Zum Inhalt wechseln


Foto

Feedback Datapuls: Piraten der Deutschen Bucht


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
46 Antworten in diesem Thema

#1 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 706 Beiträge

Geschrieben 15. Mai 2020 - 13:51

Arrrrrrrrr! Moin ihr Landradden!

 

Bitte alles hier rein, was ihr so aus der Deutschen Bucht gefischt habt!


Bearbeitet von Sphyxis, 15. Mai 2020 - 13:51 .

"Trollder. 'Cause size matters!"


#2 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.314 Beiträge

Geschrieben 15. Mai 2020 - 14:58

[Edit nachdem es auch offiziell angekündigt wurde: :P ]


Bearbeitet von sirdoom, 15. Mai 2020 - 15:43 .

"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#3 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.565 Beiträge

Geschrieben 17. Mai 2020 - 00:32

Ich möchte mich bei den Autoren bedanken, die meinem Charakter Karel, tatsächlich nur recht gut passende Kommentare in den Mund gelegt haben. - Insbesondere die Aberdeen-Beschreibung. - Ebenso finde ich es gut, was er zum Proteus-Kaperbrief der Korsaren sagt. Passt. - Und genauso, dass er nichts zu Neu-Gotland schreibt, da er das - unter Caligulas Herrschaft - garantiert nie und nimmer ansteuern würde. - Alles zusammen äußerst erfreulich!


Bearbeitet von Karel, 17. Mai 2020 - 00:49 .

  • sirdoom und raben-aas gefällt das

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).


#4 tspe

tspe

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 54 Beiträge

Geschrieben 17. Mai 2020 - 17:14

Danke für diesen großartigen Datapuls! Habe alle Neuen DPs erworben, inklusive dem Abenteuerband und muss sagen, dass mir die Piraten durchweg am Besten gefallen!
Wo München und Westphalen interessant sind, ist der Piraten-DP einfach spannend. Und so sehr mit der DP Pomorya gefällt: Die Piraten sind noch mal deutlich farbiger und vielschichtiger. Hut ab für dieses großartige Lesevergnügen!
  • sirdoom, Darian und Corpheus gefällt das

#5 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 706 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2020 - 10:21

Kurze Frage bezüglich Piraten-Ausrüstung:

 

Haben wir in SR6 schon WaMos?

Enterharkenkanonen? Cyberharkenhände und Cyberholzbeine? Oder ähnlichen Schnickschnack, der Piraten das Entern erleichtert?

 

 

Mein Review folgt.


Bearbeitet von Sphyxis, 28. Mai 2020 - 10:21 .

"Trollder. 'Cause size matters!"


#6 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.202 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2020 - 11:20

Ein WaMo (vulgo: Jetski) ist im PDF drin. Weitere Fahrzeuge (bzw SR6-Werte für in früheren Editionen eingeführte Fahrzeuge) könnten in näherer Zukunft als kostenloser Fanservice kommen *hint, hint*


  • Ladoik, sirdoom, Karel und 3 anderen gefällt das
RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#7 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.565 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2020 - 15:08

Jep. - Und ich finde es sehr schön, dass der Begriff des WaMo (der bei Alpers im Roman "Die Augen des Riggers" in den Szenen mit den Hoverpiraten vielfach vorkam) mit diesem Datapuls auch in einer aktuellen Publikation gebraucht wird, so dass klar gestellt ist, dass es sich bei dem und dem Jetski (Sportgerät, auf dem auch Hoverball gespielt wird) um ein und das selbe Gerät handelt! 


Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).


#8 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 706 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2020 - 09:01

Ein WaMo (vulgo: Jetski) ist im PDF drin. Weitere Fahrzeuge (bzw SR6-Werte für in früheren Editionen eingeführte Fahrzeuge) könnten in näherer Zukunft als kostenloser Fanservice kommen *hint, hint*

Aah, da hatte ich mich verlesen. Und die mit Wasserski verwechselt. Danke für die Klarstellung.


"Trollder. 'Cause size matters!"


