Zum Inhalt wechseln


Foto

Forenbuch reanimiert!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
209 Antworten in diesem Thema

#61 Die InsMaus

Die InsMaus

    Mädchen mit der Bärenmaske

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 934 Beiträge

Geschrieben 07. Juli 2020 - 15:54

 

 

:D  :D  :D

..und ich hab als Zweiter gleich Vorder- und Rückseite genutzt! So schnell kann es mit den guten Vorsätzen gehen  ;)

 

Wahrscheinlich die eine Seite mit Edding und die andere mit Tusche extrem wässrig ;-)


  • Hasturs Erbe gefällt das
E pluribus unum

#62 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 1.135 Beiträge

Geschrieben 07. Juli 2020 - 16:20

@JaneDoe
Würde dir meine Adresse fürs Forenbuch schicken wenn dein Postfach wieder etwas mehr Kapazität vorweisen könnte ;)

Während meiner Genesung hatte ich den König in Gelb gekauft und zum ersten Mal gelesen. Ich erinnerte mich, dass mir nach der Lektüre des ersten Akts der Gedanke kam, besser damit aufzuhören. Ich sprang auf und warf das Buch in den Kamin; der Band traf den Kaminrost und blieb aufgeschlagen im Licht des Feuers liegen. Hätte ich nicht einen Blick auf die ersten Worte des zweiten Akts erhascht, hätte ich es wohl nie zu Ende gelesen, doch als ich mich vorbeugte, um es aufzuheben, blieb mein Blick auf der aufgeschlagenen Seite haften, und mit einem Schrei des Entsetzens oder vielleicht eines so durchdringenden Entzückens, dass es in jedem Nerv brannte, riss ich das Ding aus den Kohlen und kroch zitternd in mein Schlafzimmer, wo ich es immer wieder von vorn las, und ich weinte und lachte und bebte vor Grauen, das mich zuweilen noch heute heimsucht. Dies ist, was mich beunruhigt, denn ich kann Carcosa nicht vergessen, an dessen Himmel schwarze Sterne hängen; wo sich der Schatten menschlicher Gedanken des Nachmittags verlängert, wenn die Zwillingssonnen im See von Hali versinken; und in meinem Geist wird auf ewig die Erinnerung an die Bleiche Maske bleiben. Ich bete zu Gott, dass er den Autor verflucht, denn dieser Autor verfluchte die Welt mit seiner wunderschönen, gewaltigen Schöpfung, so schrecklich in ihrer Einfalt, so unwiderstehlich in ihrer Wahrheit – eine Welt, die nun vor dem König in Gelb erzittert.

 

 

R.W.Chambers KiY


#63 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.050 Beiträge

Geschrieben 07. Juli 2020 - 18:02

:blink:  Jetzt...is wieder Platz.  :D 

Hab das Buch aber erst gegen Wochenende fetig da diese Woche bei mir sehr stressig ist. -_-


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#64 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 1.135 Beiträge

Geschrieben 07. Juli 2020 - 18:07

:blink: Jetzt...is wieder Platz. :D
Hab das Buch aber erst gegen Wochenende fetig da diese Woche bei mir sehr stressig ist. -_-


Alles gut,keinen Stress. Aber hätte Ubelogar mich nicht dran erinnert hätte ich es voll vergessen.
  • Ubelogar gefällt das

