Zum Inhalt wechseln


Foto

Spieler setzen auf Innovation


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 Pegasus Presse

Pegasus Presse

    Master of public announcements

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 1.042 Beiträge

Geschrieben 19. September 2019 - 15:26

Friedberg, 19.09.2019: Am Montagvormittag gab der Friedhelm Merz Verlag die Gewinner des Deutschen SpielePreises 2019 bekannt. Das kooperative Spirit Island (Pegasus Spiele) konnte sich den vierten Platz, das Krimi-Brettspiel Detective (Portal Games/Pegasus Spiele) den sechsten Platz auf der Top-Ten-Liste des Publikumspreises sichern. Des Weiteren ist Detective für den Innovationspreis innoSPIEL nominiert. Die Bekanntgabe des Siegers findet auf der Pressekonferenz der Internationalen Spieltage SPIEL’19 am 23. Oktober statt.

Auf Platz 4 des Deutschen SpielePreises 2019 schaffte es Spirit Island von Autor R. Eric Reuss. Das kooperative Expertenspiel wurde zuvor bereits mit dem österreichischen Jury-Preis „Spiele Hit für Experten“ ausgezeichnet. Es entführt die Spieler auf eine entlegene Insel, wo sie sich als magische Naturgeister gegen die kolonialen Eindringlinge stellen. Dabei müssen die individuellen Fähigkeiten der Geister geschickt eingesetzt werden, um die Invasoren zu vertreiben. Komplexe Szenarien und vielschichtige Mechanismen machen Spirit Island zu einem anspruchsvollen Strategiespiel. Mit Ast und Tatze wird zur SPIEL´19 eine Erweiterung erscheinen, die durch zwei neue Geister, zusätzliche Mechanismen wie wilde Tiere, gefährliche Pflanzen und Krankheiten sowie Eventkarten noch mehr Varianz und Komplexität bietet.

Nach der Nominierung zum „Kennerspiel des Jahres“ 2019 konnte Detective von Ignacy Trzewiczek nun Platz 6 des Deutschen SpielePreises erreichen. Das kooperative Krimi-Brettspiel findet sich mit zwei weiteren Titeln außerdem auf der Nominierungsliste zum innoSPIEL-Preis, der ebenfalls vom Friedhelm Merz Verlag vergeben wird und Spiele prämiert, die mit einem besonders innovativen Konzept aus der Fülle an Spielen herausstechen. Als Detektive müssen die Spieler in den fünf Fällen des Grundspiels – die Erweiterung L.A. Crimes mit neuen Fällen ist bereits erschienen – mysteriöse Verbrechen aufklären, indem sie den Fährten folgen und eine gute Spürnase beweisen. Detective stellt dabei hohe Ansprüche an die Ermittlungstätigkeit der Spieler. Ein besonderes Highlight ist die innovative und umfangreiche Online-Datenbank, die professionelle Ermittlungsarbeit simuliert. So wird Detective zu einer immersiven Simulation, in der die Ermittler eine thematisch dicht verwobene Geschichte erleben.

Der Deutsche SpielePreis wird seit 1990 jährlich am Vorabend der SPIEL vergeben. Er ist der größte Publikumspreis des deutschen Spielemarkts. Ausgezeichnet werden das beste Familien- und Erwachsenenspiel sowie das beste Kinderspiel des aktuellen Spielejahrgangs. Darüber hinaus wird eine Top-Ten-Liste veröffentlicht. Diese wird durch eine für jedermann zugängliche Online-Abstimmung im Vorfeld ermittelt.

View the full article




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0