Zum Inhalt wechseln


Foto

[Frage] Attribute und deren Maximum mit Cyberware

Attribute Maximum Cyberware

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#1 Unhold80

Unhold80

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 26. Mai 2019 - 10:20

Hallo SR5-Gemeinde...

 

beim schmökern in den Büchern bin ich auf für mich derzeit noch grobe Unklarheiten gestossen. Ich hoffe Ihr könnt mir hier Erleuchtung bringen. Leider war meine Suche in dem Foren nicht sonderlich erfolgreich...(Troll eben)

 

Explizit verwirren mich die Aussagen bezüglich der Steigerung von Attributen durch Bodytech.

 

+4 ist das Höchste der Gefühle über dem natürlichen Maximum, was ich mit Bodytech erreichen darf...

Jetzt lese ich bei Cybergliedmaßen aber, dass dies nicht für die Verstärkungen in besagten Gerätschaften gilt. :blink:

 

Beispiel (mal extrem gewählt):

 

Ein Troll mit natürlichem Maximum von Stärke 10 hat diese auch voll gesteigert.

Nun tauscht er seinen Arm aus greift tief in die Tasche um die maßgeschneiderte Gleidmaße ebenfalls mit Stärke 10 zu erwerben...

Nun kommen noch die Verstärkungen von +3 dazu....ABER der Kollege hat noch weitere Bodytech (Beispiel Kunstmuskeln, Hyperschilddrüse etc. pp.)

 

Was darf der Troll jetzt auf seinem Charbogen eintragen und wie nutzen?

 

Schon mal vielen Dank.

 

Gruß Unhold


Bearbeitet von Unhold80, 26. Mai 2019 - 10:21 .


#2 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.251 Beiträge

Geschrieben 26. Mai 2019 - 10:42

+4 ist das Höchste der Gefühle über dem natürlichen Maximum, was ich mit Bodytech erreichen darf...

Jetzt lese ich bei Cybergliedmaßen aber, dass dies nicht für die Verstärkungen in besagten Gerätschaften gilt.

 

Weil Cybergliedmassen ihre igene STR und GES haben ;)

 

Nun kommen noch die Verstärkungen von +3 dazu....ABER der Kollege hat noch weitere Bodytech (Beispiel Kunstmuskeln, Hyperschilddrüse etc. pp.)

 

Nichts .

Knochen oder Muskeln beeinflussen den Rest des Körpers, nicht die Cyberarme.

er ist auf 10 + 3 ( durch Kapazitäten) beschränkt

 

Hough!

Medizinmann


  • kev und Unhold80 gefällt das

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#3 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.520 Beiträge

Geschrieben 26. Mai 2019 - 13:03

Ein Troll kann maximal auf 15 haben.

 

Natürliche Stärke 10, die dann auch die Gliedmaßen haben dürfen.

+3 aus Cybergliedverstärkungen (S. 463 GRW)

+2 aus Ausgereizt (Bodyshop S. 58)

 

Sämtliche anderen Modifikationen betreffen nur seinen Fleischkörper für die Mittelwertberechnung etc.


Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^
Spoiler

#4 Unhold80

Unhold80

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 26. Mai 2019 - 13:56

Also könnte ich, Bezugsquellen und Gelder vorausgesetzt, lediglich das natürliche Maximum rausholen und hier dann +3 auf Stärke und Geschicklichkeit rausholen.

 

Ohne Cyber-Arme (bespielsweise) wären an dieser Stelle +4 möglich. ("Ausgereizt" bleibt aussen vor für mich, da in meinen Überlegungen auch reichlich Kästchen für den körperlichen Schadensmonitor rumkommen sollen)

 

Diese ganzen Textstellen im Sinne von "sind nicht an das Maximum von +4" usw. sind also nur missverständlich ausgedrückt? Für mich zumindest...


Bearbeitet von Unhold80, 26. Mai 2019 - 13:57 .


