Zum Inhalt wechseln


Foto

Mit welcher Edition haben die Forumsmitglieder so angefangen?

umfrage editionen

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
76 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Mit welcher Edition habt ihr angefangen?

Mit welcher Edition habt ihr angefangen?

Du kannst das Ergebnis der Umfrage nicht sehen, bevor du nicht abgestimmt hast. Bitte melde dich an und gib deine Stimme ab um das Ergebnis zu sehen.
Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#16 Snowcat

Snowcat

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 172 Beiträge

Geschrieben 21. Juni 2019 - 16:53

Tja, da kommt der-beste-Ehemann-und-GM-von-allen eben nach Hause und sagt mir, wir haben gar nicht mit der ersten Edition angefangen. Das besagte Buch war nämlich nicht unseres, sondern nur geborgt. Wir haben das Buch dann nicht versucht zu bekommen, weil SR nicht so meins war.  :P

Wir haben, laut ihm, erst mit SR 2.01 D angefangen. Das Grundregelwerk der 2. war dann wohl unser erstes Buch.  :lol: Der insgesamt zweite SR-Versuch hat demnach erst gezündet. 

 

Da ich unfehlbar bin, muss er ja wohl lügen. So was geht ja gar nicht. Dann reiche ich mal nach all den Jahren die Scheidung ein.  :D  :D  :D

 

Das SR1 Buch in unserem Schrank ist tatsächlich nur das nostalgische Geschenk des besagten Mitarbeiters von Beutelsend aus meinem Post oben, so ungespielt, wie es aussieht. 

 

Edit: Wie cool, ich konnte meine Abstimmung noch ändern. 

 

lg

Snowcat


Bearbeitet von Snowcat, 21. Juni 2019 - 16:55 .

  • CMD gefällt das

Avatar by LenaB.Wolf


#17 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.623 Beiträge

Geschrieben 21. Juni 2019 - 18:25

Angefangen ernsthaft erst mit SR5. Davor jeweils 3 und 4 mal kurzzeitig gespielt. Das älteste Buch, das ich besitze, ist dagegen das SR2-GRW. Aber das habe ich nie gespielt...

Dann reiche ich mal nach all den Jahren die Scheidung ein.  :D  :D  :D

Da muss man konsequent bleiben. Dreiste Lügen gehen eben gar nicht. ;)

#18 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.030 Beiträge

Geschrieben 21. Juni 2019 - 21:25

Anbetracht der damaligen Zeit/Verfügbarkeit und der Sprachbarriere ... :huh:

I more or less grew up bilingual. Got lots of folks stateside. Most of my first group were somehow international too, one Greek, a Brit ... and two Deutschlanders. ;)

Ein Freund von uns hat in einem Rollenspielladen (Beutelsend) gearbeitet.

Beutelsend! Naja, jetzt ists ja in der Morgenwelt aufgegangen. Hach ja, die alten Zeiten.

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011

 

Seattle Stimmungsbilder-SammlungAuburn / Bellevue / Council IslandDowntownEverettFort Lewis / Puyallup / Redmond / RentonSeattle Underground / Snohomish / Tacoma

 

 

FAKTEN FAKTEN FAKTEN! FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - DIE WAHRSTEN FAKTEN, SCHNELLER ALS DIE KONKURRENZ!

SEIT 2050 - IMMER NOCH NUR 1 NUYEN! JETZT MIT 10% WENIGER ALTERNATIVEN FACTS!

Jetzt Teil von Shadowrun Survival Guide! Stand Sommer 2074.


#19 gon

gon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 80 Beiträge

Geschrieben 22. Juni 2019 - 17:25

Ich staune, dass es schon 4 mit Shadowrun 1 sind. Anbetracht der damaligen Zeit/Verfügbarkeit und der Sprachbarriere ... :huh:

in münchen gabs halt den games-in, der hat die erste edition bücher in deutsch gehabt und war immer gut sortiert.

strassensamuraikatalog, asphaltschungel und der spielleiterschirm war damit unsere ausstattung.

und die englischen bücher hatte der dann später auch.

war auf jeden fall ein grund mein englisch aufzubessern.

virtual realities hab ich dann auf englisch gekauft.

 

 

 

an alle mit der ersten edition:

wer kann sich an günther jauch erinnern, im basisbuch, als bild?


Bearbeitet von gon, 22. Juni 2019 - 17:26 .

  • Konstantin gefällt das

#20 schneeland

schneeland

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 12 Beiträge

Geschrieben 22. Juni 2019 - 17:54

Mit der 2. Edition angefangen (relativ früh, ich meine Ende 93/Anfang 1994) - zuerst nur das Grundregelwerk besessen, dann Grimoire, Straßensamuarai-Katalog und Kreuzfeuer; außerdem ein- oder zwei Abenteuer (ich meine, das wären Königin Euphoria und Flaschendämon gewesen). Bei Erscheinen der dritten Edition war ich dann allerdings erstmal wieder draußen (Schule rum, erst Zivi, dann zum Studium umgezogen). Hatte versucht, mit der 5. Edition wieder einzusteigen, aber irgendwie wollte der Funke da nicht überspringen. Hab' dann stattdessen meine Sammlung von SR1+2 komplettiert und mir auch die alten Romane wieder zugelegt (allerdings noch nicht wirklich wieder angefangen zu lesen).



#21 CMD

CMD

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 291 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2019 - 15:13

Angefangen mit der 4. Editon (Also 4.01, streng genommen), für die meine Mitbewohner alles im Haus hatten, und die ihre traditionelle Runde halt spielte. Dann etwa nach einem halben Jahr der Umstieg auf SR5, weil Mitbewohner 1 und ich uns günstig mit dem Starterpaket (GRW, Kreuzfeuer, Straßengrimoire) eindecken konnten. Fanden 5 deutlich besser, ich selbst besitze nur 5er Content.