Während meiner Genesung hatte ich den König in Gelb gekauft und zum ersten Mal gelesen. Ich erinnerte mich, dass mir nach der Lektüre des ersten Akts der Gedanke kam, besser damit aufzuhören. Ich sprang auf und warf das Buch in den Kamin; der Band traf den Kaminrost und blieb aufgeschlagen im Licht des Feuers liegen. Hätte ich nicht einen Blick auf die ersten Worte des zweiten Akts erhascht, hätte ich es wohl nie zu Ende gelesen, doch als ich mich vorbeugte, um es aufzuheben, blieb mein Blick auf der aufgeschlagenen Seite haften, und mit einem Schrei des Entsetzens oder vielleicht eines so durchdringenden Entzückens, dass es in jedem Nerv brannte, riss ich das Ding aus den Kohlen und kroch zitternd in mein Schlafzimmer, wo ich es immer wieder von vorn las, und ich weinte und lachte und bebte vor Grauen, das mich zuweilen noch heute heimsucht. Dies ist, was mich beunruhigt, denn ich kann Carcosa nicht vergessen, an dessen Himmel schwarze Sterne hängen; wo sich der Schatten menschlicher Gedanken des Nachmittags verlängert, wenn die Zwillingssonnen im See von Hali versinken; und in meinem Geist wird auf ewig die Erinnerung an die Bleiche Maske bleiben. Ich bete zu Gott, dass er den Autor verflucht, denn dieser Autor verfluchte die Welt mit seiner wunderschönen, gewaltigen Schöpfung, so schrecklich in ihrer Einfalt, so unwiderstehlich in ihrer Wahrheit – eine Welt, die nun vor dem König in Gelb erzittert.

 

 

R.W.Chambers KiY


#65 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 341 Beiträge

Geschrieben 08. Juli 2020 - 09:14

Zum Thema Seitennutzung:
Ich habe auch keine Seite freigelassen. 
:P
 

  • Hasturs Erbe gefällt das

#66 Die InsMaus

Die InsMaus

    Mädchen mit der Bärenmaske

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 934 Beiträge

Geschrieben 08. Juli 2020 - 09:22

 

Zum Thema Seitennutzung:
Ich habe auch keine Seite freigelassen. 
:P

 

Das kann ja dann jeder selber entscheiden, ob der jeweilige Beitrag das Buch beeinträchtigt oder verziert :-)


E pluribus unum

#67 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.050 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2020 - 09:59

Nach einem mysteriösen Hausbrand hat sich ein unzerstörbares Buch wieder auf den Weg gemacht. :)

 

Ich hab ganz brav auch nur eine rechte Seite genommen. Und ich entschuldige mich im Voraus für den Rauchgeruch. :ph34r:


Bearbeitet von JaneDoe, 11. Juli 2020 - 09:59 .

  • Hasturs Erbe, Ubelogar und Die InsMaus gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#68 Der Flüsterer

Der Flüsterer

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 544 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2020 - 11:56

Nach einem mysteriösen Hausbrand hat sich ein unzerstörbares Buch wieder auf den Weg gemacht. :)

 

Ich hab ganz brav auch nur eine rechte Seite genommen. Und ich entschuldige mich im Voraus für den Rauchgeruch. :ph34r:

Oha. Ich hoffe, es sind alle wohlauf.


  • Die InsMaus gefällt das

#69 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.050 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2020 - 19:09

 

Nach einem mysteriösen Hausbrand hat sich ein unzerstörbares Buch wieder auf den Weg gemacht. :)

 

Ich hab ganz brav auch nur eine rechte Seite genommen. Und ich entschuldige mich im Voraus für den Rauchgeruch. :ph34r:

Oha. Ich hoffe, es sind alle wohlauf.

 

 

Das...siehst du ja dann, wenn das Buch zu dir kommt. ;)


  • Hasturs Erbe, Ubelogar und Die InsMaus gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#70 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 1.135 Beiträge

Geschrieben 14. Juli 2020 - 18:34

Die verbotene Schrift ist heute bei mir eingetroffen und wird (hoffentlich) zum Wochenende unsere Kultstätte wieder verlassen.