#9 Lagerfeld

Lagerfeld

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 04. Juni 2020 - 08:10

Ein WaMo (vulgo: Jetski) ist im PDF drin. Weitere Fahrzeuge (bzw SR6-Werte für in früheren Editionen eingeführte Fahrzeuge) könnten in näherer Zukunft als kostenloser Fanservice kommen *hint, hint*

Kutter, wir brauchen Kutter! :)

 

Die diversen Hovercrafts und WaMo's machen ja Sinn, aber wenn es mal rausgehen soll aus den küstennahen Gewässern bzw. dem Watt? Und zumindest halbwegs unauffällig? Das dicke Ruhrmetall Hover finde ich ja schon mal klasse, wenn denn der Preis nicht wäre... Aber es wäre schon fein mal was anderes als Schnellboote und Yachten zu sehen, wenn es denn auch der Bezeichnung "Schiff" gerecht werden soll. Ein Kutter (Fischkutter, Kriegskutter, Butterkutter) wäre daher schön zu seheh. Oder - was dann vermutlich noch ungleich teurer als selbst das Ruhrmetall Hover werden würde - ein Tragflügelboot!

 

Es muss ja nicht direkt die "Disco Volante" aus Feuerball sein. In paar Dutzend Nummern kleiner wäre ja auch schon nett

 

https://en.wikipedia...ass_patrol_boat

 

Man wird ja noch träumen dürfen, hüstel.


  • Karel gefällt das

Kutter, wir brauchen Kutter!


#10 Arkas

Arkas

    Cat Of All Trades

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 321 Beiträge

Geschrieben 04. Juni 2020 - 11:08

Kutterartiges gabe es in SR ja auch schon und die Knappheit die es bei SR6 in dem Bereich gibt drüfte vorübergehend sein. Was solches Gerät wie das LKB-T3 angeht, ist das klar keine Anschaffung die man mal nebenher bei der Charaktererschaffung macht, für Piraten die im Geschäft sind, dürfte das aber eine durchaus stemmbare Investition sein. Noch dazu ist das ein Listenpreis für etwas, das nicht von der Liste zu kaufen ist. Je nach dem wie die Kampagne ausgelegt ist in der gespielt wird, kannst Du mit dem SL reden, einem Schnäöppchen hinterherjagen, einen Run machen um so ein teil zu bekommen, ein "Schrottreifes" LKB wieder aufpeppeln etc. Wo ein Wille ist...



#11 Lagerfeld

Lagerfeld

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2020 - 19:00

Da bin ich erst gestern abend rüber gestolpert:

 

"Seit einiger Zeit häufen sich außerdem Berichte über den Einsatz von EMP-Waffen, ähnlich den Tasern von Verfolgerfahrzeugen." - auf S. 6 des pdf um Abschnitt "Hoverpiraten".

 

Waren die schon irgendwo beschieben oder sollte das womöglich die Ares Scylla aus "Feuer frei" sein? Die verstehe ich doch mehr flächigen Taser und keine echte EMP-Waffe, oder?


Kutter, wir brauchen Kutter!


#12 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.693 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2020 - 23:15

Vielleicht ist es auch etwas wie Projekt Aeroceptor.


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#13 Lagerfeld

Lagerfeld

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2020 - 08:28

Vielleicht ist es auch etwas wie Projekt Aeroceptor.

OK, da muss man wohl der Entwicklern Respekt für ihre Kreativität zollen :blink:

Aber in SR 6 war da noch nischtewo nich geregelt bzw. veröffentlicht?


Kutter, wir brauchen Kutter!


#14 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.693 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2020 - 14:36

Aber in SR 6 war da noch nischtewo nich geregelt bzw. veröffentlicht?

 

Kommt sicher wenn es nutzbare Riggerregeln gibt, wo Drohnen kein Seppuku begehen wenn man sie entdeckt. ;)


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#15 Lagerfeld

Lagerfeld

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2020 - 16:06

Hm, also direkt nach der Veröffentlichung des Kutters, auf den so ein Teil draufgeschraubt werden will :ph34r:


Kutter, wir brauchen Kutter!





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0