Zum Inhalt wechseln


Foto

Datapuls Proteus

Datapuls Proteus Nordsee ADL

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 484 Beiträge

Geschrieben 29. April 2019 - 23:19

Moin,

 

ich möchte diesen Thread hier für Diskussionen und Fragen zum aktuellen "Datapuls Proteus" nutzen.

Lob und Kritik ist aber wohl andernorts besser aufgehoben.

 

 

ich habe den Datapuls jetzt zur Hälfte gelesen und den Rest überflogen.

Dann gleich eine Frage, deren Beantwortung sich mir bis jetzt noch nicht erschloss:

 

"Was sehen wir eigentlich auf dem Cover des Dataplus?"

Ist dieses Wesen ein sogenannter Schlammwühler, wie daraus hervorgehen könnte, dass diese Illustration noch einmal im Abenteuervorschlag  "Schlammwühler-Extraktion" (S. 26) zu finden ist?

 

 

Wenn ja, haben wir für diese Kreaturen irgendwo schon Werte?

Wie sehen oder würden die aussehen? Würdet ihr dafür einfach einen Merrow aus dem Critterkompendium nutzen? - Damit fühle ich mich persönlich noch etwas unbefriedigt, scheinen sie mir doch nicht die Natur dieser dreiäugigen und lumiszierenden Wesen/Critter/mutierten Metamenschen abzubilden...

 

Apropos: Diese Wesen finden sich als Illustration auch schon im "Reiseführer in die Deutschen Schatten" (S. 104). Dort werden sie noch Nereiden genannt, "Zerrbilder genetisch veränderter und halbmechanischer Merrows",  und darüber gemutmaßt, ob sie bloße humanoide Drohnen mit Fischschwanz sind.

 

Also, haben wir irgendwo Werte für solche biologisch-technische Mutationen mit Fischschwanz?

 

 

Grüße und viel Spaß beim Diskutieren,

 

Sphyxis


"Trollder. 'Cause size matters!"


#2 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.306 Beiträge

Geschrieben 30. April 2019 - 06:28

"Was sehen wir eigentlich auf dem Cover des Dataplus?"

 

Das sind Biodrohnen, die Proteus zur Abwehr einsetzt. Siehe hierfür auch den Proteus-Einschub im Reiseführer in die deutschen Schatten (wie du selber auch schon festgestellt hast). Allerdings könnte der ein oder andere Schlammwühler durchaus so aussehen.

 

Wenn ja, haben wir für diese Kreaturen irgendwo schon Werte?

 

Nicht genau diese Biodrohne, aber eine wird im SOTA ADL beschrieben. Vielleicht kannst du aus diesen Werten und aus denen für Merrows eine entsprechende Biodrohne basteln. ansonsten versuche ich, bei nächster Gelegenheit mal ein paar Werte zusammenzustellen. (Ich war mit allem sowieso schon über dem Zeichenlimit und auch schon weit jenseits der ursprünglich mal festgelegten Deadline, da hatte ich also weder Platz noch Zeit für Spielwerte, Sorry).


Bearbeitet von Sascha M., 30. April 2019 - 06:29 .

  • n3mo gefällt das

#3 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.427 Beiträge

Geschrieben 30. April 2019 - 15:45

Aufgrund diverser überschneidender Ereignisse lässt sich der Ablauf nicht mehr ganz rekonstruieren, aber anscheinend brach in den nächsten eineinhalb Jahren ein Konzernkrieg zwischen der AGC, Proteus und Ares aus.

Ja, diesen Quellenfrust kenne ich von meinen Helixartikeln.

Übrigens, ist das Flugzeug auf Seite 12 eine Referenz auf die Bodeneffektiflugzeuge aus Mephisto 37? Und ich sehe, du musstest auch Brave New World in Englisch lesen. Na, immerhin hat es jetzt das gebracht. Bot sich ja auch an.

Ansonsten wären Spielwerte für Proteus-Konstrukte, ein Bodeneffektflugzeug und vielleicht ein paar Proteus-Lebenslaufmodule doch prima Futter für Schattenloads bis Oktober, Zeit vorausgesetzt natürlich.

Bearbeitet von Richter, 30. April 2019 - 16:35 .

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online


#4 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.306 Beiträge

Geschrieben 30. April 2019 - 17:22

Wer auch den Spielinformations-Teil aufmerksam gelesen hat, weiß, dass die zitierte Stelle womöglich nicht ganz der Wahrheit entspricht ;)

 

Und nope, ich hab hauptsächlich Schockwellen gelesen, wo gesagt wird, dass Arkoblock Groningen maßgeblich an Flightships arbeitet. Andreas, der die Bilder gemacht hat, hat die entsprechende Passage auch für den Datapuls: Hamburg gelesen und hat darauf basierend wohl das Bild gemacht.


  • BruderLoras gefällt das

#5 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.697 Beiträge

Geschrieben 01. Mai 2019 - 12:59

Kreatur auf dem Cover: Eine Biodrohne von Proteus, "Nereide" genannt. Im Prinzip die Proteusversion des Merrows.

