Zum Inhalt wechseln


Foto

Wie verbindet sich ein Technomancer mit der Matrix?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
32 Antworten in diesem Thema

#16 BruderLoras

BruderLoras

    Märchenonkel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 520 Beiträge

Geschrieben 18. Dezember 2019 - 20:43

Ein SINloser ist von vielem ausgeschlossen, das stimmt. Aber eben nicht von allem, und er kann absolut essen kaufen (per Credstick oder mit Alternativwährungen), Jobs bekommen (halt nicht jeden) und die Straße langgehen (halt nicht in der AA-Mall). Ansonsten wären die in SR überall verbreiteten Slums ja unmöglich, und SINlosigkeit eine Seltenheit, was sie nicht ist! Ein Kernthema von SR ist der Zusammenbruch staatlicher Systeme und die zunehmende Ersetzung dieser Systeme durch Konzerne, aka das Recht des (Finanz)Stärkeren. Und den Protest dagegen. Das ist der "Punk" Teil in Cyberpunk. Viele Menschen in der 6. Welt entscheiden sich bewusst, SINlos zu sein, weil sie nicht am System teilnehmen wollen. Und auch die leben überwiegend in Städten, oftmals in ganzen Stadtteilen, die weit mehrheitlich von SINlosen bewohnt werden und trotzdem eine Art von öffentlichem Leben haben.

 

Das heisst nicht, dass die nicht konsumieren oder nicht die Matrix nutzen können. Und ist der Ebbie fett genug, dann werden auch sonst nicht allzu viele Fragen gestellt. Ein Mortimer-Anzugträger mit Leibwächter, der mit einem dicken Schlitten vorfährt, aber keine SIN sendet, wird trotzdem weit seltener belästigt werden als ein Penner, der nach Vorschrift lebt. Der verschandelt uns nämlich die Aussicht, und seine Rechte sind uns scheissegal. Wir wollen Kohle machen.


Bearbeitet von BruderLoras, 18. Dezember 2019 - 20:51 .

  • Sam Stonewall gefällt das

#17 Digioso

Digioso

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 18. Dezember 2019 - 21:10

OK, unsere Definitionen vom normalen Leben auseinander. :)

Für mich ist das normale Leben das, was ein ganz normaler Lohnsklave hat.

Dafür braucht man eine (Fake) SIN.

 

Wenn du in ´nem Slum wohnst, kannst du natürlich am Leben dort ohne SIN teilnehmen. Aber ich behaupte Mal, dass man da als Lebensstil wohl maximal Unterschicht bekommt. In der Unterschicht ist Matrixzugang zum öffentlichen Gitter (siehe roter Kasten S 220 GRW) enthalten. Es steht zwar nirgendwo geschrieben, aber ich gehe davon aus, dass man für das öffentliche Gitter keine SIN braucht, da es gratis zur Verfügung gestellt wird.

 

Aber wir weichen ein wenig vom Thema ab. :)


Bearbeitet von Digioso, 18. Dezember 2019 - 21:17 .

Leg dich nie mit einem BAOD an, oder du bist selber dran.

Das Leben ist grausam.
Wenn es mal nicht grausam ist, ist es grausamer.

banner_low.jpg


#18 BruderLoras

BruderLoras

    Märchenonkel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 520 Beiträge

Geschrieben 18. Dezember 2019 - 22:24

Och, die Frage ist doch beantwortet, oder?

;)

 

Und ich meine nicht nur Slums. Das ist der gängigste Fall, ja. Aber nehmen wir doch mal ein Beispiel aus der neuesten Publikation: Nakaira. Eine der bekanntesten Medienpersönlichkeiten Berlins, auf Konzernseite, SINlos.

Sagen wir einfach, in der Mitte ist das mit der SINlosigkeit sicher schwieriger als ganz unten oder ganz oben. Aber hey - die Mittelschicht in SR ist eine aussterbende Art...

 

Aber letztendlich gilt natürlich: jeder wie er mag. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass SINs bei weitem nicht so essenziell sind, wie manchmal angenommen wird.


Bearbeitet von BruderLoras, 18. Dezember 2019 - 22:29 .

  • CMD gefällt das

#19 Digioso

Digioso

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 18. Dezember 2019 - 22:55

Hehe, stimmt wohl. :)

 

Aber ja, da hast du recht. Mit genug Geld kann man dann natürlich auch wieder auf ´ne SIN verzichten. :)


Leg dich nie mit einem BAOD an, oder du bist selber dran.

