Zum Inhalt wechseln


Foto

Gratisrollenspieltag 2020 am 14.3.

gratisrollenspieltag 2020

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
24 Antworten in diesem Thema

#16 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.298 Beiträge

Geschrieben 05. März 2020 - 20:53

In Köln wird der monatliche Pen & Paper Abend dieses Mal im Sinne des GRT stattfinden. Und zwar am Dienstag nach dem GRT, am 17. März. Los geht es um 18 Uhr, die Rundenvergabe startet um 18.30 Uhr. (https://www.meltdown...ogne/event/2218)
Ich werde aus dem GRT-Paket Katzulhu anbieten. Mal sehen, wie es wird ;)

Öhm ... 17.? War der nicht am 14.?i
  • Charons Alptraum gefällt das

#17 KAW

KAW

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 39 Beiträge

Geschrieben 06. März 2020 - 23:25

 

Ich war die letzten beiden Jahre beim GRT im Planet Harry, werde diesmal aber ein kurzes Cthulhu-Abenteuer beim Rollenspielverein Athenaes Sigel leiten (1160 Wien, in der Nähe vom Siren Games).

Ach ja, das Siegel! Da war ich seit über 10 Jahren nicht mehr... :)

 

 

Wenn du mal wieder vorbeischauen magst, schick mir gerne ein PN hier. Ich freue mich immer über verbündete Kultisten gegen die D&D und DSA-Übermacht ;)


  • Charons Alptraum gefällt das

#18 Colonel Chestbridge

Colonel Chestbridge

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 121 Beiträge

Geschrieben 07. März 2020 - 11:09

Ich werde am Gratisrollenspieltag in der Paradice Board Game Bar in Wien sein, zumindest tagsüber! :)


  • JaneDoe und Charons Alptraum gefällt das

"This world is but canvas to our imaginations." (Henry David Thoreau)


#19 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.869 Beiträge

Geschrieben 07. März 2020 - 13:44

 

 

Ich war die letzten beiden Jahre beim GRT im Planet Harry, werde diesmal aber ein kurzes Cthulhu-Abenteuer beim Rollenspielverein Athenaes Sigel leiten (1160 Wien, in der Nähe vom Siren Games).

Ach ja, das Siegel! Da war ich seit über 10 Jahren nicht mehr... :)

 

 

Wenn du mal wieder vorbeischauen magst, schick mir gerne ein PN hier. Ich freue mich immer über verbündete Kultisten gegen die D&D und DSA-Übermacht ;)

 

Ich lager das mal aus. Hast PN. :)


  • Charons Alptraum gefällt das

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#20 mvdf

mvdf

    Hausmeister bei der Marsh Refinery Company

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 133 Beiträge

Geschrieben 08. März 2020 - 12:42

 

In Köln wird der monatliche Pen & Paper Abend dieses Mal im Sinne des GRT stattfinden. Und zwar am Dienstag nach dem GRT, am 17. März. Los geht es um 18 Uhr, die Rundenvergabe startet um 18.30 Uhr. (https://www.meltdown...ogne/event/2218)
Ich werde aus dem GRT-Paket Katzulhu anbieten. Mal sehen, wie es wird ;)

Öhm ... 17.? War der nicht am 14.?i

 

 

Deswegen schrieb ich ja: "am Dienstag nach dem GRT" ;) Im Meltdown in Köln klappt es am 14. leider nicht, deswegen wird der GRT am 17. nachgeholt. Schade. Aber das hat auch den Vorteil, dass ich dieses Jahr eben zwei Gratisrollenspieltage zelebriere - bin aber noch nicht sicher, wo genau am Samstag.


