Zum Inhalt wechseln


Foto

Mage Wars Versionen, Überblick verloren


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Schlickei

Schlickei

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 21. August 2019 - 15:07

Hallo Zusammen, ich bin hier ein totaler Neuling und hoffe meine Frage ist so ok :)

 

ich habe das Grundspiel Mage Wars Arena und die Erweiterungen "Flammenschmiede", "Die Eroberung von Kumanjaro", "Druidin vs Nekromant" und "Machtmeisterin vs Kriegsherr". Jetzt habe ich gesehen das es noch die Erweiterung "Paladin vs Sirene" gibt,

diese wollte ich mir jetzt kaufen und wurde von den Mage wars Angeboten erschlagen.... (hab diese Sammlung scho einige Zeit)

 

was genau ist den der Unterschied zw. Mage Wars Arena (meines ist schon einige Jahre alt, gibt wohl schon eine neue Auflage?) und den Mage war Academy?

und ich habe gesehen, dass es noch ein Mage Wars Battelground gibt, und einzelne Decks für Mage wars Academy, sind die Artikel untereinander kompatibel?

und es gibt auch PromoKarten zu kaufen? sind das besonders starke, also sogar richtung "Buy to win" ?

 

Sorry für den langen Text hoffe ihr versteht was ich hier will :D

 

danke euch!

 

lg aus bayern

 



#2 BigNic

BigNic

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 626 Beiträge

Geschrieben 22. August 2019 - 08:55

Genau, irgendwann hatte das Grundspiel dann den Zusatz “Arena“. Das war dann die zweite Auflage. Es hatte ein paar Änderungen im Regelheft und auf einigen Karten, also das Errata eingearbeitet.

Academy, ist die kleine Schwester. Ein eigenständiges Spiel, welches vereinfacht gesagt nur auf einem Feld in der Arena spielt. Weniger Mana, kleinere Zauber, kürzere Zeit.
Die Academy Karten sind alle für Arena nutzbar. Aber nicht anders herum.

Batteground gehört zu Arena und bietet einen neuen Spielmodi, in etwa ein Capture the Flag. Es ist komplett kompatibel.

Die Promos sind keine buy to win. Einige wenige sind aber stark. Bei Turnieren waren sie aber nicht erlaubt. Viele Promos sind aber mit der Zeit auch in Sets erschienen.

Habt Spaß am Spiel!

Mage Wars in Berlin: http://www.foren.peg...wars-in-berlin/


#3 wulfen777

wulfen777

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 150 Beiträge

Geschrieben 22. August 2019 - 09:07

Hiho

 

 

Ich versuche mal Klarheit zu schaffen:

 

 

Zuerst gab es nur "Mage Wars".

 

Dann wurde das Spiel "gesplittet" in das einsteigerfreundlichere, weil einfachere, "Mage Wars Academy" und in das "normale" "Mage Wars Arena".

 

Stell Dir das so vor, dass Du in der Academy die Basics lernst und in der Arena geht es dann richtig ab...^^

 

In Academy sind die Regeln vereinfacht, manche Regeln aus dem Basisspiel wurden komplett weggelassen und Arena ist einfach nur der neue Name für das alte "Mage Wars".

 

 

Dabei kannst Du alles, was es für Academy gibt (im deutschen ist das das Grundspiel plus die beiden Erweiterungen Priesterin und Hexenmeister) auch für Arena benutzen, aber NICHT anders herum.

 

 

Battlegrounds ist als Erweiterung für Arena gedacht und somit nicht für Academy kompatibel, aber natürlich kannst Du anders herum Karten aus Academy auch für Battlegrounds verwenden.

 

 

Die Promokarten sind nicht "overpowered".

 

Alles, was je als Promokarte in deutsch erschienen ist, ist später auch in irgend einer der folgenden Erweiterungen aufgetaucht. Wer die Promokarte hatte, hat dadurch nur früher Zugriff auf die entsprechende Karte bekommen, bzw. die Karte mit einem alternativen Artwork erhalten. Promos sind also "nice to have", aber keine unverzichtbaren "gamechanger".

 

Ich hoffe das hilft Dir, falls weitere Fragen bestehen: Nur raus damit!

 

LG aus Westfalen,

 

wulfen777



#4 Schlickei

Schlickei

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 23. August 2019 - 17:13

vielen dank für eure antworten, jetzt bin ich im bilde :) sehr nett von euch!


  • BigNic gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0