Das Leben ist grausam.
Wenn es mal nicht grausam ist, ist es grausamer.

banner_low.jpg


#20 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.259 Beiträge

Geschrieben 19. Dezember 2019 - 01:14

Ich denke Berlin ist mit seinen anarchischen Kiezen nicht repräsentativ.

Die UCAS ist da eine ganz andere Situation.
Ohne SIN kein legales Konto und keine legale Arbeit. Das wird bei den meisten Menschen eine vernünftige Bildung und ein regelmäßiges/höheres Einkommen verhindern. Und damit einen höheren Lebensstil.
Was bleibt: Ein Leben in Elend in den Barrens der Sprawls ohne wirkliche Perspektive. Oder eine erfolgreiche Karriere in den Schatten.

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#21 Deus81

Deus81

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 133 Beiträge

Geschrieben 19. Dezember 2019 - 07:55

Das war nicht die Frage. :)

 

Ich gehe davon aus, dass es bei bei einem MSP (Matrix-Service-Provider) einen Vertrag gibt. Dieser Vertrag ist an eine SIN gekoppelt.
Meldet sich mein Kommlink bei einem Gitter an an, schaut der MSP des Gitters nach, welche SIN darauf liegt und prüft dann nach, ob er in seinem System zu der SIN einen Vertrag findet.

Ist dem so, lässt er mich in die Matrix und ich darf in das gebuchte Gitter.

Falls nicht, gehts halt nicht. Wenn ich SK Gitter gebucht habe, kann ich halt nicht ins Ares Gitter.

 

Wie wir festgestellt haben, gibt es beim TM keine SIN, also funktioniert diese Prozedur nicht.

Daher nochmal die Frage: In welches Gitter kommt ein TM, wenn er sich verbindet? Öffentlich, weil man dafür (vermutlich?) keine SIN braucht oder hat er die freie Auswahl durch 'It's Magic!'?

Rein von den Regeln her beantwortet das deine Frage schon. Mehr gibt es dazu einfach nicht.

Und ein Technomancer darf durchaus eine SIN haben. Ob diese SIN von seinem Kommlink oder von ihm irgendwie ausgestrahlt wird, ist egal.

 

Es läuft leider dadrauf hinaus, dass sich deine Gruppe mal hinsetzten und beschließen muss, wie ihr das handhaben wollt. Ist doof, aber unvermeidlich.


"Take the risk of thinking for yourself. Much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way."
Christopher Hitchens


"The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion."
Arthur C. Clarke


#22 Kwakwakawakw

Kwakwakawakw

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 41 Beiträge

Geschrieben 19. Dezember 2019 - 19:24

Ich lass die Gitter einfach ganz weg, weil ich sie für überflüssig halte. Deshalb verbindet sich der TM, wie alle anderen Decker auch, nur ganz allgemein mit der Matrix.
  • CMD gefällt das

#23 BruderLoras

BruderLoras

    Märchenonkel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 520 Beiträge

Geschrieben 19. Dezember 2019 - 20:10

Ich nutze Gitter manchmal, aber rein erzählerisch - die Umgebung sieht in der VisionBerlin halt anders aus als im DeMeKo Grid. Rein regeltechnisch - I can't be asked.


  • CMD gefällt das

#24 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.642 Beiträge

Geschrieben 20. Dezember 2019 - 00:42

Es wird nirgendwo erwähnt, dass man eine SIN als Grundlage für ´nen Lebensstil haben muss.

Das kannst du gerne so machen, aber beschwer dich dann nicht, dass du nicht verstehst, wie Technomancer in die Matrix kommen. ;) Das Problem hast du nämlich geschaffen, wenn du das hier als dein SR nimmst.

Aber ein paar Posts später hat sich das Problem ja auch gelöst, Unterschicht ohne SIN = öffentliches Gitter = Frage beantwortet. :)
 



#25 Digioso

Digioso

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 20. Dezember 2019 - 08:33

Ehm, deine Antwort verstehe ich jetzt nicht so wirklich.

 

Du selbst hast geschrieben, dass man als Voraussetzung für einen Lebensstil keine SIN braucht und ich habe dir prinzipiell recht gegeben, weil das im Regelwerk tatsächlich nicht aufgeführt wird.

Mit dem Matrixzugang stelle ich mir das allerdings nahezu unmöglich vor, weil es (zumindest soweit ich weiß) keine Schatten-MSPs mehr gibt. Das öffentliche Gitter ist gratis für alle und für alle anderen Gitter braucht man einen MSP.

Und der MSP wird seinen Vertrag wohl mit deiner SIN verknüpfen. Woran auch sonst? Demnach (auch wenns im Regelwerk nicht erwähnt wird), bräuchte man für Mittelschicht (= lokales Gitter) oder darüber wohl eine SIN.

