Zum Inhalt wechseln


Foto

DIE DAVENPORT-CHRONIK


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
15 Antworten in diesem Thema

#1 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.740 Beiträge

Geschrieben 30. April 2019 - 09:37

Cthulhu: Die Davenport-Chronik (Softcover)

 

Erneut finden Support-Abenteuer (die also normalerweise auf Messen oder Conventions zum Hineinschnuppern in das Spiel CTHULHU dienen) ihren Weg in die weite Welt! Daher sind sie alle One-Shots, sie enthalten also vorgefertigte Investigatoren. Die Besonderheit: Alle wurden auf dieselben vorgefertigten Investigatoren die Familie Davenport zugeschnitten, können also besonders gut hintereinanderweg gespielt werden!

ECHOS lässt leise das Grauen in die Familienidylle schleichen.

Das Laboratorium der grausamen Gnome entführt in die Scheinwelt der Filmindustrie.

Requiem spielt in einem Sanatorium.

Helter Skelter ist ein actionreiches Abenteuer für PULP CTHULHU.

Die vorgefertigten Investigatoren deren Erschaffung detailliert erläutert wird liegen in zwei Ausführungen vor: normal 1920er und PULP!

 

 

Softcoverumschlag

88 Seiten


  • JaneDoe, Frostgeneral, Colonel Chestbridge und einem anderen gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#2 Frostgeneral

Frostgeneral

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 444 Beiträge

Geschrieben 06. Mai 2019 - 12:29

https://www.drivethr...venport-Chronik

 

Hier fehlt noch eine richtige Beschreibung, da gabs wohl ein Copy/Paste Fehler


  92623e-1509632117.png


#3 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.740 Beiträge

Geschrieben 06. Mai 2019 - 13:28

Da fehlt am Anfang dies: "Erneut finden Support-Abenteuer (die also normalerweise auf Messen oder Conventions zum"  !!


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#4 Charons Alptraum

Charons Alptraum

    Der fahle Gigant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 79 Beiträge

Geschrieben 06. Mai 2019 - 23:41

Bin besonders auf "das labor der grausamen gnome" gespannt, da ich mit dem Gedanken spiele, die Handlung (falls diese nicht ohnehin dort spielt) nach hollywood zu versetzen um das abenteuer an "blende und abgang" aus "stummer schrecken" anzuhängen, wenn meine investigatoren schon mal beim film sind. ^^


“The psychotic drowns where the mystic swims. You are drowning, I am swimming.” 


#5 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.740 Beiträge

Geschrieben 07. Mai 2019 - 05:07

Eine Verlagerung der "Grausamen Gnome" nach Hollywood sehe ich als unproblematisch an (es spielt in Babelsberg, also Deutschland)


  • Charons Alptraum gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#6 Dark_Pharaoh

Dark_Pharaoh

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.454 Beiträge

Geschrieben 21. Mai 2019 - 07:28

Kann man sagen, von wem die Abenteuer sind und 1-2 Sätze zum Thema der Abenteuer? Gerade bei einem Abenteuer interessiert mich das wirklich sehr.


  • Frobbit2201 gefällt das

#7 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.122 Beiträge

Geschrieben 21. Mai 2019 - 10:33

Ich versuchs mal:

 

"Echos" von Julia Knobloch

Spoiler

"Laboratorium der grausamen Gnome" von Rene Feldvoss
Spoiler

"Requiem" von Andre Frenzer
Spoiler

"Helter Skelter" von Peer Kröger mit Heiko Gill
Spoiler

 

"Requem" und "Helter Skelter" sehe ich als zwei mögliche Enden für diese Kurzkampagne. Wenn man beide Szenarien spielen will sollte man sich als SL etwas zurück halten, da Todesfälle bei beiden recht wahrscheinlich sind. "Falsche" Entscheidungen, you know.


Bearbeitet von Lexx, 21. Mai 2019 - 10:43 .

  • JaneDoe, Dark_Pharaoh, Hasturs Erbe und einem anderen gefällt das

#8 Dark_Pharaoh

Dark_Pharaoh

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.454 Beiträge

Geschrieben 21. Mai 2019 - 16:58

Danke!