#5 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.520 Beiträge

Geschrieben 26. Mai 2019 - 14:48

Mehr oder weniger; es gilt die einfache Designentscheidung:

Dein Fleischkörper kann immer maximal auf "natürlicher Wert" +4 kommen.

Cybergliedmaßen haben eigene Attribute, deshalb kann die +4-Regel nicht funktionieren, sie sind vollkommen frei, können aber nur auf die Werte des Metatypen +3/+5 kommen.


Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^
Spoiler

#6 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.929 Beiträge

Geschrieben 26. Mai 2019 - 16:03

Hm... man könnte imho über den Vorteil "Aussergewöhnliches Attribut" das natürliche Maximum erhöhen und dann einen maßgefertigten Cyberarm mit STR 11 einbauen. Dann +3 durch Verstärkung und +2 durch "Ausgereizt". Wären STR 16 ...

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#7 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.251 Beiträge

Geschrieben 26. Mai 2019 - 16:12

Ein Troll kann maximal auf 15 haben.

 

Natürliche Stärke 10, die dann auch die Gliedmaßen haben dürfen.

+3 aus Cybergliedverstärkungen (S. 463 GRW)

+2 aus Ausgereizt (Bodyshop S. 58)

 

die wirkliche Spitze des Eisbergs ist 18 ;)

denn aussergew. Attribut , Gen. Opt. und Surge geben je nochmal +1 auf das natürliche Attr und sind kompatibel .

Aber (ganz Ehrlich ) ein STR 16 Troll ist (ImO) Awesome genug und irgendwie auch noch machbar / im Spiel zu erreichen .

alles andere ist Theoretisch (nach Regeln) machbar, aber versuch das mal im Spiel zu schaffen .... ;)

 

Also könnte ich, Bezugsquellen und Gelder vorausgesetzt, lediglich das natürliche Maximum rausholen und hier dann +3 auf Stärke und Geschicklichkeit rausholen.

 

Stimmt

( und mit Ausgereizt aus dem Bodyshop dann +5 )

 

Es ist halt so, das der Spieler, der alle Regeln liest (und in Foren oder bei Oldschoolern nachfragt, wie du das genau richtig machst :) )

eben das beste aus den Regeln herauspicken kann .

Wer nur 1/2herzig Regeln liest/ baut kommt halt nicht auf den Gipfel.

Es ist ja nicht so , das es auch in der Mitte schöne Alpenweiden gibt ,aber den besten Ausblick hat man nunmal vom Gipfel aus

 

der mit Heidi und dem Geißenpeter auf dem Gipfel tanzt

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#8 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.520 Beiträge

Geschrieben 26. Mai 2019 - 21:58

Wenn ihr so anfangt ;)

 

Theoretisch könnte der Charakter auch noch aktiv anstreben ein Ghul zu werden. Das sind weitere vier Punkte Stärke, also 14 natürlich, 15-17 mit Vorteilen und dazu +3/+5 mit Vorteilen, also im extremsten Fall Stärke 22.


Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^
Spoiler

#9 Unhold80

Unhold80

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2019 - 06:55

Ui ui ui.... Danke euch für die vielen Antworten.

Darauf war soll es gar nicht hinauslaufen... Exoten wie Ghule etc. lasse ich mal aussen vor. (Für mich als "Wieder-"Einsteiger sind solche Konzepte erstmal ungeeignet)

Ich war nur völlig verwirrt, wie die Regelfunktionen so ineinander greifen.

 

Aber in der Tat stelle ich mir einen Cyber-Gnom mit "Sucher der Singularität" als Decker sehr witzig vor... Hier ist Stärke vernachlässigbar, ABER Geschicklichkeit wäre schön ausbaubar und der Gnom würde 6 Kästchen Körperlich bekommen können mit der Zeit. Hmm...ich glaube ich bastel da mal etwas rum.

 

Zum Abschluss für mich nochmal die Frage:

Die Boni durch Cybergliedmaßen zählen nicht zur Berechnung von Limits bei, oder?



#10 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 922 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2019 - 07:32

Hiho,

 

nach meinem Wissen bleiben auch Cybergliedmassen auf das verbesserte Maximum (also natürliches Maximum +4) beschränkt.