MUAHAHAHAHAHA!!!
  • JaneDoe, Der Flüsterer, Ubelogar und 2 anderen gefällt das

Während meiner Genesung hatte ich den König in Gelb gekauft und zum ersten Mal gelesen. Ich erinnerte mich, dass mir nach der Lektüre des ersten Akts der Gedanke kam, besser damit aufzuhören. Ich sprang auf und warf das Buch in den Kamin; der Band traf den Kaminrost und blieb aufgeschlagen im Licht des Feuers liegen. Hätte ich nicht einen Blick auf die ersten Worte des zweiten Akts erhascht, hätte ich es wohl nie zu Ende gelesen, doch als ich mich vorbeugte, um es aufzuheben, blieb mein Blick auf der aufgeschlagenen Seite haften, und mit einem Schrei des Entsetzens oder vielleicht eines so durchdringenden Entzückens, dass es in jedem Nerv brannte, riss ich das Ding aus den Kohlen und kroch zitternd in mein Schlafzimmer, wo ich es immer wieder von vorn las, und ich weinte und lachte und bebte vor Grauen, das mich zuweilen noch heute heimsucht. Dies ist, was mich beunruhigt, denn ich kann Carcosa nicht vergessen, an dessen Himmel schwarze Sterne hängen; wo sich der Schatten menschlicher Gedanken des Nachmittags verlängert, wenn die Zwillingssonnen im See von Hali versinken; und in meinem Geist wird auf ewig die Erinnerung an die Bleiche Maske bleiben. Ich bete zu Gott, dass er den Autor verflucht, denn dieser Autor verfluchte die Welt mit seiner wunderschönen, gewaltigen Schöpfung, so schrecklich in ihrer Einfalt, so unwiderstehlich in ihrer Wahrheit – eine Welt, die nun vor dem König in Gelb erzittert.

 

 

R.W.Chambers KiY


#71 Guest_Storyteller_*

Guest_Storyteller_*

    entirely bonkers...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 19. Juli 2020 - 20:42

Hallo Hastur, mein Freund!
Habe nun auch den Weg ins Forum gefunden und möchte mich gerne in deiner Liste einreihen. Ich hoffe sehr, dass ich mich an geeigneter Stelle gut einbringen kann, Gleichgesinnte zu treffen und Einfluß nehmen zu können.
  • Hasturs Erbe, Der Flüsterer, Ubelogar und 2 anderen gefällt das
So, mir reichts. Ich geh schaukeln...

#72 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 1.135 Beiträge

Geschrieben 19. Juli 2020 - 20:50

Hallo Hastur, mein Freund!
Habe nun auch den Weg ins Forum gefunden und möchte mich gerne in deiner Liste einreihen. Ich hoffe sehr, dass ich mich an geeigneter Stelle gut einbringen kann, Gleichgesinnte zu treffen und Einfluß nehmen zu können.

Aber gerne doch! ;)
Hat ja lange genug gedauert

@Bartimäus
Die dunkle Schrift wird sich morgen zu dir auf den Weg machen.

Bearbeitet von Hasturs Erbe, 19. Juli 2020 - 22:54 .

  • JaneDoe, Der Flüsterer, Die InsMaus und einem anderen gefällt das

Während meiner Genesung hatte ich den König in Gelb gekauft und zum ersten Mal gelesen. Ich erinnerte mich, dass mir nach der Lektüre des ersten Akts der Gedanke kam, besser damit aufzuhören. Ich sprang auf und warf das Buch in den Kamin; der Band traf den Kaminrost und blieb aufgeschlagen im Licht des Feuers liegen. Hätte ich nicht einen Blick auf die ersten Worte des zweiten Akts erhascht, hätte ich es wohl nie zu Ende gelesen, doch als ich mich vorbeugte, um es aufzuheben, blieb mein Blick auf der aufgeschlagenen Seite haften, und mit einem Schrei des Entsetzens oder vielleicht eines so durchdringenden Entzückens, dass es in jedem Nerv brannte, riss ich das Ding aus den Kohlen und kroch zitternd in mein Schlafzimmer, wo ich es immer wieder von vorn las, und ich weinte und lachte und bebte vor Grauen, das mich zuweilen noch heute heimsucht. Dies ist, was mich beunruhigt, denn ich kann Carcosa nicht vergessen, an dessen Himmel schwarze Sterne hängen; wo sich der Schatten menschlicher Gedanken des Nachmittags verlängert, wenn die Zwillingssonnen im See von Hali versinken; und in meinem Geist wird auf ewig die Erinnerung an die Bleiche Maske bleiben. Ich bete zu Gott, dass er den Autor verflucht, denn dieser Autor verfluchte die Welt mit seiner wunderschönen, gewaltigen Schöpfung, so schrecklich in ihrer Einfalt, so unwiderstehlich in ihrer Wahrheit – eine Welt, die nun vor dem König in Gelb erzittert.

