Zum Inhalt wechseln


Foto

Mehrfachangriffe / verschiedene Waffenmodi


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
42 Antworten in diesem Thema

#16 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.819 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 09:57

Nach den Regeln sehe ich da kein Problem. Die Vorausschau bietet es an, daß man schießen kann mit vollem Pool, aber nicht auf Gegner. Du feuerst auf einen festen Punkt. Mehrfachangriffe sind gegen Gegner, daher Poolteilung.


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#17 helo

helo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 230 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 09:58

Trollig.

 

Immerhin habe ich jetzt eine Ahnung, was RAI vs RAW ist, und kann das dann mal in meiner Runde diskutieren...



#18 Rüdiger

Rüdiger

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 128 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 13:41

Hmm bei den ganzen Texten wird nie erwähnt das die Feuerrate der Waffe ausgehebelt wird. Daher finde ich es noch nicht mal RAW, das man mehr Schuss abgeben kann als die Waffe abgeben kann ....



#19 helo

helo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 230 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 13:51

Es gibt explizite Begrenzungen:Munition, Reichweite und Feindposition. Bei der Begrenzung ist Feuerrate nicht einbegriffen. Wenn einfach Feuerwaffenattribute und Feindpostion im Text stehen würden, hätten wir diese dämliche Situation nicht.


  • Corpheus gefällt das

#20 Rüdiger

Rüdiger

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 128 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 13:54

Stimmt schon, aber nur weil etwas nicht explizit aufgezählt ist, kann man doch nicht davon ausgehen das es keine Rolle mehr spielt.

Da steht ja auch nicht, dass ich nur Waffen benutzten kann die ich tragen kann...



#21 helo

helo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 230 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 14:09

Man muss hier so oder so hausregeln. Nach deiner Interpretation kannst du mit zwei Automatikwaffen 20 Ziele bekämpfen. Auch nicht okay. Schon 10 Ziele sind mir zuviel.



#22 Arkas

Arkas

    Cat Of All Trades

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 335 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 14:10

Hmm bei den ganzen Texten wird nie erwähnt das die Feuerrate der Waffe ausgehebelt wird. Daher finde ich es noch nicht mal RAW, das man mehr Schuss abgeben kann als die Waffe abgeben kann ....

Davon gehe ich auch nicht aus. Soweit ich es ersehen kann, beschreibt die Feuerrate, was man für die Handlung Angriff bekommt. Bringe ich in einer Runde zwei Angriffshandlungen auf kann ich z.B. auch mit einer EM Waffe zwei Schuß abgeben. Die Nebenhandlung "Mehrfachangriffe" Erlaubt es mir zu erweitern, was meine Haupthandlung "Angriff" mir gestattet. Die Feuerrate gilt eben nicht für die ganze Runde sondern für die Haupthandlung "Angriff" gilt und die Nebenhandlung "Mehrfachangriffe" wird explizit durch einige Dinge, nicht aber durch die Feuermodi eingeschränkt. So haben beide Annahmen ihre Berechtigung, sowohl die, daß die Feuermodi sich darauf nicht auswirken, als auch diejenige, daß sie es tun. Immerhin haben wir es hier mit einem System zu tun, daß darauf aufbaut, Grundregeln zu setzen und diese dann durch Modifikatoren (Ausrüstung, Fähigkeiten, Status, Edge etc.) zu erweitern bzw. auszuhebeln - das wäre jetzt nich der einzige Fall.

Langer Rede kurzer Sinn: Es gibt Bereiche in denen man es nicht über genau mit der Beschreibung nehmen muss. Ja, manchmal möchte man ja sogar absichtlich etwas unschärfe und damit interpretationsraum haben. In einem solchen Fall aber haben wir eine Regel, die Versuch Umstände sehr genau zu beschreiben und dabei, trotz mangelnder Schwierigkeit (z.B. das aufführen des Wortes Feuermodi bei den Einschränkungen) versagt.

 

Fehler passieren, manchmal viele von ihnen, manchmal gravierende. So oder so sollte das schlicht eingesehn und behoben werden.



#23 Arkas

Arkas

    Cat Of All Trades

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 335 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 14:19

Das eigentliche Balancing Problem wäre auch eh Vorrausschau. Es sorgt mich weniger ob ein Runner tatsächlich 6 Angriffe mit einem Revolver macht und (ja er ist ein super meisterhafter Schütze) dabei durch Pool-Teilung in den meisten Fällen Munition verschwendet. Wenn der Schütze stattdessen auf zwei halbwegs vernünftige Angriffe setzt, ist ein Revolver in der Regel nicht soviel krasser als eine schwere Halbautomatik, daß es mir den Schlaf rauben würde. Der klare Fall jedoch, daß jemand mit eine Automatik und Edge Zehn Angriffe mit vollem Pool durchführen könnte, bereitet mir schon ein wenig Sorge.



#24 helo

helo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 230 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 14:22

Da hab ich was weggelassen - Mea culpa.



#25 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.719 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 14:46

Bei der Betrachtung der Anzahl der Schüsse/Feuermodi sollte man den Blick erweitern:
Wieviel Gegner könnte denn zb. ein Charakter mit 2 Kampfmesser angreifen? Auch nur 2 ... ??
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#26 Arkas

Arkas

    Cat Of All Trades

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 335 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 15:01

Das ist wohl der Plan. Das macht ausnahmsweise sogar halbwegs Sinn, da diese Waffen aufgrund stark limitierter Reichweite eher dafür geeignet wäen einen Gegner mehrfach in schneller Folge anzugreifen. Aber Nahkampfwaffen haben ja seit jeher EM. ;)



#27 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.719 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 15:03

Das sehe ich aber regeltechnisch nicht.
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#28 Arkas

Arkas

    Cat Of All Trades

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 335 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 15:14

Nein, natürlich nicht. Es ist recht offensichtlich, daß man so sehr davon ausgeht, daß ja bekannt ist was man möchte, daß man es nicht notieren muss. Da steckt sicher einiges an Versionsblindheit drin.



#29 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.819 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 15:55

Nein, natürlich nicht. Es ist recht offensichtlich, daß man so sehr davon ausgeht, daß ja bekannt ist was man möchte, daß man es nicht notieren muss. Da steckt sicher einiges an Versionsblindheit drin.

Daß E(inzelschuß)M(odus) für den Nahkampf ist und schon immer war ist Versionsblindheit? Diese Aussage, falls ich sie richtig verstanden habe, erscheint mir abwegig.

EM war vorher eine Einfache Handlung, aber es war nicht möglich die zweite Einfache Handlung für einen weiteren Angrif mit derselben Waffe durchzuführen. EM war Standard für Wurf- und Projektilwaffen.


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#30 helo

helo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 230 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2020 - 18:12

Messer sind explizit in der Beschreibung von Mehrfachangriff erwähnt.

Betrachten wir für die 2 Kampfmesser mal die Einschränkungen:

 

Munition - unendlich; Reichweite - alles in 3 Meter (5m mit Vorteil); Feindposition - ich interpretiere das als keine Scheiben/Gitter/Gräben/sonstiges Zeugs was eventuell einen Würfelwurf zum Überwinden verlangt.

 

Also, wenn dein SL behauptet, es seien 20 Gegner in weniger als 5m um dich rum, die alle darauf brennen, dich anzugreifen, sind sie RAW Freiwild. Hier kann ich nicht mal raten, was RAI ist.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0