Zum Inhalt wechseln


Foto

Hintergrund der KI aus "Das Geheimnis der Hohepriesterin"


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Trochantus

Trochantus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 619 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2020 - 06:22

In dem besagten Run wird am Ende erwähnt, dass die KI "5WIST4R", die befreit werden muss zum ersten Mal im Oktober 2078 in Pomorya aufgetaucht ist, und dass es noch eine zweite KI geben soll, mit der sie in Verbindung steht. In den Novapulsen habe ich nichts gefunden, ist irgendjemandem dazu schon mal was untergekommen?



#2 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.565 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2020 - 11:51

Die beiden KIs finden sich auf "SRH - Shadowrun Hannover" im Artikel "Hack the Planet" (in der Rubrik "Deep Web")

 

Die Seite ist eine in- - oder eigentlich eher semi-offizielle - Ergänzung für Hannover in Shadowrun, betrieben von Patrick Kurath (einem Mitautor des Hannoverkapitels von "Machtspiele - Handbuch für Spione" und des Supplements "Machtspiele - Netzstücke"), vergleichbar mit Andreas Schroths "SRB - Shadowrun Berlin". 


  • Trochantus gefällt das

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).


#3 Trochantus

Trochantus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 619 Beiträge

Geschrieben 28. Juni 2020 - 12:11

Danke dir Karel. Sind leider nicht viele Infos, aber wenigstens kann ich daraus lesen, dass die beiden KIs eher nicht als "Decker"-Connection für meine Gruppe geeignet ist. Bastel ich mir was anderes B) 






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0