  • Charons Alptraum gefällt das

#21 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 1.088 Beiträge

Geschrieben 13. März 2020 - 19:13

https://www.gratisro...zu-verschieben/
  • Charons Alptraum gefällt das

Während meiner Genesung hatte ich den König in Gelb gekauft und zum ersten Mal gelesen. Ich erinnerte mich, dass mir nach der Lektüre des ersten Akts der Gedanke kam, besser damit aufzuhören. Ich sprang auf und warf das Buch in den Kamin; der Band traf den Kaminrost und blieb aufgeschlagen im Licht des Feuers liegen. Hätte ich nicht einen Blick auf die ersten Worte des zweiten Akts erhascht, hätte ich es wohl nie zu Ende gelesen, doch als ich mich vorbeugte, um es aufzuheben, blieb mein Blick auf der aufgeschlagenen Seite haften, und mit einem Schrei des Entsetzens oder vielleicht eines so durchdringenden Entzückens, dass es in jedem Nerv brannte, riss ich das Ding aus den Kohlen und kroch zitternd in mein Schlafzimmer, wo ich es immer wieder von vorn las, und ich weinte und lachte und bebte vor Grauen, das mich zuweilen noch heute heimsucht. Dies ist, was mich beunruhigt, denn ich kann Carcosa nicht vergessen, an dessen Himmel schwarze Sterne hängen; wo sich der Schatten menschlicher Gedanken des Nachmittags verlängert, wenn die Zwillingssonnen im See von Hali versinken; und in meinem Geist wird auf ewig die Erinnerung an die Bleiche Maske bleiben. Ich bete zu Gott, dass er den Autor verflucht, denn dieser Autor verfluchte die Welt mit seiner wunderschönen, gewaltigen Schöpfung, so schrecklich in ihrer Einfalt, so unwiderstehlich in ihrer Wahrheit – eine Welt, die nun vor dem König in Gelb erzittert.

 

 

R.W.Chambers KiY


#22 Charons Alptraum

Charons Alptraum

    Der fahle Gigant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 168 Beiträge

Geschrieben 14. März 2020 - 02:20

Welp, Wien ist fast komplett im Lockdown, spiele nur mit dem Gedanken schnell zu Planet Harrys zu schauen und dann wieder nach Hause zu gehen.  :mellow:


“The psychotic drowns where the mystic swims. You are drowning, I am swimming.” 


#23 mvdf

mvdf

    Hausmeister bei der Marsh Refinery Company

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 133 Beiträge

Geschrieben 16. März 2020 - 07:45

In Köln wird der monatliche Pen & Paper Abend dieses Mal im Sinne des GRT stattfinden. Und zwar am Dienstag nach dem GRT, am 17. März. Los geht es um 18 Uhr, die Rundenvergabe startet um 18.30 Uhr. (https://www.meltdown...ogne/event/2218)

Ich werde aus dem GRT-Paket Katzulhu anbieten. Mal sehen, wie es wird ;)

 

Der PnP Abend / GRT am Dienstag wird ebenfalls verschoben bzw. gecancelt. Mal sehen, ob ich Katzulhu dann beim nächsten Mal (also nach Ende der Ausgangssperre im Jahre 2142) anbiete. Oder vielleicht demnächst schon mal online ... Mal sehen.


Bearbeitet von mvdf, 16. März 2020 - 07:45 .

  • Hasturs Erbe und Charons Alptraum gefällt das

#24 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.298 Beiträge

Geschrieben 16. März 2020 - 09:23

Die ReckenEcke hats durchgezogen. Waren auch recht viele Leute da. Ich habe drei 2 Stunden Runden angeboten. Zwei waren Katzulhu, da die Leute die Hefte aus der Box gesehen haben und direkt das Setting von mir wollten. War recht spaßig. Besonders, da ich zwei Siam-Zwilling-Katzen hatte (selber Charakter, nur das Porträtbild war gespiegelt) und die Spieler selber Zwillinge waren. Perfect Match würde ich da mal sagen. Die haben dann ihre Sätze gegenseitig vervollständigt und teilweise wiederholt, was der andere sagte. Gerne auch mal öfters … immer … LAUTER (Siams haben ja ne laute Stimme).


Bearbeitet von Lexx, 16. März 2020 - 09:24 .

  • Hasturs Erbe, mvdf und Charons Alptraum gefällt das

#25 Charons Alptraum

Charons Alptraum

    Der fahle Gigant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 168 Beiträge

Geschrieben 16. März 2020 - 17:55

Ich hoffe jedenfalls, dass ihr alle und eure Familien und Freunde Gesund seid!

Gönnt euch ein paar gute Cthulhu Runden über Roll20 oder den Tabletopsimulator eures Vertrauens!


  • Colonel Chestbridge, Hasturs Erbe und Marcus vom Fluß gefällt das

“The psychotic drowns where the mystic swims. You are drowning, I am swimming.” 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0