Zum Inhalt wechseln


Foto

Blackwater creek- wahl der investigatoren


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 176 Beiträge

Geschrieben 05. September 2019 - 12:37

Moin,
Ich bereite grad das abenteuer "blackwater creek" aus terror americana vor.

Ich bin noch am überlegen, ob ich gangster (hatten wir bisher nur 1x) oder studenten/ universitätsangehörige als investigatoren nehmen soll.

Meine spieler haben auch noch eigene investigatoren, für die ich mir aber schon was anderes überlegt habe und die überlebenswahrscheinlichkeit aufgrund des szenarios gleich null ist.

Wie waren bisher eure erfahrungen im bezug auf die verschiedenen motivationen der investigatoren?


Schöne grüsse aus der heide

Bearbeitet von Ubelogar, 05. September 2019 - 12:38 .


#2 mvdf

mvdf

    Hausmeister bei der Marsh Refinery Company

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 113 Beiträge

Geschrieben 23. September 2019 - 22:12

Moin,
Ich bereite grad das abenteuer "blackwater creek" aus terror americana vor.

Ich bin noch am überlegen, ob ich gangster (hatten wir bisher nur 1x) oder studenten/ universitätsangehörige als investigatoren nehmen soll.

Meine spieler haben auch noch eigene investigatoren, für die ich mir aber schon was anderes überlegt habe und die überlebenswahrscheinlichkeit aufgrund des szenarios gleich null ist.

Wie waren bisher eure erfahrungen im bezug auf die verschiedenen motivationen der investigatoren?


Schöne grüsse aus der heide

 

Ich habe das Szenario noch nicht gespielt, aber bereite es für ein Kampagne vor. In meinem Fall handelt es sich um eine Gruppe von Studenten - da ist die Wahl natürlich gefallen. Ich muss aber sagen, dass es aus meiner Sicht spannender ist, die Gangster zu spielen. Die Vorgeschichte ist da natürlich spannender als bei den Studenten. Aber am Ende ist es natürlich Geschmacksache. 



#3 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.080 Beiträge

Geschrieben 28. September 2019 - 19:40

Wir haben es als Oneshot mit Gangstern gespielt. Studenten haben sich ein wenig totgelaufen.


„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#4 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 176 Beiträge

Geschrieben 28. September 2019 - 21:01

Wir haben es inzwischen auch gespielt.
Ich hab das szenario auch mit gangstern gestaltet.
Gegen ende ist beinahe jeder den anderen an die gurgel gegangen.

Hatten ne menge spaß.
  • Tom gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0