Was geht ist, daß sie die Grenze von aktuelles Attribut +4 übersteigen können.

 

 

Das hatten wir hier auch schonmal diskutiert.

 

Grüße



#11 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.251 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2019 - 08:32

nach meinem Wissen bleiben auch Cybergliedmassen auf das verbesserte Maximum (also natürliches Maximum +4) beschränkt.

 

ähhh , Nö :D

( Sie haben ja ihr eigenes Attribut , sind also sozusagen vom Körper losgelöst)

 

Das hatten wir hier auch schonmal diskutiert.

 

Ein paar mal .

In jeder Ed kommt /kam die Frage ;)

 

Die Boni durch Cybergliedmaßen zählen nicht zur Berechnung von Limits bei, oder?

 

ab vier Gliedmaßen schon .

Steht im Bodyshop ( irgend ein roter Kasten )

 

Aber in der Tat stelle ich mir einen Cyber-Gnom mit "Sucher der Singularität" als Decker sehr witzig vor... Hier ist Stärke vernachlässigbar, ABER Geschicklichkeit wäre schön ausbaubar und der Gnom würde 6 Kästchen Körperlich bekommen können mit der Zeit. Hmm...ich glaube ich bastel da mal etwas rum.

 

klingt interessant .

ich hab mal meine Nartaki Riggerin mit 4 Cyberarmen gemacht ( gleicher Grund )

 

 

mit losgelöstem Tanz

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 27. Mai 2019 - 08:34 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#12 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 922 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2019 - 09:24

Hiho,

 

hier der Thread: https://foren.pegasu...nsamurai/page-2

 

meine Quelle sind 2 Foreneinträge, die dort verlinkt sind.

 

@Medizinmann

Ich geh davon aus du hast nicht genau gelesen was ich geschrieben habe.

 

Grüße



#13 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.929 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2019 - 10:12

@Limits

Im Grundregelwerk Seite 461 findet ihr die Antwort ;)

"... Cybergliedmaßen haben ihre eigene Stärke und Geschicklichkeit. Das heißt, sie unterliegen nicht der normalen Begrenzung von +4 auf den aktuellen Attributswert des Charakters, verändern aber auch nicht sein Körperliches Limit. ..."


Dann gibt es noch die OPTIONALE Regel aus dem Bodyshop:

Falls ein Charakter alle vier Gliedmaßen durch Cybergliedmaßen ersetzt hat, werden die relevanten Körperlichen Attribute der Cybergliedmaßen (bzw. der jeweilige Durchschnitt, falls ein Attribut bei unterschiedlichen Cybergliedmaßen unterschiedliche Werte hat) zur Berechnung des Körperlichen Limits herangezogen."

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#14 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.251 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2019 - 10:21

@Medizinmann

Ich geh davon aus du hast nicht genau gelesen was ich geschrieben habe.

 

entweder verstehe ich nicht ganz, was Du meinst , oder Du verstehst nicht , was ich meine oder Beides :)

 

Können wir nochmal von Vorne anfangen ?

Starte Du nochmal

 

mit einem Tanz vom Start an

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#15 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 922 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2019 - 10:40

Hiho,

 

Cybergliedmassen sind losgelöst von der Regel: modifiziertes Attribut <= aktuelles (unmodifiziertes/natürliches) Attribut + 4

D.h. der STÄ 1 Elf kann sich nen STÄ 6 Cyberarm rantackern.

 

Sie sind aber nicht losgelöst von dem verbesserten Attributsmaximum: Rassenmaximum + 4

D.h. der normlae Elf kann sich keinen STÄ 11 Cyberarm rantackern.

 

Letzteres wird in meinem Link von einem der Freelancer zum Chromed Flesh Errata geäussert.

 

So jetzt du.

 

Grüße


Bearbeitet von SlashyTheOrc, 27. Mai 2019 - 10:40 .






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Attribute, Maximum, Cyberware

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0