Zum Inhalt wechseln


Foto

Dualwesen und astrale Wahrnung


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
174 Antworten in diesem Thema

#166 Rolfi

Rolfi

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 296 Beiträge

Geschrieben 14. September 2010 - 12:28

Den einzigen Vorteil, den Dualwesen haben, ist, dass sie keine -2 für physische Aktionen während Astraler Wahrnehmung kriegen... aber dafür lohnen sich die Nachteile nun wirklich nicht.
"Honor is a fool's prize. Glory is of no use to the dead."

#167 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.289 Beiträge

Geschrieben 14. September 2010 - 12:39

Den einzigen Vorteil, den Dualwesen haben, ist, dass sie keine -2 für physische Aktionen während Astraler Wahrnehmung kriegen... aber dafür lohnen sich die Nachteile nun wirklich nicht.


nur solche, die als Dualwesen geboren werden (GW zum Beispiel)
ansonsten gelten auch für Sie die -2 bei weltlichen Aktionen

mit angeborenen Tanzfüßen
Medizinmann

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#168 Rolfi

Rolfi

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 296 Beiträge

Geschrieben 14. September 2010 - 12:53

Den einzigen Vorteil, den Dualwesen haben, ist, dass sie keine -2 für physische Aktionen während Astraler Wahrnehmung kriegen... aber dafür lohnen sich die Nachteile nun wirklich nicht.


nur solche, die als Dualwesen geboren werden (GW zum Beispiel)
ansonsten gelten auch für Sie die -2 bei weltlichen Aktionen

mit angeborenen Tanzfüßen
Medizinmann


Auch Infizierte, die es schon länger sind?
Bei Magiern, die durch astrales wahrnehmen dual werden isses ja klar, aber Infizierte habens meines Wissens nach auch nicht, weil sie ebenfalls die Gabe (Handycap...) "Dualwesen" haben und das als Bedingung genannt wurde.
"Honor is a fool's prize. Glory is of no use to the dead."

#169 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.289 Beiträge

Geschrieben 14. September 2010 - 13:01

IIRC haben nur als Dualwesen geborene den Nachteil nicht.
handhaben kann das jede Gruppe wie sie will.
eine 60Jährige Elfin ,die 2011 geboren wurde und seid 50 Jahren Zauberin ist
hat laut RAW den gleichen WM-2 wie einer ,der letzte Woche vom Ghoul gebissen wurde und das "Glück" hatte zu überleben,jetzt Blind ist,aber die Astralwelt sieht (und der dadurch nicht verrückt wurde)

Ich bin da zwar recht sicher,aber nicht 100 %ig, wenn jemand was anderes geschrieben findet,immer her damit.
Ich finde das nämlich auch nicht so richtig passend.
wie gesagt, das Beispiel von der Elfin ,die seit 50 Jahren zaubert ,hat einfach doofe Ohren

HokaHey
medizinmann

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#170 BlackIC

BlackIC

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 101 Beiträge

Geschrieben 14. September 2010 - 14:43

IIRC haben nur als Dualwesen geborene den Nachteil nicht.
handhaben kann das jede Gruppe wie sie will.
eine 60Jährige Elfin ,die 2011 geboren wurde und seid 50 Jahren Zauberin ist
hat laut RAW den gleichen WM-2 wie einer ,der letzte Woche vom Ghoul gebissen wurde und das "Glück" hatte zu überleben,jetzt Blind ist,aber die Astralwelt sieht (und der dadurch nicht verrückt wurde)

Ich bin da zwar recht sicher,aber nicht 100 %ig, wenn jemand was anderes geschrieben findet,immer her damit.
Ich finde das nämlich auch nicht so richtig passend.
wie gesagt, das Beispiel von der Elfin ,die seit 50 Jahren zaubert ,hat einfach doofe Ohren

HokaHey
medizinmann


Mal wieder gefährliches Halbwissen am Start?


Duale Charaktere
Charaktere und Critter mit der Kraft Dualwesen, also etwa Ghule, erleiden nicht den üblichen Würfelpoolmodifikator von -2 bei Interaktionen mit der physischen Welt, während sie astral wahrnehmen.


Das einzigste was mit "geboren"-Bla zutun haben könnte ist der Abschnitt darunter "Als Infizierter Geboren", von wegen das geborene MMVV`ler nicht ansteckend sind.

Ansonsten das ist RAW, alles andere sind Hausregeln.
IC-Berg vorraus!!!

#171 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.289 Beiträge

Geschrieben 14. September 2010 - 14:50

Ah,OK,klasse

aber ist das nicht noch schlimmer/blöder ?
d.H. laut RAW, das der Typ,der letzte Woche von Ghoul gebissen wurde keinen Malus hat, aber die Elfin, die seit 50 Jahren Astral reist,zaubert etc, schon ?

der jetzt mit 51% (und damit noch gefährlicher)tanzt ;)
Medizinmann

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#172 BlackIC

BlackIC

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 101 Beiträge

Geschrieben 14. September 2010 - 15:01

Das System von SR ist nicht bis ins kleinste Detail ausgearbeitet.
Ich sage mal nur Resonanzsprengung. Da wo jeder Sprengstofftyp gleich reagiert obwohl manche Sprengstoffarten nicht mit explodieren würden.
Das ist eben so. Es wird vereinfacht. Sonst spielen alle bald nicht nur magische Charaktere, sondern sind noch über 50(weil man zB ab da die -2 nichtmehr kriegt...).
IC-Berg vorraus!!!

#173 Ultra Violet

Ultra Violet

    Kind der Matrix

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.492 Beiträge

Geschrieben 14. September 2010 - 16:50

Zu Dualwesen bitte das Wildwechsel oder Running Wild (Clearing the fog, p. 205) studieren.

Die Geschichte mit dem alten geübten Magier ist leider anders, denn er ist halt kein DUALWESEN von Natur aus, er muss sich darauf konzentrieren und selbst mit viel Übung, ist es immer noch eine Technik/Ritual das ihn befähigt, nicht seine wahre Natur! Da gibt es wohl eine Grenze die eben von normalen Magiebegabten nicht in der Weise überschritten werden kann, wie es für Dualwesen normal ist.
Eingefügtes Bild
Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.

#174 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.289 Beiträge

Geschrieben 14. September 2010 - 16:58

Da gibt es wohl eine Grenze die eben von normalen Magiebegabten nicht in der Weise überschritten werden kann, wie es für Dualwesen normal ist.
klar und verständlich, das müßte dann aber auch für einen gerade angesteckten gellten !!

HougH!
Medizinmann

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#175 Rolfi

Rolfi

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 296 Beiträge

Geschrieben 14. September 2010 - 17:01

Vllt hat sich durch die Infizierung auch ein Part im Gehirn verändert, der diese Art Wahrnehmung unterstützt?
Genau wie einige Infizierte ja auch andere verbesserte Sinne bekommen (?), die haben se ja auch direkt ohne Eingewöhnungsphase.
Wäre auf jeden Fall ne Möglichkeit, dieses Dilemma zu lösen, MMVV ist halt immernoch ne magische Krankheit, die auch massive Veränderungen im Gehirn hervorruft (geistige Attribute verändern sich).
"Honor is a fool's prize. Glory is of no use to the dead."




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0