 

Flugzeug: Ja, das ist ein Flight Ship, auch Bodeneffektfahrzeug genannt. Auch zu denen steht etwas mehr im Reiseführer-Proteus-Booklet, etabliert wurde dass Proteus verstärkt auf diese sehr effiziente Fahrzeugart setzt aber def. bereits davor, IMO in Schockwellen.

 

LG AAS


  • Karel und n3mo gefällt das
RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#6 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.306 Beiträge

Geschrieben 05. Mai 2019 - 07:59

Ich weiß, die PDFs gehen im Vergleich mit der Ankündigung von SR6 etwas unter, aber gibts weitere Fragen, Anmerkungen, Kritik und/oder Feedback zum Datapuls: Proteus?


  • Ech0 gefällt das

#7 Refano

Refano

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 354 Beiträge

Geschrieben 05. Mai 2019 - 08:02

 

Aufgrund diverser überschneidender Ereignisse lässt sich der Ablauf nicht mehr ganz rekonstruieren, aber anscheinend brach in den nächsten eineinhalb Jahren ein Konzernkrieg zwischen der AGC, Proteus und Ares aus.

Ja, diesen Quellenfrust kenne ich von meinen Helixartikeln.

Übrigens, ist das Flugzeug auf Seite 12 eine Referenz auf die Bodeneffektiflugzeuge aus Mephisto 37? Und ich sehe, du musstest auch Brave New World in Englisch lesen. Na, immerhin hat es jetzt das gebracht. Bot sich ja auch an.

Ansonsten wären Spielwerte für Proteus-Konstrukte, ein Bodeneffektflugzeug und vielleicht ein paar Proteus-Lebenslaufmodule doch prima Futter für Schattenloads bis Oktober, Zeit vorausgesetzt natürlich.

 

 

Ist notiert. Ich schau mal, was die Zeit sagt.

 

 

 



#8 Darian

Darian

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 835 Beiträge

Geschrieben 06. Mai 2019 - 07:35

Ich weiß, die PDFs gehen im Vergleich mit der Ankündigung von SR6 etwas unter, aber gibts weitere Fragen, Anmerkungen, Kritik und/oder Feedback zum Datapuls: Proteus?

 

Sehr schöner Puls, vor allem die ausführliche Beschreibung des Arkoblocks gefiel mir gut.

Wie auch an anderer Stelle: Ich finde diese letzten Seiten mit OT-SL-Infos super, wo klar gesagt wird welche Hintergründe vorher im IT-Text beschrieben wurden und dort vor allem auch noch mal die Abgrenzung, was im Metaplot noch relevant bleibt so das der SL genau weiß was er verwurschten kann ohne vom Kanon abzuweichen.


  • sirdoom, Karel, Ech0 und 3 anderen gefällt das

#9 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 484 Beiträge

Geschrieben 12. Mai 2019 - 02:41

Dankeschön für die Erklärung, auch zur Entstehung.

Ich würde einen nachgelieferten 2- oder 3seiter mit typischen Ausrüstungs-, NSC- und Kreaturen-Blöcken wie es sie auch in den anderen Datapulsen gab, ebenso befürworten.

 

So mit: (Aquatischer) Konsicherheit, Nereide und Proteus-Flight-Ship. Vielleicht noch mit Beschreibung eines Proteus-Hosts und seiner Aufmachung, da Proteus auch schon früher, auch über den Matrixweg ein beliebtes Ziel war. Auch, wenn sich Proteus da ziemlich abschottet. Aber Host ist wirklich nur suboptional.

 

 

PS: Gut, für die Aquatische Konsicherheit, geht auch der Kampftaucher aus Hamburg, aber vielleicht haben wir es hier auch mit stark biomodifizierten "Mutanten" zu tun. ;)

 

Link: https://vignette.wik...=20181107222821

(Nur mit Krabbenscheren)


Bearbeitet von Sphyxis, 12. Mai 2019 - 02:46 .

"Trollder. 'Cause size matters!"


#10 Refano

Refano

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 354 Beiträge

Geschrieben 12. Mai 2019 - 17:38

Dankeschön für die Erklärung, auch zur Entstehung.

Ich würde einen nachgelieferten 2- oder 3seiter mit typischen Ausrüstungs-, NSC- und Kreaturen-Blöcken wie es sie auch in den anderen Datapulsen gab, ebenso befürworten.

 

So mit: (Aquatischer) Konsicherheit, Nereide und Proteus-Flight-Ship. Vielleicht noch mit Beschreibung eines Proteus-Hosts und seiner Aufmachung, da Proteus auch schon früher, auch über den Matrixweg ein beliebtes Ziel war. Auch, wenn sich Proteus da ziemlich abschottet. Aber Host ist wirklich nur suboptional.

 

 

PS: Gut, für die Aquatische Konsicherheit, geht auch der Kampftaucher aus Hamburg, aber vielleicht haben wir es hier auch mit stark biomodifizierten "Mutanten" zu tun. ;)

 

Link: https://vignette.wik...=20181107222821

(Nur mit Krabbenscheren)

Ich zitiere mich mal selbst: "Ist notiert. Ich schau mal, was die Zeit sagt." Aber etwas wird bestimmt kommen. ;-)







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Datapuls, Proteus, Nordsee, ADL

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0