Zum Inhalt wechseln


Foto

Oneshot für drei Spieler


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 Emu

Emu

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 13. September 2020 - 18:55

Hallo allesamt!

 

Normalerweise sind wir in unserer Gruppe 5 Spieler. (Wir haben erst zwei Cthulhu-Abenteuer hinter uns, nämlich 'Der Nachtexpress' und 'Sucht nach Leben'. Alle sind noch recht Mythos unerfahren)

Leider geht es nicht immer allen und darum wollte ich "Den Sänger Dhol" mit 4 Spielern leiten. Leider hat nun eine weitere Person den nächsten Termin abgesagt und darum bin ich nun auf der Suche nach einem Oneshot mit vorgefertigten Investigatoren, bei dem sich auch mit drei Spielern eine gute Gruppendynamik einstellen kann.

 

Mit welchen Oneshots habt ihr unter diesem Aspekt gute Erfahrungen gemacht?

 

 

P.S. Als Spielleiter mag ich es, wenn es am Ende einen guten Twist gibt (wie z.B. beim 'Sänger' oder auch bei 'Das Geheimnis des Schwarzwaldhofs' (dieses steht als nächstes für die komplette Gruppe auf der Liste).

 



#2 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.293 Beiträge

Geschrieben 14. September 2020 - 09:25

Was mir spontan so einfällt (und wenn du kein Problem hast dass die meisten noch für die alte Edition sind (sollte aber kein Problem darstellen)) ...
 
- Willkommen in der Hölle (PDF bezahl so viel du willst (für nichts 0,0€ eingeben)
- Der Preuße (müsste man einen anderen Grund finden warum sie da hin wollen wenn man nicht mit dem Janushintergrund spielen will (PDF bezahl so viel du willst)
- Verderbliche Verse (Upton Abbey - PDF 9,96€)

- Die Davenport Chronik (Bei drei Spielern Vater, Mutter und Sohn - PDF 9,95€)

- Spuk im Corbitt-Haus (Cthulhu Schnellstarterheft - PDF 0€)

- Eisige Tiefen (NOW - Abenteuer aus der Gruft 1 - PDF 9,95€)

- Kathulhu (verschiedene Bände (ink. Settingband) PDF bezahl so viel du willst)

- Am Rande der Finsternis (https://www.dropbox....ternis.pdf?dl=0)

- Die Hügel des Schreckens (https://www.deutsche...03_GRT_2014.pdf)

- Sieben (https://www.deutsche...02_GRT_2013.pdf)

- Das Camp (NOW https://www.deutsche...ausgabe_01.pdf)

 

UPDATE: Achja, ganz vergessen. Wenn vorgefertigte Charaktere benötigt werden ...

https://www.dropbox....0QZ_qBLKRa?dl=0


Bearbeitet von Lexx, 14. September 2020 - 09:33 .

  • Hasturs Erbe, Ubelogar und Biomechanoid gefällt das

#3 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 261 Beiträge

Geschrieben 14. September 2020 - 11:06

Hier sind ein paar Abenteuer, die ich mit 3 Investigatoren geleitet habe:

- Totes Licht,
- Diener des Sees
- Inmitten uralter Bäume,
- Filmriss,
- Trippel Trappel,
- Blackwater Creek
  • Hasturs Erbe und Biomechanoid gefällt das

#4 Emu

Emu

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 15. September 2020 - 22:25

Vielen Dank für die tollen Vorschläge :-)

 

Momentan denke ich entweder 'Filmriss' oder 'Willkommen in der Hölle'.

Danke auch für den Dropbox-Link :-D



#5 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.293 Beiträge

Geschrieben 16. September 2020 - 09:09

Vorsicht mit Filmriss.

Spoiler


  • Ubelogar gefällt das

#6 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 261 Beiträge

Geschrieben 16. September 2020 - 11:00

Bei diesem Punkt stimme ich Lexx voll zu.
Ich habe Filmriss zweimal geleitet.
Das erste Mal mit Spielern mit Vorkenntnisse von Lovecrafts Geschichten und einmal mit Spielern komplett ohne Vorkenntnisse.

Grundsätzlich hat es mit beiden Gruppen gut geklappt, aber die erste Gruppe hatte definitiv das bessere Spielerlebnis am Ende.
  • Der Flüsterer gefällt das

#7 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.293 Beiträge

Geschrieben 16. September 2020 - 11:51

Bei diesem Punkt stimme ich Lexx voll zu.
Ich habe Filmriss zweimal geleitet.
Das erste Mal mit Spielern mit Vorkenntnisse von Lovecrafts Geschichten und einmal mit Spielern komplett ohne Vorkenntnisse.

Grundsätzlich hat es mit beiden Gruppen gut geklappt, aber die erste Gruppe hatte definitiv das bessere Spielerlebnis am Ende.

 

Wobei bei mir mit Gruppen ohne Vorkenntnisse die WTF-Momente mehr vertreten waren, wenn sie an einem bestimmten Ort sind (du weißt was ich meine). War halt neu für sie.
Ich mag das Szenario besonders dafür, dass die Spieler null Plan davon haben, wo die Reise hingeht.
Wenn z.B. aber ein Szenario in einem heruntergekommenen Dorf am Meer spielt ... hört ihr das? *watschel* *patsch* *watschel* *glucks* :rolleyes:


Bearbeitet von Lexx, 16. September 2020 - 11:55 .

  • Der Flüsterer und Ubelogar gefällt das

#8 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 979 Beiträge

Geschrieben 16. September 2020 - 12:09

Ein tolles Szenario für drei vorgefertitgte Charaktere mit einem Twist am Ende ist "Ultima Ratio", ehemals in Cthulhus Ruf erschienen und aktuell im Lovecrafter #5 erhältlich. :)


  • Hasturs Erbe, Der Flüsterer, Ubelogar und einem anderen gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0