Zum Inhalt wechseln


Foto

[SR6] [Errata] Grundregelwerk Shadowrun 6, 1. Auflage

SR6 Errata

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
259 Antworten in diesem Thema

#256 HerrGantenbein

HerrGantenbein

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 212 Beiträge

Geschrieben 27. April 2021 - 18:45

GRW, S. 110: "Charaktere können eine Runde nie mit mehr als 5 Nebenhandlungen beginnen."

 

Habe das GRW übrigens auch so verstanden, dass ein unmodifizierter Charakter, der einen Initiativewürfel besitzt, 1 HH und 2 NHs besitzt.

 

Aber interessante Beobachtung, dass das GRW auf S. 41 auch behauptet: "Ein Charakter kann niemals mehr als 5W6 Initiativewürfel haben."

 

Der fünfte Würfel hätte auf die NHs ja sowieso keine Auswirkungen, wieso ist die Anzahl der Würfel also auch nochmal limitiert, und vor allem anders, als es die NHs sind? Erscheint mit entweder ein Fehler oder gewollt umständlich zu sein.


"Jede Verschwörungstheorie basiert auf der Vorstellung von akkumulierter Macht, womit sie reaktionär ist und letztlich falsch sein muss."


#257 Robert

Robert

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 99 Beiträge

Geschrieben 28. April 2021 - 18:12

Bei unseren Gruppen hatte das zur Folge, das niemand einen 4er Reaktionsverstärker (also 5W6 Init) hat, da es keine weitere Nebenhandlung mehr gibt.



#258 Zwiebug

Zwiebug

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 56 Beiträge

Geschrieben 28. April 2021 - 20:36

Etwas zur Bioware "Hyperschilddrüse", was mir schon in SR5 auffiel:
Charaktere, welche sich diese implantieren würden, nehmen meist auch irgend eine Art der Initiativverbesserung vor.
Nun sind aber (meines Wissens nach) alle Initiativeverbesserungen mit der Einschränkung
"...kann nicht mit irgendeiner anderen Form von Reaktions- oder Initiativeverbesserung kombiniert werden. "
belegt.
Diese Einschränkung für Reaktionsboosts ist aber doch eigentlich in der Version 6, wo die Anzahl der Handlungen gar nicht mehr von der Grundinitiative (in welche die Reaktion mit hineinspielt) abhängig, sondern nur noch von der Zahl der Initiativewürfel.

Von daher schlage ich vor, diese Einschränkung von Reaktionsboosts zu entfernen (nicht die der Initiativeeinschränkung, obwohl die auch nicht mehr so wichtig ist, mag es mit dem -Warebuch in SR6 doch noch zu Problemen führen), oder zumindest eine Sonderregel für die Hyperschilddrüse, damit diese endlich mal vernünftig nutzbar wird, ohne ein "entweder Initiativewürfel oder Hyperschilddrüse" zu bedeuten.

Bearbeitet von Zwiebug, 28. April 2021 - 21:47 .


#259 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.565 Beiträge

Geschrieben 30. April 2021 - 09:27

 

Es ist unklar, ob Geräte ohne Angriffs/Schleicher Attribut (zb. Kommlink) tatsächlich kein Angriff/Schleicher haben oder diese Attribute als 0 (Null) zählen - und damit unter Umständen auch getauscht werden könnten.

Außerdem finde ich keine Passage, die regelt ob man mit Angriff/Schleicher verbundene Matrixhandlungen ausführen kann, ohne über diese Attribute zu verfügen.

 

zu 1: Haben wir gerade neue Infos zu bekommen: Man kann nur Attribute tauschen, deren Wert nicht 0 beträgt.

zu 2: Bringen wir noch rein, das kann man anscheinend. Ich habe CGL die Frage in Verbindung mit dem Tarnkappe-Programm für die Riggerkonsole gestellt (die ja bekanntlich nur D/F hat), und die Antwort war: Man kann. Es geht wohl nur um diesen Würfelpoolmalus auf S. 178 bzgl. Angriff- und Schleicher-Attribut.

 

OK ... das heißt die Sache mit dem Tauschen ist klar. Aber heißt das nun, Geräte ohne Angriff/Schleicher haben Null (0) oder gar kein Attribut?

 

@Würfelpoolmalus

Wenn die Werte Null (0) sind, gibt es keinen Würfelpoolmalus (weil Differenz zwischen Angriff/Schleicher =0). Insofern erscheint mir die Antwort von CGL etwas fragwürdig.
 


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#260 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.565 Beiträge

Geschrieben 30. April 2021 - 17:56

Gelöscht.


Bearbeitet von Corpheus, 30. April 2021 - 17:58 .

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: SR6, Errata

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0