Ob das jetzt ´ne echte oder eine Fake SIN ist, spielt keine Rolle. Hauptsache eine SIN.


Bearbeitet von Digioso, 20. Dezember 2019 - 08:33 .

Leg dich nie mit einem BAOD an, oder du bist selber dran.

Das Leben ist grausam.
Wenn es mal nicht grausam ist, ist es grausamer.

banner_low.jpg


#26 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.901 Beiträge

Geschrieben 20. Dezember 2019 - 09:18

[...]  man kann durch eiliges Hacken ohne "Vertrag" in ein Gitter wechseln (rechter Beispielkasten, GRW S. 230).

Nicht zwangsläufig :ph34r: ...


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#27 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.259 Beiträge

Geschrieben 20. Dezember 2019 - 15:09

Hallo zusammen!

 

Bei uns in der Gruppe kam die Frage auf, welche SIN ich benutze, wenn ich als Technomancer in der Matrix unterwegs bin. Diese hat dann noch einige Folgefragen aufgeworfen.

 

Und nun kommen wir zum Technomancer. Auf seinem biologischen Kommlink kann er ja keine Daten abspeichern, also auch keine SIN. Keine SIN - kein Matrix-Zugang. Also.... Wie kommt der TM in die Matrix?

Das ist eigentlich eine gute Frage. Wurde in all den Jahren 5. Edi von niemanden gefragt. Das GRW geht da nirgends direkt drauf ein.

Normale User nützen ein Kommlink/Deck und werden je nach Provider in dessen Gitter starten. Aber technomancer brauchen keine technischen Hilfsmittel, um "in die Matrix" zu kommen. Ich gehe deshalb davon aus, dass der Technomancer es sich aussuchen können, in welchem (verfügbaren) Gitter sie starten.

 

 

Wenn ich in die Matrix will, brauche ich dafür einen Provider. Sprich bei dem Provider zahle ich jeden Monat, damit er mich in die digitale Welt lässt. Tue ich das nicht, zieht er den Stecker. Der Account ist dabei natürlich an meine SIN gebunden.

Der Account ist deshalb an die SIN gebunden, weil er über das Konto/Lebensstil des User bezahlt werden muß (ab Mittelschicht im Lebensstil enthalten) - und natürlich wegen der Daten.

Dadurch, dass das öffentliche Gitter kostenlos ist und damit keine Bezahlung erfordert, wird auch keine SIN benötigt. Das öffentliche Gitter kann kostenlos auch von den SINlosen genutzt werden.
 

 

Wenn ich bei SK arbeite und meinen SK-Matrix-Vertrag habe, kann ich halt nicht einfach ins Ares-Gitter. Hab da ja keinen Vertrag.

Das ist richtig. Gitterwechsel geht nur über Hacken, wenn man keinen Vertrag hat (Ausnahme: Öffentliches Gitter). Mit Vertrag ist der Gitterwechsel eine legale Handlung ohne Probe.

 

 

Diese Aspekt mit den unterschiedlichen Gittern ist allerdings seit Letaler Code offiziell eh nicht mehr aktuell. Es gibt keine Abzüge mehr für "falsches Gitter". Es gibt nur noch den Malus für das öffentliche Gitter.
 


Bearbeitet von Corpheus, 23. Dezember 2019 - 19:42 .

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#28 Sabretooth

Sabretooth

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 608 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2019 - 11:54

Du loggst dich mit deiner Persona in die Matrix ein, nicht mit deiner SIN. Die Persona eines TM loggt sich in dem Moment, in dem er morgens aufwacht, ein und zwar in das Gitter, welches gerade um dich herum ist.

Wenn du auf ein anderes Gitter möchtest, musst du wechseln oder die komplexe Form Metagitter nutzen, mit welcher du auf allen Gittern gleichzeitig bist.

Deine SIN brauchst du in der Matrix nur, wenn du dich identifizieren musst - beim Online Banking, für einen Termin beim TÜV oder Bürgerbüro, zum Online Shopping, etc.


Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener :-)


#29 Digioso

Digioso

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2019 - 12:23

Das taugt als Erklärung nicht wirklich, sorry.

In ´ner Stadt hast du immer 12 Gitter um dich herum.

Öffentlich, Lokal und die 10 Gitter der Großcons.


Leg dich nie mit einem BAOD an, oder du bist selber dran.

Das Leben ist grausam.
Wenn es mal nicht grausam ist, ist es grausamer.

banner_low.jpg


#30 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.642 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2019 - 19:28

Und..?






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0