Ceterum censeo capitalismum esse delendum


#22 Ech0

Ech0

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.053 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2019 - 15:18

Ebenfalls 2. Ed auf deutsch, und ein paar englische Bücher, die uns der Bruder meines Kumpels vermacht hat. Das muss 1995 gewesen sein. Die dritte haben wir dann aktiv gespielt und fast vollständig gekauft. Die 4. hingegen nur zwei Jährchen gespielt und dann zugunsten anderer Systeme ad acta gelegt.
http://DarksideJourney.de - Der Sci/Fi, Fantasy & Horror Podcast!
http://DieSchattenSpieler.de- Der Actual-Play-Podcast: Shadowrun 5, D&D 5 et al.

#23 Doc-Byte

Doc-Byte

    Been there, run that.

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.664 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2019 - 17:39

Mein erster Run fand Anfang / Mitte '93 statt und wurde nach der 1. Edition gespielt. ( Welcher Run es war, verrät euch meine Signatur. :lol: ) Mein "erstes Produkt" dürfte vermutlich einer der ersten Romane gewesen sein. "Traue keinem Elfen" oder so in dem Dreh rum. Von der 1. Edition besaß ich nämlich nur Kopien. :ph34r: Was aber auch ganz gut war, weil wir kurz danach auf SR2 umgestiegen sind. Davon hab ich ein paar Bücher hier stehen, aber nicht alle. Welches das erste gewesen ist, kann ich beim besten Willen nicht mehr sagen. SR3 habe ich dann - wie SR2 auch noch auf Englisch - von den Regeln her komplett im Schrank stehen und - da es in meine aktivste Con-Zeit fiel - sehr aktiv gespielt. SR4 habe ich extrem gefeiert und sogar auf Cons und der Spiel für Pegasus supportet. Auch wenn ich gestehen muss, mir außer dem GRW nicht die deutschen Ausgaben geholt zu haben, was sich aber mit Abnahme der Qualität von CGL im Nachhinein als Fehler erwies... SR5 habe ich dann endlich komplett auf Deutsch im Regal - also die Kernregelwerke - als einzige Edition aber tatsächlich nicht aktiv gespielt. Die Anschaffung von SR6 ist aber dennoch - oder vielleicht gerade deshalb? - fest eingeplant. Darüber hinaus habe ich auch das Anarchy Regelwerk hier, aber auch das nur gelesen und nicht gespielt.


  • Arlecchino gefällt das

If you want to take back what they stole
Feed the rage in your heart
Till it's ready to blister.
Now put your gun in your hand
And take it to Mister


#24 Black Metal

Black Metal

    no groove, just blast

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.290 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 08:19

Mit SR1 angefangen, SR2-SR4 gespielt. SR5 sucks, deshalb ausgelassen.



#25 Twilight

Twilight

    Kneipenbesitzer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 553 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 11:25

Mit SR2 angefangen, direkt ab dem Start, da SR damals als der "neue heiße Scheiß" galt und ich von DSA genug hatte.

 

Erstes Buch war dann direkt auch das 2er GRW, das ich im Essener RPG-Laden "Spiel & Fantasy" erwarb.

 

Those where the days...


Noli timere messorem


#26 Mr. Grey

Mr. Grey

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 25. Oktober 2019 - 10:47

Mein Name bezieht sich nicht auf die Haarfarbe, dennoch muss ich gestehen, dass ich 1990 die erste Edition mit der legendären Supermarkt-Schießerei gekauft habe. Seit dem hat sich viel getan in den Schatten...
  • Konstantin gefällt das

Wenn du tot bist, merkst Du selbst nicht, dass Du tot bist. Es ist nur für andere Menschen schwer. Genau so ist es, wenn Du blöd bist...


#27 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.068 Beiträge

Geschrieben 25. Oktober 2019 - 10:49

Mein Name bezieht sich nicht auf die Haarfarbe, dennoch muss ich gestehen, dass ich 1990 die erste Edition mit der legendären Supermarkt-Schießerei gekauft habe. Seit dem hat sich viel getan in den Schatten...

 

Willkommen im Forum! Einen echten SR Veteran der ersten Edition trifft man in Deutschland gar nicht so oft. Und ja, die Änderungen von 1 zu 6 sind krass ;)
 


  • Konstantin gefällt das

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.


#28 Mr. Grey

Mr. Grey

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 25. Oktober 2019 - 11:20

Vielen Dank.
In der Tat hat sich viel verändert,
Wobei ich noch in der fünften Edition spiele.
Tatsächlich muss ich gestehen, dass ich zwischenzeitlich eine ganze Weile nicht in der sechsten Welt gewesen bin und mich jetzt erst wieder reinfinden muss.
  • Konstantin gefällt das

Wenn du tot bist, merkst Du selbst nicht, dass Du tot bist. Es ist nur für andere Menschen schwer. Genau so ist es, wenn Du blöd bist...


#29 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.106 Beiträge

Geschrieben 25. Oktober 2019 - 11:27

Ich glaube so geht es vielen hier im Forum. Ich habe die 4. Edi komplett ausgelassen und bin erst mit der 5. Edition wieder eingestiegen.


  • Konstantin gefällt das

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#30 Mr. Grey

Mr. Grey

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 25. Oktober 2019 - 13:17

Erste bis Dritte hab ich intensiv gespielt, vierte nur kurz angespielt und dann jetzt in die fünfte eingestiegen.

Wenn du tot bist, merkst Du selbst nicht, dass Du tot bist. Es ist nur für andere Menschen schwer. Genau so ist es, wenn Du blöd bist...






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: umfrage, editionen

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0