Zum Inhalt wechseln


Foto

Dominion Seaside (Fragen zur Seehexe und zum Eingeborerendorf)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Melli

Melli

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 23. März 2019 - 15:22

ich habe kürzlich die Erweiterung Dominion Seaside gekauft und habe mal zwei Fragen zu Karten dieser Dominion Erweiterung

1. EINGEBORENENDORF, darf man sich die Karte vom Nachziehstapel ansehen, bevor man sie auf das Tableau legt?
2. SEEHEXE: Wie wird weitergespielt wenn es keine Flüche mehr im Vorrat gibt? Bei zwei Spielern sind ja nur 10 Flüche auf dem Vorratsstabpel und die sind beim Ausspielen der Seehexe schnell verbraucht. Leider ist die Anleitung nicht schlüssig für uns. Hier heißt es: "Gibt es nicht mehr genügend Fluchkarten im Vorrat, werden die übrigen in Spielerreihenfolge verteilt." Aber es sind doch keine mehr da!? Wie kann ich dann welche verteilen?

Ich bedanke mich ganz herzlich im voraus.


#2 RIESENFUSS (Thorsten)

RIESENFUSS (Thorsten)

    Asiatenerschrecker

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 185 Beiträge

Geschrieben 06. April 2019 - 22:04

Moin Melli, Dominion ist zwar ehemalas von Hans im Glück und jetzt von Rio Grande Games, aber ich das Spiel besitze und kenne antworte ich mal. Siehe unten.

Ciao Zhorsten

Moin Melli, Dominion ist zwar kein Pegasusspiel, aber da ich das Spiel auch besitze antworte ich gern. Ich antworte oben. Ciao Thorsten



 

 

ich habe kürzlich die Erweiterung Dominion Seaside gekauft und habe mal zwei Fragen zu Karten dieser Dominion Erweiterung

1. EINGEBORENENDORF, darf man sich die Karte vom Nachziehstapel ansehen, bevor man sie auf das Tableau legt?
Man darf sich seine Karten auf dem Eingeborenendorftableau jederzeit ansehen, also auch direkt nachdem nan sie dort abgelegt hat. Man darf sich nur nicht die Karte vom Nachziehstapel erst ansehen und dann die Karte zurücklegen und die Karten vom Eingeborendorftableau auf die Hand nehmen?
2. SEEHEXE: Wie wird weitergespielt wenn es keine Flüche mehr im Vorrat gibt? Bei zwei Spielern sind ja nur 10 Flüche auf dem Vorratsstabpel und die sind beim Ausspielen der Seehexe schnell verbraucht. Leider ist die Anleitung nicht schlüssig für uns. Hier heißt es: "Gibt es nicht mehr genügend Fluchkarten im Vorrat, werden die übrigen in Spielerreihenfolge verteilt." Aber es sind doch keine mehr da!? Wie kann ich dann welche verteilen?
Dies bezieht sich auf den Fall, das man z.b. 4 Spielern spielt und nur noch 1 oder 2 Flüche vorhanden sind, dann bekommt wenn nur noch ein Fluch verhanden ist, der Spieler nach dem, der die Seehexe ausgespielt hat einen Fluch und die anderen beiden Spieler haben Glück gehabt, weil der Stapel leer ist. Wenn noch 2 Flüche übrig sind hat nur der Spieler rechts vom Ausspieler Glück, da er keinen Fluch mehr nehmen kann. Bei zwei Spielern gibt es nur den Fall noch ein Fluch da, dann bekommt ihn der Gegner, oder Fluchstapel leer. Glück gehabt, die Seehexe hat keinn Effekt mehr.

Ich bedanke mich ganz herzlich im voraus.

 

 


Heute schon gespielt? www.riesenfuss-spiele.de :rolleyes:




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0