Zum Inhalt wechseln


Foto

Uhrwerk Verlag ist insolvent


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
49 Antworten in diesem Thema

#31 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.197 Beiträge

Geschrieben 07. Juni 2019 - 19:34

Auf diesen spezifischen Gedanken, der sich aus dieser Diskussion ergeben hat? Würde mich wundern. :ph34r:

#32 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.192 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2019 - 00:45

Dein sehr innovativer Gedanke war, dass Uhrwerk als RPG-Verlag maßgeblich von seinem guten Ruf lebt. Kann mir nicht vorstellen, dass sie sich dessen bewusst waren vor deinem Post...



#33 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.197 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2019 - 21:42

Einer von vielen Gedanken, der in dem zitierten Satz steckt, ja. Nicht der volle Gedanke, den der Satz zum Ausdruck bringt. Oder mit anderen Worten ich weiß nicht, worauf du hinaus willst, denn was ich überlegt habe, ist ja nicht, ob sie einer akuten Abhängigkeit von ihrer öffentlichen Präsenz unterliegen - das war nur eine Prämisse - sondern inwiefern dieser Umstand sich in einem spezifischen Askept ihrer Außenkommunikation niederschlägt?

#34 Xenomorph-Alpha

Xenomorph-Alpha

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 330 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2019 - 09:53

https://www.uhrwerk-...im-shopversand/

 

Rolf...auch nicht schlecht...

 

Hatte auch schon ne Bestellung dort losgetreten da ich meine Contact Bücher vervollständigen wollte.  Samstag die Bestellung erst in Bearbeitung gerutscht XD



#35 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.197 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2019 - 11:59

Den Shop "leerzukaufen" hat natürlich einen Nachteil: Die massierten Einkäufe jetzt bedeuten vermutlich weniger Einkäufe in den nächsten Monaten. Insofern hoffe ich mal auf den Werbeeffekt der Krise und dass vielleicht auch Leute das erste Mal ein Buch von Uhrwerk kaufen und dann Kunden bleiben.

#36 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.537 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2019 - 12:41

Und vieleicht jetzt den Vorteil, dass man jetzt noch die laufenden Crowdfundings durchziehen darf.

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#37 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.857 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2019 - 18:30

Ich mag Uhrwerk  ^_^ ja, aber ich bin ein wenig irritiert, wie viel Hoffnung da noch vorhanden ist.  :huh: Ich gehe z.Z. davon aus, dass alle Krautfunding-Sachen WEG sind. :ph34r: Ich lasse mich gerne positiv überraschen, aber ... :unsure:


  • Sabretooth gefällt das
"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#38 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.537 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2019 - 19:34

Liegt vielleicht an den guten Ruf von Uhrwerk und der Pressemitteilung:

"Uns liegen unsere Projekte, vor allem die Crowdfundings, sehr am Herzen und nach aktuellem Stand sehen wir nur in einer kontrollierten Abwicklung des Verlags die Chance, bei unseren laufenden Projekten unsere Verbindlichkeiten bestmöglich zu erfüllen und nicht zu rein wirtschaftlichen Entscheidungen gezwungen zu sein.

Den Crowdfundings gilt unsere höchste Priorität. Wir arbeiten daran, sie bestmöglich zu erfüllen oder entsprechend zurückzuerstatten. Wir bitten jedoch um eure Geduld, da wir durch das eingeleitete Verfahren nicht frei wirtschaften können, wird es hier zu einigen Verzögerungen kommen. Bitte habt Verständnis, dass „bestmöglich“ eben nicht „schnell“ bedeutet. Wir werden zeitnah in jedem einzelnen Crowdfunding ein detaillierteres Update zum Stand der Dinge veröffentlichen, da die Lösungen hier sehr unterschiedlich ausfallen können."


Außerdem... die Hoffnung stirbt zuletzt.

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#39 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.508 Beiträge

Geschrieben 10. Juni 2019 - 14:22

So, jetzt komme ich auch mal dazu genau zu gucken und bin unglücklich. Gerade habe ich Wearing the cape als GRW gekauft und gehofft, daß auch der Folgeband übersetzt wird, aber das sieht dann eher schlecht aus. Wer würde in Zukunft so einem kleinen System eine Chance geben? Dann auch noch endlich Sandman Slims Fortsetzung. Aber es sind noch mehr Romane im Original vorhanden. Alles in Allem bin ich unglücklich, da derr Verlag meinen Geschmack doch recht gut getroffen hat.


