Zum Inhalt wechseln


Foto

Hintergrundstrahlung / Background Count: neue Regeln in SR6


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.738 Beiträge

Geschrieben 26. August 2020 - 08:16

Die neuen Regeln aus Slip Stream sind sehr ... großzügig, gegenüber Magiern.

 

High mana flow: High mana flows are aspected toward a particular tradition, and any Awakened individual of that tradition using the Magic attribute in the area automatically gains a bonus Edge before a test.

 

    Medium mana flow: Medium mana flows are aspected toward a particular tradition, and any Awakened individual of that tradition using the Magic attribute spends 1 Edge less on Edge actions and Edge boosts than normal (to a minimum of 1 Edge).

 

    Low mana flow: Low mana flows are aspected toward a particular tradition, and any Awakened individual of that tradition using the Magic attribute in the area gain 1 bonus die on any test where Magic is part of the dice pool.

 

    Low mana ebb: Low mana ebbs are aspected toward a particular tradition, and any Awakened individual of that tradition using the Magic attribute in the area receives a –1 dice pool penalty on any test where Magic is part of the dice pool.

 

    Medium mana ebb: Medium mana ebbs are aspected toward a particular tradition, and any Awakened individual of that tradition using the Magic attribute spends 1 Edge more on Edge actions and Edge boosts than normal.

 

    High mana ebb: High mana ebbs are aspected toward a particular tradition, and any Awakened individual of that tradition using the Magic attribute cannot gain or spend Edge on tests using the Magic attribute.

 

    Mana void: No magic at all can be performed in these areas, including use of alchemical preparations.

 

 

ZeeMastermind, Reddit

 

TLDR:

- Du bekommst Bonuswürfel, mehr Edge oder Maluswürfel oder wengier Edge, wenn Du ein Magier der passenden HGS-Tradition bist.

- HGS ist Dir egal, wenn Du nicht der Tradition angehört

 

*yay*

 

SYL


Bearbeitet von apple, 26. August 2020 - 08:47 .

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#2 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.685 Beiträge

Geschrieben 26. August 2020 - 08:32

Sind Mana-Ebb und Mana-Flow Hintergrundstrahlung?
Klingt mehr nach Mana-Blasen oder Mana-Hohlräumen.

Edit: Imho ist HGS im englischen "Background Count".

Bearbeitet von Corpheus, 26. August 2020 - 08:38 .

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#3 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.738 Beiträge

Geschrieben 26. August 2020 - 08:46

Ist es in der Theorie (siehe Überschrift), aber Slip Stream ersetzt den bisherigen Gedankengang und verwandelt offenbar HGS/BGC in Ebbs & Flows. Wie lange das Bestand hat, angesichts der Designqualität von SR, wird sich dann im Street Wyrd zeigen.

 

Für mehr Details: https://old.reddit.c...on_dtrpg_today/

 

SYL


Bearbeitet von apple, 26. August 2020 - 08:49 .

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#4 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.357 Beiträge

Geschrieben 26. August 2020 - 22:39

Danke für den Link, da steht dann auch direkt im Edit: "Edit: Some info from the forums- the mana ebb and flow are NOT background counts, they are a special mechanic"

Es geht also nicht um Hintergrundstrahlung, Corpheus Bauchgefühl war richtig.

Wobei Edit2 das ganze wieder zurückrudert, genaues weiß man also nicht: "ebb/flow are MAYBE not background counts"

:blink:


Bearbeitet von slowcar, 26. August 2020 - 22:40 .


#5 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.738 Beiträge

Geschrieben 27. August 2020 - 07:33

Klare Regeln ... ein Königreich für klare Regeln. Weil zumindest in SR345 Ebbs, Flows & Voids auch Teil der normalen HGS Regeln waren (und quasi mitbestimmt haben, ob es positive oder negative HGS war).

 

SYL


Bearbeitet von apple, 27. August 2020 - 07:34 .

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#6 HerrGantenbein

HerrGantenbein

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 155 Beiträge

Geschrieben 27. August 2020 - 18:00

Mich irritiert, dass diese Manatiden sich für die Tradition interessieren. Hatte es bis jetzt so verstanden, dass Hermetik und Schamanismus eher metamenschlichen Philosophien entspricht und eher aufgrund der un(ter)bewussten Einstellung so funktionieren, wie sie es tun. Aber diese Tiden sind ja schon ein deutliches Umweltphänomen und lassen sich schlecht auf das eigene Sein zurückführen (wobei Magiebegabte mit persönlichen Zyklen ähnlich der weiblichen Periode eine recht frische Idee wären...). Stört euch auch, dass das bisherige Konzept hier durchbrochen wird, oder sehe das nur ich so?


"Jede Verschwörungstheorie basiert auf der Vorstellung von akkumulierter Macht, womit sie reaktionär ist und letztlich falsch sein muss."


#7 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.685 Beiträge

Geschrieben 27. August 2020 - 20:22

Ich warte hier erst mal mit einem Urteil, bis ich die komplette deutsche Übersetzung in den Händen halte ... und alles gelesen habe.
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0