#9 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.122 Beiträge

Geschrieben 03. Juni 2019 - 09:45

Für "Helter Skelter" hätte ich noch einen alternativen Plan den man beim Support manchmal einsetzt, wenn es mit der Zeit etwas knapp steht.

Spoiler

Bearbeitet von Lexx, 03. Juni 2019 - 09:46 .

  • JaneDoe und Bartimäus gefällt das

#10 Die InsMaus

Die InsMaus

    Postapokalyptisches Liftgirl im Hotel Nyarlathotep

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 408 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2019 - 12:07

Kurzer Ersteindruck zu dem Band:

Mir gefällt „Requiem“ am besten. Heilanstalten gibt es bei Cthulhu-Abenteuern zwar so einige, dieses Abenteuer ist aber in der Kürze gelungen, da der Autor sich viel Mühe gibt/gegeben hat, die Ereignisse vor Ort zu beschreiben, die Phobien mit konkreten Situationen zu verbinden und ein Ritual zu ersinnen, bei dem die dafür erforderlichen Handlungsweisen und Effekte stimmig und mit Hintergrundwissen vermengt rüberkommen (um es mal spoilerfrei auszudrücken).

Bearbeitet von Die InsMaus, 09. Juni 2019 - 19:44 .


#11 agent skinner

agent skinner

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 11. Juni 2019 - 23:31

Eignen sich die Szenarien für one2one (ein GM, ein PC)?

#12 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.122 Beiträge

Geschrieben 12. Juni 2019 - 09:15

Eignen sich die Szenarien für one2one (ein GM, ein PC)?

Szenario "Echos" jein

Spoiler

Szenario "...Gnome" ja
Spoiler

Szenario "Requiem" ja
Spoiler

Szenario "Helter Skelter" ja
Spoiler


Ansonsten kannst du natürlich einen passenden Char für alle vier Szenarien bauen und das Gruppenkonzept über Bord werfen. Ein Privatermittler passt da ganz gut. Der hält zur Not auch was aus. Muss man sich nur ne passende Verknüpfung für das Filmstudioszenario einfallen lassen (ist zufällig dort weil er seine Bezahlung abholt?).

Hier eine Vorlage aus dem Support:

https://www.dropbox....ew=Detektiv.pdf


Bearbeitet von Lexx, 12. Juni 2019 - 09:15 .

  • FrankyD und Hasturs Erbe gefällt das

#13 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 848 Beiträge

Geschrieben 12. Juni 2019 - 21:35

Ab morgen spielt jemand die Davenportchronik live:

 

"Begleitet uns auf eine düstere Reise in die katatonischen Abgründe des menschlichen Bewusstseins.
Call Of Cthulhu - Die Davenportchronik
Donnerstagabend, 21.15 Uhr
LIVE

https://youtu.be/7tJVnefDObw
Http://www.twitch.tv/theodar76
#CallOfCthulhu #HPLovecraft #Lovecraft #Cthulhu #Pegasus #PnP#PenAndPaper #Saustürmer


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#14 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.122 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2019 - 10:15

Ab morgen spielt jemand die Davenportchronik live:

 

"Begleitet uns auf eine düstere Reise in die katatonischen Abgründe des menschlichen Bewusstseins.
Call Of Cthulhu - Die Davenportchronik
Donnerstagabend, 21.15 Uhr
LIVE

https://youtu.be/7tJVnefDObw
Http://www.twitch.tv/theodar76
#CallOfCthulhu #HPLovecraft #Lovecraft #Cthulhu #Pegasus #PnP#PenAndPaper #Saustürmer

Wenn die Tipps brauchen, stehe ich gerne bereit ^^

 

P.S. Es werden zwar die richtigen Links angezeigt, aber sie führen über ein GMX-Emailkonto und sind dadurch ungültig.


Bearbeitet von Lexx, 27. Juni 2019 - 12:29 .


#15 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 848 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2019 - 13:02


P.S. Es werden zwar die richtigen Links angezeigt, aber sie führen über ein GMX-Emailkonto und sind dadurch ungültig.

https://youtu.be/7tJVnefDObw

Http://www.twitch.tv/theodar76

 

 

Wie konnte das geschehen? ;) Vielen Dank.

Und herzlichen Dank auch an POWAQQATSI der mich überhaupt darauf aufmerksam gemacht hat. :)


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0