Zum Inhalt wechseln


Foto

Corona


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
556 Antworten in diesem Thema

#421 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.507 Beiträge

Geschrieben 23. Oktober 2020 - 23:07

Ein "Quarantäne"-Schild an der Haustür hilft.
  • sirdoom und Sam Stonewall gefällt das

#422 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.539 Beiträge

Geschrieben 26. Oktober 2020 - 23:59

#Kristallkugel #Demotivational

 

Weil man "auf alle besorgten Stimmen Rücksicht" nehmen will wird die Bundesregierung - auch dank quengelnder Ministerpräsidenten - nur halbherzige Maßnahmen ergreifen. Deswegen wird man es nicht schaffen, die aktuelllen Neuinfektionszahlen anständig zu drücken und am Ende schafft man es damit den Weihnachtshandel und Weihnachten auch noch gegen die Wand zu fahren und es wird RICHTIG TEUER (und viele Leute sterben). :ph34r: :mellow: Theoretisch könnte man nämlich im November dichtmachen, die Zahlen runterdrücken und dann im Jahresendspurt den Handel noch mal was reinholen lassen und Weihnachten mit der Familie möglich machen.

 

Wollen wir wetten? :mellow:


Bearbeitet von sirdoom, 27. Oktober 2020 - 01:01 .

  • Judge Gill, Sam Stonewall, MonaLisaOverdrive und einem anderen gefällt das
"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#423 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.688 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2020 - 05:21

Ne.

Obwohl ich immer noch auf das Korrektiv unseres föderalen Systems warte. Oder die Vernunft des Menschen.
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#424 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.358 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2020 - 10:08

Frankreich bei 500 Toten. Pro Tag. Einige sind wohl Nachmeldungen, vielleicht sind es also auch nur ~330/Tag. Gesundheitssystem am Limit, auch in Belgien, Niederlanden, Tschechien. Eigentlich um ganz Deutschland rum. Wir sind, mal wieder, zwei Wochen hinterher.

 

Vor genau zwei Wochen: "Dann sitzen wir in zwei Wochen eben wieder hier. Es reicht einfach nicht, was wir hier machen" (Angela Merkel, 14. Oktober 2020)


  • sirdoom gefällt das

#425 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.035 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2020 - 10:45

4 Wochen "Wellenbrecher" als Entwurf... mal sehen was am Ende dabei rauskommt: https://www.tagessch...nahmen-103.html

 


Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.


#426 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.358 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2020 - 11:02

Diese Visualisierung finde ich besonders gut gelungen für einen jeweils aktuellen Überblick:

OurWorldInData, Deutschland und Nachbarländer

 

Einer der Gründe, wieso es in der Schweiz so rapide steigt: Eine Hochzeit mit 200 Teilnehmern, einige davon wohl mit Symptomen, und einer ganzen Dorfgemeinschaft, die sich verabredet hat sich nicht testen zu lassen, um nicht in Quarantäne zu müssen. (Gestern bei fefe gesehen)

An einer Hochzeit in Schwellbrunn feiern Corona-Kranke. Sie schweigen auch dann noch, als sich die Infektionen häufen – wie ein Appenzeller Dorf kollektiv versagt
  • sirdoom gefällt das

#427 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.688 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2020 - 14:35

Kant würde wohl widerrufen ... ;)
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#428 Khorneflakes

Khorneflakes

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 204 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 13:23

Ein kleines bisschen Horrorshow


  • 7OutOf13 gefällt das

#429 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.688 Beiträge

Geschrieben 31. Oktober 2020 - 05:28

Langsam zweifle ich doch an unseren Richtern ...

Urteil - Maskengebot bei "Querdenken"-Demo in Karlsruhe aufgehoben.
Die Teilnehmer des für heute in Karlsruhe geplanten Protests der Initiative "Querdenken" gegen Corona-Beschränkungen müssen keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.

http://www.deutschla...news_id=1189425
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#430 7OutOf13

7OutOf13

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.143 Beiträge

Geschrieben 31. Oktober 2020 - 10:05

Das ist unfassbar. Genau wie alles, was mit den Demos um diese Gefährder anderer zusammenhängt. 

 

Mal ehrlich, die werden doch keine 1,50m Abstand einhalten. 

Ich hoffe, sobald sie Auflagen verletzen, wird die Demo konsequent aufgelöst. 



#431 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.035 Beiträge

Geschrieben 31. Oktober 2020 - 10:15

Ich hoffe, sobald sie Auflagen verletzen, wird die Demo konsequent aufgelöst.


Mit dann maximaler Gefahr für die Polizist*innen, die diese Maskenfreie Demo vermutlich teilweise mit weniger als 2m Abstand zu sich widersetzenden Covidiot*innen auflösen müssen.

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.


#432 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.358 Beiträge

Geschrieben 31. Oktober 2020 - 10:50

 

Ich hoffe, sobald sie Auflagen verletzen, wird die Demo konsequent aufgelöst.


Mit dann maximaler Gefahr für die Polizist*innen, die diese Maskenfreie Demo vermutlich teilweise mit weniger als 2m Abstand zu sich widersetzenden Covidiot*innen auflösen müssen.

Vor allem wenn die Polizist*innen selbst keine Maske tragen. Wobei sich das, mittlerweile, wohl verbessert hat?
 



#433 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.688 Beiträge

Geschrieben 31. Oktober 2020 - 10:54

Ich finde die Begründung hanebüchen ... :(
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#434 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.738 Beiträge

Geschrieben 31. Oktober 2020 - 11:26

KBV & Streeck so: Lockdown ist böse und bringt nichts, zehntausende von Ärzten stimmen uns zu (in der Form ihrer Dachverbände) .

 

Dachverbände der Ärtzte: WTF, nein?

 

https://www.welt.de/...erstuetzer.html

 

SYL


  • sirdoom gefällt das

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#435 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.431 Beiträge

Geschrieben 31. Oktober 2020 - 11:40

Das roch doch von Anfang an nach Fisch. Man fragt Spitzenverbände, die auch noch Sammelverbände anderer Verbände sind, kurzfristig um Unterstützung an. Dann behauptet man, alle nachgeordneten Verbände und alle Mitglieder der Verbände stünden hinter einem. Natürlich wurden bereits die nachgeordneten Verbände gar nicht mehr gefragt. Äußerungen von Kammern und Verbänden gegen Mitgliederinteressen ist in letzter Zeit auch schon immer mal Thema gewesen.

 

Oh, und wer war es - natürlich Streeck mal wieder. :D Niemand ist überrascht.


  • sirdoom gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0