 

 

R.W.Chambers KiY


#73 Der Flüsterer

Der Flüsterer

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 544 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2020 - 14:42

 

Hallo Hastur, mein Freund!
Habe nun auch den Weg ins Forum gefunden und möchte mich gerne in deiner Liste einreihen. Ich hoffe sehr, dass ich mich an geeigneter Stelle gut einbringen kann, Gleichgesinnte zu treffen und Einfluß nehmen zu können.


@Bartimäus
Die dunkle Schrift wird sich morgen zu dir auf den Weg machen.

 

Ich zittere bereits vor Ehrfurcht und Vorfreude... ;)

 

@Storyteller: Schick mir doch eine Postadresse, an die ich das Forenbuch senden soll, per PN.


  • Hasturs Erbe und Die InsMaus gefällt das

#74 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 1.135 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2020 - 14:45

Hallo Hastur, mein Freund!
Habe nun auch den Weg ins Forum gefunden und möchte mich gerne in deiner Liste einreihen. Ich hoffe sehr, dass ich mich an geeigneter Stelle gut einbringen kann, Gleichgesinnte zu treffen und Einfluß nehmen zu können.

@Bartimäus
Die dunkle Schrift wird sich morgen zu dir auf den Weg machen.
Ich zittere bereits vor Ehrfurcht und Vorfreude... ;)

@Storyteller: Schick mir doch eine Postadresse, an die ich das Forenbuch senden soll, per PN.

Zurecht Bruder,zurecht! ;)
  • Der Flüsterer und Die InsMaus gefällt das

Während meiner Genesung hatte ich den König in Gelb gekauft und zum ersten Mal gelesen. Ich erinnerte mich, dass mir nach der Lektüre des ersten Akts der Gedanke kam, besser damit aufzuhören. Ich sprang auf und warf das Buch in den Kamin; der Band traf den Kaminrost und blieb aufgeschlagen im Licht des Feuers liegen. Hätte ich nicht einen Blick auf die ersten Worte des zweiten Akts erhascht, hätte ich es wohl nie zu Ende gelesen, doch als ich mich vorbeugte, um es aufzuheben, blieb mein Blick auf der aufgeschlagenen Seite haften, und mit einem Schrei des Entsetzens oder vielleicht eines so durchdringenden Entzückens, dass es in jedem Nerv brannte, riss ich das Ding aus den Kohlen und kroch zitternd in mein Schlafzimmer, wo ich es immer wieder von vorn las, und ich weinte und lachte und bebte vor Grauen, das mich zuweilen noch heute heimsucht. Dies ist, was mich beunruhigt, denn ich kann Carcosa nicht vergessen, an dessen Himmel schwarze Sterne hängen; wo sich der Schatten menschlicher Gedanken des Nachmittags verlängert, wenn die Zwillingssonnen im See von Hali versinken; und in meinem Geist wird auf ewig die Erinnerung an die Bleiche Maske bleiben. Ich bete zu Gott, dass er den Autor verflucht, denn dieser Autor verfluchte die Welt mit seiner wunderschönen, gewaltigen Schöpfung, so schrecklich in ihrer Einfalt, so unwiderstehlich in ihrer Wahrheit – eine Welt, die nun vor dem König in Gelb erzittert.

 

 

R.W.Chambers KiY


#75 Der Flüsterer

Der Flüsterer

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 544 Beiträge

Geschrieben 23. Juli 2020 - 13:22

Es ist da! Welch blasphemisches Wissen sich darin befindet! Eine wahre Freude, darin zu blättern! MIr gefallen die bisherigen Beiträge alle sehr gut. Schön stimmungsvoll das Ganze - wobei ich mir nun wirklich überlege, jemals wieder Geocaching zu machen ;)


  • Hasturs Erbe und Die InsMaus gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0