Zum Inhalt wechseln


Foto

[SR6] Magie - kurze Fragen - kurze Antworten

Magie KFKA

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
245 Antworten in diesem Thema

#46 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.636 Beiträge

Geschrieben 25. November 2019 - 17:34

"Bannbaladin, dein Freund ich Bien ? "

 

"Transversalis Teleport, der Elf stirbt an einem andren Ort ? "

 

Ouhauaerha ( Da kommen Erinnerungen hoch, neh,neh,neh )

 

HokaHow

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 25. November 2019 - 17:36 .

  • Ech0, Konstantin und Zantos MacGee gefällt das

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#47 Chummer1993

Chummer1993

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 25. November 2019 - 17:42

Hat irgendwer Vorschläge für eine Zentrierungstechnik für eine Straßenhexe?

 

Straßenhexen sind ja zumeist Autodidakten. Hast du einen spezifischen Background im Sinn? Die meisten Zentrierungstechniken beinhalten so was wie Singen / Tanzen oder Aufsagen von Gebeten oder Texten aus alten Sprachen. Du kannst auch Yoga-Stellungen einnehmen.. da bist du ziemlich frei. Kommt auch darauf an, ob du hermetisch oder schamanisch bist.



#48 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.819 Beiträge

Geschrieben 26. November 2019 - 10:07

 

Straßenhexen sind ja zumeist Autodidakten.

Ähm, was sind das Coven und Zirkel? Das halte ich für eine Meinung, keinen Fakt.


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#49 Chummer1993

Chummer1993

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 26. November 2019 - 10:49

 

 

Straßenhexen sind ja zumeist Autodidakten.

Ähm, was sind das Coven und Zirkel? Das halte ich für eine Meinung, keinen Fakt.

 

 

Hexe in SR ist ein Sammelbegriff für weibliche Magienutzer, die Magie oftmals intuitiv nutzen. Von daher kommt der Begriff des Autodidakten der Sache recht nah.

 

Steht ähnlich auch hier: https://shadowhelix....e/Straßenmagier



#50 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.819 Beiträge

Geschrieben 26. November 2019 - 11:43

Eine Intuitive Nutzung muss nicht autodidaktisch sein. Verstehe mich nicht falsch, das wird es sicher geben, aber abzuleiten, daß das ein Großteil ausmacht, halte ich weiterhin für falsch.


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#51 Pa2Trick

Pa2Trick

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 86 Beiträge

Geschrieben 26. November 2019 - 14:53

Straßenhexe vermischen laut sr5, wicca lehren mit modernen Elementen und sind sehr frei was ihre Interpretationen angeht.
Was den Charakter angeht, sie ist eine junge Punkerin, die viel Feiern geht und ihre besten Freunde aus anderen metaebene Einläd.
Da habe ich joga und ähnliches verworfen. Pogo könnte schwierig werden. Fluchen? Sehr laut fluchen? Oder laut brüllen "Alerta Alerta....."

#52 Korwin

Korwin

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 75 Beiträge

Geschrieben 26. November 2019 - 14:55

Rituelle Tänze?

#53 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.059 Beiträge

Geschrieben 26. November 2019 - 15:02

Rezitieren von Gebrauchsanweisungen?

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#54 Konstantin

Konstantin

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 818 Beiträge

Geschrieben 26. November 2019 - 15:06

Straßenhexe vermischen laut sr5, wicca lehren mit modernen Elementen und sind sehr frei was ihre Interpretationen angeht.
Was den Charakter angeht, sie ist eine junge Punkerin, die viel Feiern geht und ihre besten Freunde aus anderen metaebene Einläd.
Da habe ich joga und ähnliches verworfen. Pogo könnte schwierig werden. Fluchen? Sehr laut fluchen? Oder laut brüllen "Alerta Alerta....."

Ich habe immer es so verstanden das Straßenhexen in 5 die weibliche feministische Version von Chaosmagiern sind. Aber das ist schon nicht mehr KFKA sondern ein eigenes Thema für sich.

#55 Krushvor

Krushvor

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 906 Beiträge

Geschrieben 27. November 2019 - 12:39

Als Punk vielleicht besonders punkige Textzeilen aus Punklieder rezitieren?

#56 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.477 Beiträge

Geschrieben 27. November 2019 - 18:57

Da tanzen ein Beispiel für zentrierung ist. Was ist an Pogo verkehrt?

Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#57 Pa2Trick

Pa2Trick

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 86 Beiträge

Geschrieben 27. November 2019 - 20:17

Pogo allein ist irgendwie doof und ohne Nahkampfskill ineffektiv. :P

#58 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.059 Beiträge

Geschrieben 28. November 2019 - 00:02

Ich frage mich eh, wie ein 3-Sekunden-Pogo aussieht.
Eigentlich machen die meisten Zentrierungstechniken bei einer Dauer von 3 Sekunden realistisch gesehen wenig bis keinen Sinn.
  • Ech0 gefällt das

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#59 Pa2Trick

Pa2Trick

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 86 Beiträge

Geschrieben 28. November 2019 - 07:02

Ja, das macht wenig Sin. Deshalb hab ich auch so Probleme was so volles zufinden. :(

#60 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 939 Beiträge

Geschrieben 28. November 2019 - 08:07

Hiho,

wie wärs mit beleidigenden Gesten, oder nur Gestikulieren?

MMn. muss es ja nichts "künstlerisches" sein, sondern vor allem auffällig.

 

Grüße







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Magie, KFKA

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0