange er ohne gute Panzerung durchhält. ;)


  • Konstantin gefällt das

#18 Zacharias

Zacharias

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 03. März 2019 - 16:50

Hab ich irgendwas verpasst?

Wo und wann wird körperlicher Schaden zu gesitigem Schaden?

 

Davon abgesehen ist, mMn, mehr Rüstung immer besser!



#19 Starbuck

Starbuck

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 83 Beiträge

Geschrieben 03. März 2019 - 17:02

Hab ich irgendwas verpasst?

Wo und wann wird körperlicher Schaden zu gesitigem Schaden?

 

Wenn der modifizierte Schadenscode (Schaden der Waffe + Nettoerfolge) kleiner ist als die modifizierte Panzerung (Panzerung +/- DK) wird körperlicher Schaden zu geistigem Schaden.


  • G315t und Konstantin gefällt das

#20 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.250 Beiträge

Geschrieben 03. März 2019 - 17:30

Hab ich irgendwas verpasst?

 

ja

 ein ganz wichtiges Grundkonzept in SR ;)

Wo und wann wird körperlicher Schaden zu gesitigem Schaden?

 

Siehe Starbuck's Post

 

Davon abgesehen ist, mMn, mehr Rüstung immer besser!

 

meist, aber nicht immer ( Beim Galadiner oder am Strand z.B. ;) )

 

mit Tanz am Strand

Medizinmann


  • Konstantin gefällt das

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#21 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 2.932 Beiträge

Geschrieben 03. März 2019 - 18:47

Beim Galadiner oder am Strand z.B.


Auch dann wäre bei einem Schusswechsel mehr Panzerung immer besser ;) aber in der Zeit bis zum Schusswechsel eher hinderlich.
  • Konstantin gefällt das

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.


#22 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.899 Beiträge

Geschrieben 03. März 2019 - 22:38

Für den Strand gibt es Secondskin und für das Galadinner das kleine gepanzerte Schwarze :D.


  • CMD und Konstantin gefällt das

#23 Sabretooth

Sabretooth

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 586 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 07:56

Second Skin passt aber nicht überall drunter. Aber fürs Galadinner mit dem Sleeping Tiger reichts.

 

Ich persönlich, der meist keine Orks, Trolle oder voll vercyberte Tanks spielt kann nur sagen:

 

- dem Anlaß angemessen, aber so viel wie der Char tragen kann ... es könnte der falsche als nächstes dran sein und 2 linke Daumen am MedKit haben...;)


  • Konstantin gefällt das

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener :-)


#24 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 922 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 09:04

Hiho,

 

wer als Tank nicht nackt auf 12 Panzerung kommt hat doch schon was falsch gemacht ;) ;)

 

Zwar wäre es toll, wenn man den Schaden "frei" verteilen könnte, aber wie alle vorher schon sagten, mehr Panzerung (und auch mehr Konsti) sind immer besser als weniger. Mehr würfel zum Schaden widerstehen stechen einfach immer. Zumal 9-12 Rüstung (jetzt nicht nackt) wirklich einfach zu haben sind und nicht auftragen (es sei denn nackt sein ist gesellschaftlich vorgegeben).

 

Pistolen sollten es dagegen schon schwer haben. Wenn man es schafft seinen Schadenswiderstand in in den 35-40 Bereich zu heben, dann werden langsam auch 0815 Sturmgewehre machbar.

 

Grüße

 

P.S.: ja und der Biomonitor ist die Cheating Ware schlechthin. Extrem gut. Mal eben den Schadensmonitor auf 3xGeistig aufblähen und keine Abzüge kassieren. Leider ab Spielbeginn nur mit Verrenkungen und danach mit nettem Spielleiter zu haben.


Bearbeitet von SlashyTheOrc, 04. März 2019 - 09:06 .


#25 Kyni

Kyni

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 356 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 09:26

Wenn wir vom Tanken reden wäre es vielleicht Zeit zu schaue, wie man übertreiben könnte.

