Zum Inhalt wechseln


Foto

Kraft der Pein mit gerade erhaltenen Verletzungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 janosh

janosh

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 20. August 2019 - 22:47

Hi :-)

Wenn man gleichzeitig 2 Feinde bekämpft und vom ersten eine Wunde bekommt, darf man diese dann gleich mit Hilfe der Fähigkeit "Kraft der Pein" gegen den zweiten Feind einsetzen?

 

Spielt es eine Rolle, ob die Feinde gruppiert werden oder nicht?

 

lg

janosh



#2 Fallen Asc

Fallen Asc

    Dungeon-Tourist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 325 Beiträge

Geschrieben 21. August 2019 - 06:55

Ja kann man und nein es spielt keine Rolle ob sie gruppiert sind. Die Kampfphasen finden zwar von allen Kämpfen gleichzeitig statt, werden aber nacheinander abgewickelt.

Somit erhalst du die Wunde in deiner Schadensphase und kannst sie danach in deiner Angriffsphase verwenden.

 

Gruß

Fallen Asc

 

Siehe auch: "Die Kraft der Pein" Seite 10 hier im Forum. ;)



#3 janosh

janosh

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 21. August 2019 - 16:49

Danke für die Antwort. Alles klar.

 

Siehe auch: "Die Kraft der Pein" Seite 10 hier im Forum. ;)

 

https://foren.pegasu...r-pein-arythea/

in jenem Thread auf S.10 gehts aber darum, ob man die Verletzungskarten quer auch in der Fernangriffsphase nutzen darf, also eine andere Frage. Oder meinst du mit diesem Verweis, ich hätte meine Frage als Antwort auf jenen alten Thread stellen sollen?


Bearbeitet von janosh, 21. August 2019 - 16:50 .


#4 Fallen Asc

Fallen Asc

    Dungeon-Tourist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 325 Beiträge

Geschrieben 21. August 2019 - 17:53

Nein, nur für den nächsten der sucht.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0