Zum Inhalt wechseln


Foto

Tod eines Charakters

Tod Charaktertod Tod eines Charakters Spielertod Tod eines Spielers

Eine Antwort in diesem Thema

#1 CHristian_Hermann

CHristian_Hermann

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 35 Beiträge

Geschrieben 20. September 2020 - 13:16

Hallo,

wir haben gestern das erste mal einen Charakter verloren sind aber nicht ganz glücklich mit den Infos von der "Dem Tode nahe" Karte.

 

Ich hatte einige Gegenstände, die Geheimnisse waren: Zählen die auch gegen die Grenze von 2 Gegenstände oder nicht?

Es gibt dann die Aktion 2 Energie aufwenden zum Bandagieren des fast Toten. Da ich an keine Energie mehr rankomme, weil max. Energie darf nicht höher sein als das Leben = nach dem Tod mit 0 Leben = 0 Energie, frage ich mich nun, ob das dann eine Aktion für die Mitspieler ist ... bzw. eine Gruppenaktion wäre auch möglich oder?

Es heißt auch, anstelle von Schaden wird dann die Scheibe (nach dem Beinahe-Tod auf 3 gedreht) um soviel runtergedreht, wie es Schaden gibt. Bedeutet das, dass ich von 3 auf 1 drehe, wenn der neue Tag ohne aktiven Menhir anbricht?

 

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

Christian



#2 Baldur12c

Baldur12c

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 112 Beiträge

Geschrieben 21. September 2020 - 08:59

Hallo Christian,

 

1) Geheimnisse sind keine Gegenstände. (Siehe dazu auch das Spielmaterial auf Seite 3.)

Geheimnisse musst du immer nur ablegen, wenn das explizit vom Spiel genannt wird. In dem von dir genannten Fall musst du sie also nicht ablegen.

2) Du darfst jede Aktion auch als Gruppe machen und in einer Gruppe dürft ihr die Energie für andere bezahlen. Die Aktion auf der "Sterbend" Karte kann man als sterbender Charakter im Regelfall also nicht alleine ausführen. Man muss sie gemeinsam mit jemand anderem machen, der dann auch die Energie bezahlt. ("Jemand verbindet deine Wunden.") Es ist keine Aktion für einen Mitspieler. Der sterbende Charakter muss selbst dabei sein und muss selbst die Aktion starten - aber andere können (in diesem Fall "müssen") mitmachen.

3) Achtung! Auf der Karte steht "Immer wenn du Schaden erhalten würdest, reduziere stattdessen den Wert der Zeitscheibe um 1. Wie viel Schaden du erhalten würdest ist unerheblich. Der gesamte Schaden wird ersetzt. Egal wie viel Schaden du erhältst, du drehst die Scheibe immer nur um 1 herunter.
Und nochmal Achtung! Nur, wenn du <Schaden> erhältst. Wenn du den Tag ohne aktiven Menhir beginnst, dann verlierst du <gesundheit>. Das ist nicht das gleiche. Du drehst die Scheibe nur herunter, wenn du <Symbol Schaden> erhältst. Das passiert eigentlich nur bei Begegnungen.

Denke aber auch daran, dass du zu Beginn jedes Tages alle Zeitscheiben um 1 reduzieren musst, also auch die auf der "Sterbend"-Karte.

 

Das war jetzt ziemlich viel ... wenn also noch was unklar ist, melde dich gerne nochmal.


Martin Zeeb

Pegasus Spiele

Redaktion (Spiel)




Auf dieses Thema antworten


Du kannst heute noch 4 Beiträge schreiben. Diese Einschränkung wird aufgehoben, wenn du 20 weitere genehmigte Beiträge erstellt hast.

  



Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Tod, Charaktertod, Tod eines Charakters, Spielertod, Tod eines Spielers

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0