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#40 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.197 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2019 - 16:09

pnpnews.de: Das Herz im Takt des Uhrwerk-Verlags

Bearbeitet von Loki, 18. Juni 2019 - 18:26 .


#41 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.197 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2019 - 18:25

pnpnews.de: Patric Götz spricht über den Uhrwerk Verlag

Bearbeitet von Loki, 18. Juni 2019 - 18:26 .

  • Sam Stonewall gefällt das

#42 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.192 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2019 - 21:14

Crosspost aus einem anderen Forum:

Vorgestern auf der NordCon konnte man übrigens einen sehr emotionalen Patric erleben. Er hat gesagt, dass ihm der Workshop natürlich schwer fällt, aber auch mehrfach betont, wie surreal die viele Unterstützung war, was ihn sichtlich bewegt hat. :)

Er meinte, es sei für Uhrwerk selbstverständlich, den Leuten den aktuellen Stand mitzuteilen, sodas der Workshop trotzdem ein Pflichttermin war. Das soll es auf jeder Con geben, auf der Uhrwerk vertreten ist. Und ich hätte es allein schon sympathisch gefunden, den Workshop einfach nicht abzusagen.

Zum Stand der Crowdfundings klang er eigentlich ziemlich optimistisch, das habe weiter die höchste Priorität. Alles weitere klärt sich erst im Laufe der Zeit.
Mit dem Sachverständigen / (vorläufigen) Insolvenzverwalter war er sehr zufrieden. Sowohl er, als auch Uli hatten den Eindruck, dass der echt interessiert daran war, um was es hier geht. Patric meinte, er sei zuversichtlich, dass man dem Verwalter gut zeigen kann, dass es sinnvoll ist, eine ganze Reihe von Produkten zuende zu führen (insb. diverse fast fertige SpliMo-Bände werden daher ziemlich sicher kommen). F&S hat dagegen noch keinen Verwalter und bekommt auch nicht den gleichen.

Am krassesten war für mich seine Aussage zu den Bestellungen der Tage nach der Nachricht. Er hat erzählt, dass Paypal ihnen erstmal das Konto gesperrt hätte, weil da so absurd viel mehr Geld geflossen sei, als sonst, dass ihnen das verdächtig vorkam. Er konnte das aber gut verstehen, da die Bestellungen innerhalb einer Woche ein mehrfaches eines normalen Monatsumsatzes erreicht hätten!  :blink:  :o  B)  Das hat mich doch ziemlich überrascht. :)

Der Uhrwerk-Stand sah Sonntag abend auch ziemlich gerupft aus. Mir kam es so vor, als wären die Bücher deutlich großzügiger auf dem Tisch verteilt gewesen, um die Lücken zu überdecken. Ich hatte zwar schon Freitag so viel Geld ausgegeben, wie nie in meinem Leben an einem Tag Con Monat für RPG-Dinge, aber als ich Sonntag nachlegen wollte, fehlte das meiste. FATE-Horror-Handbuch, Die Geheime Welt der Katzen (zum Glück Freitag gekauft) und der meiste Rest von FATE, Mutant Jahr Null - Genlabor Alpha, das halbe Space-Sortiment... nix mehr da.



#43 _HeadCrash

_HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 2.637 Beiträge

Geschrieben 19. Juni 2019 - 07:30

Find ich weiterhin großartig, dass da so viele Fans Uhrwerk mit mehr Umsatz helfen wollen. Es zeigt auch, dass zwischen Rollenspielern und Verlagen eine engere emotionale Bindung existiert, als eine reine Konsumenten / Lieferanten Beziehung.

Ich hoffe weiter, dass Uhrwerk am Ende aufgeräumt und gestärkt aus der Insolvenz heraustreten kann.
  • Arlecchino, Judge Gill, Corpheus und 2 anderen gefällt das
Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Anarchy wie ich es mag: Erweiterte Anarchy Regeln
Einfache SR5 Charaktererschaffungshilfe Google Tabelle
(Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.

#44 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.197 Beiträge

Geschrieben 03. Juli 2019 - 16:22

CCXP-Interview von Orkenspalter TV mit Patric Götz zur Insolvenz:



Link zu Youtube
  • Corpheus gefällt das

#45 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.192 Beiträge

Geschrieben 03. Juli 2019 - 23:25

Und der Shop ist wieder online. :) Hat mich gleich 130 € gekostet...






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0