 

1. Metamagie Edles Opfer ist perfekt für Tanks (Verbotene Künste Seite 44) + Vorteil Adrenalinschub zum frühzeitigen Aktivieren der Metamagie im Kampf

2. Soviel wie möglich Panzerung sammeln (z.B. Mystischer Panzer 14 bei Magie 7)

3. Kon und Wil hoch (Also Zwerk, Ork oder Troll)

4. Zauber (Panzerung)

5. Dogen (Steigern von Kon)

6. Ausrüstung mit min 12 Panerzung oder besser 14 -> Big Game Hunter)

7. Zusätzliche Panzerung durch Schild, Beinschienen, Armschienen, usw.

8. Eventuell einen Punkt Essenz ausgeben für die Thrombozytenfabrik oder andere tolle Bio- / Cyberware

9. Das ganze eventuell als Gestaltwandler für den Vorteil Regeneration

10. Surge mit Granithaut hätte ich ja beinahe vergessen.

 

Wenn man es darauf anlegt sollte man schon bei Charakterstart 30 Panzerung erreichen (mit Kon über 40 Würfel kommen).

Das einzige Proglem ist, dass man die Metamagie nicht vom Start an haben darf.

 

 

 

Edit:

P.S.: ja und der Biomonitor ist die Cheating Ware schlechthin. Extrem gut. Mal eben den Schadensmonitor auf 3xGeistig aufblähen und keine Abzüge kassieren. Leider ab Spielbeginn nur mit Verrenkungen und danach mit nettem Spielleiter zu haben.

Ich habe nun eine ganze Weile darüber nachgedacht. Ich komme aber nicht darauf welche Bioware das sein soll und wo ich diese in den Regelwerken finde. Kann mir jemand noch einen hinweis geben?


Bearbeitet von Kyni, 04. März 2019 - 10:05 .

Ich kenne nur SR5 und auch nur die deutschen Regelbücher. Falls ich etwas nicht kenne weil es aus den englischen Regelbüchern oder einer früheren SR-Version stammt bitte ich um Verständnis ^_^


#26 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.621 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 09:34

P.S.: ja und der Biomonitor ist die Cheating Ware schlechthin. Extrem gut. Mal eben den Schadensmonitor auf 3xGeistig aufblähen und keine Abzüge kassieren. Leider ab Spielbeginn nur mit Verrenkungen und danach mit nettem Spielleiter zu haben.

Als kleine Nebenfrage: Welche Verrenkungen meinst Du?


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#27 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 922 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 10:13

Hiho,

 

ups, natürlich ist nicht der Biomonitor, sondern der Pain Editor (Schmerzeditor) gemeint. (den Biomonitor gibts ja auch). Sorry (klingt aber auch so oooo ähnlich ;) )

 

Mit Verrenkungen ist der Weg über den Vorteil Spezialausrüstung (Restricted Gear) gemeint.

Grüße



#28 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.899 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 10:43

Second Skin passt aber nicht überall drunter.

Was willst du am Strand den noch drüber tragen? :D

Bearbeitet von Lyr, 04. März 2019 - 10:43 .

  • CMD gefällt das

#29 weu

weu

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 136 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 13:01

Ganz einfach - mehr Panzerung ist immer besser!

 

Problem der Schadensmonitore lässt sich auf mehrere Arten lösen:

 

1) sauteuer: Schmerzeditor (Verfügbarkeit 18V wenn ich mich nicht täusche --> schwer für einen Startcharakter) + Vitalmonitor benötigt

2) mittelprächtig: Adrenalinpumpe. Aber hier kommt nach der Wirkung der "Nachhall". Da muss man evtl. mit Patches etwas aushelfen...

3) billig aber etwas gefährlich bei zu häufigem Gebrauch: DROGEN! Sind eigentlich die Lösung für fast alle Startcharaktere. Die Droge Numb (wenn ich mich nicht täusche) stellt quasi den Schmerzeditor für Arme und Anfänger bereit. Geistiger Schaden wird ignoriert. Aber auch hier - am Ende der Wirkungsdauer evtl. Chummer benötigt bzw. Patches

 

--> für einen vollen geistigen Zustandsmonitor gibt es mehrere Lösungen. Bei einem vollen körperlichen Zustandsmonitor gibt es während des Kampfes nur wenige Lösungen, die in der Kampfrundenphase auch nur bedingt einsetzbar sind.


  • Sam Stonewall und Konstantin gefällt das

#30 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 922 Beiträge

Geschrieben 04. März 2019 - 13:26

Hiho,

 

NoPaint/Numb ist "nur" Hohe Schmerztoleranz 3. Dafür so gut wie nicht süchtig machend (Threshold 1).

Auftragen und Nebeneffekt sind interessante Rollenspielmomente ;)

 

Grüße







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Geistiger Schaden, Körperlicher Schaden, Rüstung, Panzerung, Shadowrun 5

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0